Eurosat-Coastiality "Valerian - Stadt der tausend Planeten"

Hier dreht sich alles rund um die Attraktionen im Europa-Park.

Eurosat Coastiality - Valerian

Nummer auf dem Parkplan: FR41
Typ: Attraktion
Eröffnet seit: 2018
Themenbereich: Frankreich
Hersteller: Mack Rides
Mindestalter: 14 Jahre
Mindestgröße: 130 m
Maximale Größe: 195 m
Lagerung des Rucksacks während der Fahrt: Gepäckablage vor der Fahrt
Was ist das? Es handelt sich um eine Fahrt auf der Strecke des Eurosat CanCan-Coasters, jedoch taucht man mit Hilfe von Kopfhörern und einer VR-Brille in eine virtuelle Welt ein. Der Film während der Fahrt ist angelehnt an den Kinofilm Valerian. Besonderheit: Man steigt mit der aufgesetzten VR-Brille in die Achterbahn ein.
Insider-Tipp(s): Frühzeitig ein Zeitticket kaufen. Fahrt kostet 6€.

Eurosat Coastiality - Valerian

Klicke auf das Bild, um dieses zu vergrößern.



Weitere Informationen ansehen

Quelle einiger Fakten: Europapark.de und EPFANS.info


dervonnebenaan
Benutzeravatar
EP-Boarder
Beiträge: 103
Registriert: 09.06.2021

Beitrag Re: Eurosat-Coastiality "Valerian - Stadt der tausend Planeten" »

Die bisherigen 2 Male, als ich Valerian gefahren bin, hatte die Bahn noch mit Kinderkrankheiten zu kämpfen. Insbesondere bei der Abfahrt aus dem Bahnhof und im Trommellift gab es zum Teil extreme Ruckler und der Film war komplett asynchron zur Bahn. Die eigentliche Achterbahnfahrt war dann wieder flüssig und sehr beeindruckend.

Das ist jetzt schon ein paar Jährchen her. Weiß jemand, ob diese Probleme inzwischen behoben sind? Hab' nicht wirklich Lust, 6€ auszugeben, um es herauszufinden.

Skerpla
Benutzeravatar
Board Moderator
Beiträge: 2183
Registriert: 05.05.2020
Name: David
Wohnort: Saarbrücken

Beitrag Re: Eurosat-Coastiality "Valerian - Stadt der tausend Planeten" »

Soweit läuft aktuell alles und man bekommt ein dem Preis gerechtfertigtes Erlebnis. Man reduziert aktuell jedoch die tägliche Kapazität deutlich, da es mittlerweile Probleme mit den Akkus gibt. Vermutlich hat man sich früh Gedanken über Ersatzteile gemacht, aber man kennt ja die aktuelle Lage mit Lieferzeiten. Finde ich tatsächlich auch gut so, dass man hier die Umsätze nach hinten stellt und den Besuchern dann lieber weniger Kapazität, dafür aber ein vollends funktionierendes Erlebnis bietet.

Matterhorn-Fritz
Board-Stammgast
Beiträge: 991
Registriert: 15.04.2008

Beitrag Re: Eurosat-Coastiality "Valerian - Stadt der tausend Planeten" »

Oder man macht das, weil dieses Erlebnis nicht ansatzweiseise so gut angenommen werden wie erhofft. Eine Person in einem extra Zug waren schon oft der Fall. Das steht doch in keinem Verhältnis. Kann man das Ding nicht einfach wieder abschaffen?

Skerpla
Benutzeravatar
Board Moderator
Beiträge: 2183
Registriert: 05.05.2020
Name: David
Wohnort: Saarbrücken

Beitrag Re: Eurosat-Coastiality "Valerian - Stadt der tausend Planeten" »

Dieses Jahr wurde jetzt erstmal die Technik komplett erneuert, unter anderem wurden die Brillen gegen neue mit dem aktuellen Stand der Technik ersetzt. Die Lizenz wird aber sicher irgendwann auch mal auslaufen.
Gefällt 1 Person: jens27

Skerpla
Benutzeravatar
Board Moderator
Beiträge: 2183
Registriert: 05.05.2020
Name: David
Wohnort: Saarbrücken

Beitrag Re: Eurosat-Coastiality "Valerian - Stadt der tausend Planeten" »

Alle schönen Dinge haben irgendwann ein Ende, und nun auch Valerian VR. Die Schließung findet am 7. Januar 2024, also zum Ende der Wintersaison statt.

Screenshot_20240102_142454_Samsung Internet.jpg
https://x.com/MichaelMack/status/174213 ... 60866?s=20

MineTrainFan
Benutzeravatar
Board-Urgestein
Beiträge: 2510
Registriert: 11.09.2011
Name: Christoph
Wohnort: Wurmannsquick

Beitrag Re: Eurosat-Coastiality "Valerian - Stadt der tausend Planeten" »

Ich bin gespannt, was der Nachfolger sein wird!

Selbst habe ich es nie getestet, da es mich schlicht nie gereizt hat. Die Meinungen, die ich gelesen habe waren extrem gemischt. Von Begeisterung bis absolute Enttäuschung war da alles dabei. Prima finde ich jedenfalls, dass durch das Einschleusen, der normale Fahrbetrieb nicht so verzögert wird und die Weiche ist technisch natürlich faszinierend. 😃

Was denkt Ihr, wie wird es wol weitergehen?
Lieblingsachterbahn-/Attraktion: Colorado Adventure Emoji

Colorado Adventure lässt nicht nur die Herzen der Wild-West-Fans schneller schlagen! Emoji

Skerpla
Benutzeravatar
Board Moderator
Beiträge: 2183
Registriert: 05.05.2020
Name: David
Wohnort: Saarbrücken

Beitrag Re: Eurosat-Coastiality "Valerian - Stadt der tausend Planeten" »

Ich rechne mit einer neuen IP, die wir irgendwie im Europa-Park schon kennen. Die Außenfassade hat mir immer gut gefallen, hoffentlich wird dort nicht so viel verändert. Was wohl mit der Inneneinrichtung passiert? Die EuropaCorp scheint nach neuesten Berichten das Insolvenzverfahren wohl überstanden zu haben, also womöglich zurück nach Frankreich damit?
Ich finde es gut, dass man um 2021 herum die Hardware nochmals verbessert hat. Das Erlebnis war absolut ok, aber natürlich nicht auf dem Level von YULLBE Pro. Vielleicht lässt sich zukünftig dann endlich auch ein VR-Film der alten Eurosat zeigen? Die Existenz davon ist dank Coastiality-App ja bestätigt.

Gurkensalat
EP-Boarder
Beiträge: 181
Registriert: 31.07.2019

Beitrag Re: Eurosat-Coastiality "Valerian - Stadt der tausend Planeten" »

In Michael Macks Podcast mit Richard Taylor wurde ein neues gemeinsames Projekt namens Dr. Grortbort angesprochen. Ich tippe darauf, dass das der Nachfolger wird. https://presse.europapark.com/de/presse ... -mack-one/
Gefällt 1 Person: mokka

Skerpla
Benutzeravatar
Board Moderator
Beiträge: 2183
Registriert: 05.05.2020
Name: David
Wohnort: Saarbrücken

Beitrag Re: Eurosat-Coastiality "Valerian - Stadt der tausend Planeten" »

Stimmt. Dort war ja etwas. Das finde ich durchaus denkbar, es würde auch irgendwie passen von den ganzen Gegebenheiten her.
Insgesamt sind mir drei erwähnenswerte Podcast-Folgen auf veejoy bekannt:

https://www.veejoy.de/serien/the-world- ... ny-abovitz

https://www.veejoy.de/serien/the-world- ... lor-part-1

https://www.veejoy.de/serien/the-world- ... lor-part-2

Bei meiner Recherche für die Instagram-Seite vom Board habe ich die Pressemitteilung auch bei uns einmal ausgegraben. @Spyder1983 hat bereits damals die Theorie rund um Coastiality in den Raum geworfen:
viewtopic.php?t=11473

dervonnebenaan
Benutzeravatar
EP-Boarder
Beiträge: 103
Registriert: 09.06.2021

Beitrag Re: Eurosat-Coastiality "Valerian - Stadt der tausend Planeten" »

Verdammt! Ich wäre sie gerne nochmal gefahren. Ist diese Ankündigung nicht ein bisschen kurzfristig? Hatte mir mehr Vorwarnzeit erhofft. Oder war das schon lange bekannt und ich hab's nur nicht mitgekriegt?

Skerpla
Benutzeravatar
Board Moderator
Beiträge: 2183
Registriert: 05.05.2020
Name: David
Wohnort: Saarbrücken

Beitrag Re: Eurosat-Coastiality "Valerian - Stadt der tausend Planeten" »

Es gab immer wieder Gerüchte, zufällig läuft nun auch ein Zeitraum von ungefähr fünf Jahren seit Eröffnung ab, was eine passende Zeit für die Lizenz wäre.
Aber auch die Dschungelflossfahrt, der Traumzeitdome und die Schlacht von Hydros wurden 2021 so kurzfristig offiziell verkündet. Auch wenn wir Fans schon lange zuvor das Schicksal der Attraktionen kannten. Ich hoffe, der Film bleibt zumindest in der Coastiality-App erhalten.

Antworten