Mit dem Zugriff auf ”EP-Board.de“ wird zwischen dir und dem Betreiber ein Vertrag mit folgenden Regelungen geschlossen:

§1 Nutzungsvertrag

                                 I.            Mit dem Zugriff auf ”EP-Board.de“ (im Folgenden ”das Board“, ”das Forum“ oder ”die Community“) schließt Du einen Nutzungsvertrag mit dem Betreiber des Boards ab (im Folgenden ”Betreiber“, ”uns“ oder ”wir“) und erklärst dich als Nutzer (im Folgenden ”User“, ”Benutzer“ oder ”Du“) mit den nachfolgenden Regelungen einverstanden.

                               II.            Als Nutzer/User werden alle Personen bezeichnet, die das Board besuchen. Eine Unterscheidung zwischen Gast-Benutzern oder registrierten Nutzern ist für den Gültigkeitsbereich dieses Nutzungsvertrages irrelevant.

                             III.            Von diesem Nutzungsvertrag ausgeschlossene Seiten sind alle Seiten, die sich in dem Pfad ”https://www.ep-board.de/rules/index.php“ befinden. Dort finden sich sämtliche Bestimmungen und Verträge zum Nachlesen bereits vor Zustimmung an selbigen Bestimmungen.

                            IV.            Wenn Du mit diesen Regelungen nicht einverstanden bist, so darfst Du das Board nicht weiter nutzen. Für die Nutzung des Boards gelten jeweils die an dieser Stelle veröffentlichten Regelungen.

                              V.            Der Nutzungsvertrag wird auf unbestimmte Zeit geschlossen und kann von beiden Seiten ohne Einhaltung einer Frist jederzeit gekündigt werden. Der Abschnitt ”§10 Kündigung“ ist dabei zu beachten.

                            VI.            Gegenstand des EP-Boards sind:

a.       Reiseberichte

b.       Informationen über den Europa-Park und andere Parks

c.       Nachrichten über den Europa-Park und andere Parks

d.       Forenspiele und weitere Off-Topic-Themen

e.       Chat und Community

§2 Einräumung von Nutzungsrechten und Rechte des Betreibers

                                 I.            Mit dem Erstellen eines Beitrags erteilst Du dem Betreiber ein einfaches, zeitlich und räumlich unbeschränktes und unentgeltliches Recht, Deinen Beitrag im Rahmen des Boards zu nutzen.

                               II.            Das Nutzungsrecht nach Punkt 2 bleibt auch nach Kündigung des Nutzungsvertrages bestehen.

                             III.            Mit dem Erstellen eines Beitrags erteilst Du dem Betreiber ebenfalls ein Recht im Rahmen des Nutzungsrechtes nach Punkt 2, Unterpunkt I, Deinen Beitrag an Dritte zu übermitteln oder von Bots auswerten zu lassen. Dieses Nutzungsrecht umfasst vor allem Suchmaschinen-Bots, sowie der Link-Generierung in sozialen Netzwerken.

                            IV.            Der User hat die Möglichkeit, seine eigenen Dateianhänge jederzeit über sein Profil auf der Seite https://www.ep-board.de/ucp.php?i=ucp_attachments&mode=attachments zu entfernen.

                              V.            Vom Abschnitt ”§2 Einräumung von Nutzungsrechten“ Absatz ”IV“ ausgeschlossen sind Dateianhänge, für die vom Eigentümer eine schriftliche oder elektronische Bestätigung für die Verwendung der Betreiber innerhalb oder außerhalb des Boards, modifiziert, vollständig oder teilweise, vorliegt.

                            VI.            Der Betreiber hält sich vor, eine Anmeldung ohne die Angabe von Gründen zu verweigern.

                           VII.            Der Betreiber behält sich das Recht vor, Nutzerkonten von nicht vollständig durchgeführten Anmeldungen oder Registrierungen nach einer angemessenen Zeit zu löschen.

                         VIII.            Der Betreiber behält sich das Recht vor, sämtliche Beiträge oder Dateianhänge ohne die Angabe von Gründen zu löschen.

                             IX.            Der Betreiber behält sich das Recht vor, den User auf seinen Seiten, sowie in dieser Nutzungsbedingung zu duzen.

                               X.            Der Betreiber behält sich das Recht vor, bei schweren Vergehen gegen die Parkordnung oder einem begründeten Verdacht für ein Vergehen, die Daten elektronisch oder persönlich an die Firma Europa-Park GmbH & Co Mack KG, Europa-Park-Straße 2, 77977 Rust bei Freiburg DE weiterzugeben.

                             XI.            Der Betreiber behält sich das Recht vor, private Nachrichten und Chat-Verläufe ohne Angabe von Gründen bei Verdacht auf Verstoß gegen die Forenregeln oder geltende Gesetze zu sichten, zu sichern und ggf. an Behörden weiter zu geben.

§3 Pflichten beim Registriervorgang

                                 I.            Die Registrierung als Bot oder Robot ist nicht gestattet.

                               II.            Die Anti-Spam-Bot-Aufgabe muss gelöst werden.

                             III.            Es dürfen nur wahrheitsgemäße Angaben gemacht werden.

                            IV.            Die Verwendung bestimmter E-Mail-Adressen, Namen und Nicknames oder bestimmte Prä- und Suffixe sind nicht gestattet, um Account-Missbrauch zu vermeiden.

                              V.            Die in Abschnitt ”§4 Abschnitt XIII“ beschriebenen Regeln sind auch hier zu beachten.

                            VI.            Es muss ein ausreichend sicheres Passwort verwendet werden, um die Sicherheit Deines Kontos zu gewährleisten.

                           VII.            Jede Person darf lediglich ein Konto besitzen und erstellen, auch wenn der Benutzer über verschiedene E-Mail-Adressen verfügt.

                         VIII.            Es dürfen nur eigene E-Mail-Adressen verwendet werden. Das Verwenden sogenannter ”Wegwerf-Mail-Adressen“ ist nicht gestattet.

                             IX.            Der User muss alle bei der Anmeldung als Pflichtfelder gekennzeichneten Felder korrekt ausfüllen.

§4 Pflichten des Nutzers

                                 I.            Du erklärst mit der Erstellung eines Beitrags, dass er keine Inhalte enthält, die gegen geltendes Recht oder die guten Sitten verstoßen. Du erklärst insbesondere, dass Du das Recht besitzt, die in Deinen Beiträgen verwendeten Links und Bilder zu setzen bzw. zu verwenden.

                               II.            Du nimmst zur Kenntnis, dass der Betreiber keine Verantwortung für die Inhalte von Beiträgen übernimmt, die er nicht selbst erstellt hat oder die er nicht zur Kenntnis genommen hat. Du gestattest dem Betreiber, Dein Benutzerkonto, Beiträge und Funktionen jederzeit zu löschen oder zu sperren.

                             III.            Das Passwort sollte für eine hohe Kontosicherheit in regelmäßigen Abständen, etwa alle sechs Monate, geändert werden.

                            IV.            Der Nutzer verpflichtet sich seine Kontaktdaten ständig auf dem aktuellen Stand zu halten.

                              V.            Der Nutzer verpflichtet sich, private Nachrichten vertraulich zu behandeln und nicht zu publizieren oder außerhalb des Boards zu verwenden.

                            VI.            Der Nutzer verpflichtet sich, seine persönlichen Anmeldedaten geheim zu halten.

                           VII.            Bei Verlust des Passworts oder bei der begründeten Vermutung, dass ein Dritter Kenntnis von dem Passwort erlangt, ist der User verpflichtet, unverzüglich das Passwort zu ändern und die Administratoren der Community per E-Mail an kontakt@ep-board.de schriftlich zu informieren.

                         VIII.            Bis zur Anzeige des Missbrauchs werden dem User alle in der Community abgegebenen Erklärungen und eingestellten Inhalte zugerechnet. Der User haftet bis dahin für jeden Missbrauch Dritter, es sei denn, dass ihn hieran kein Verschulden trifft.

                             IX.            Der User hat alle eingestellten Beiträge auf inhaltliche Korrektheit zu überprüfen. Der User verpflichtet sich, die gesetzlichen Bestimmungen einzuhalten.

                               X.            Der User ist allein verantwortlich für alle Daten und Informationen, die er über die Community verbreitet und an andere weitergibt. Sofern die Möglichkeit zur Angabe von so genannten Hyperlinks (im Folgenden "Links" genannt) gegeben ist, verpflichtet sich der User, die von ihm gesetzten Links auf rechtswidrigen, anstößigen, rassistischen, jugendgefährdenden, verleumderischen, bedrohenden, radikal-politischen oder pornographischen Inhalt zu überprüfen und Links mit solchen Inhalten zu löschen.

                             XI.            Es ist ferner nicht gestattet, Maschinen, Algorithmen oder andere automatische Funktionen zu nutzen, um Seitenaufrufe oder Inhalte zu generieren.

                           XII.            Mit dem Einstellen von Texten, Bilder, Bildfolgen und Kennzeichen erklärt der User, dass er der Inhaber sämtlicher Rechte an den bereitgestellten Texte, Bilder, Bildfolgen und Kennzeichen ist.

                         XIII.            Der Nutzer verpflichtet sich ein Mindestalter von 16 Jahren zu haben. Sollte ein Benutzer unterhalb dieser Altersgrenze sein, ist eine Zustimmung der Erziehungsberechtigten notwendig. Die Erziehungsberechtigten übernehmen in diesem Fall die Aufsichtspflicht und bei Schadensfällen die Haftung.

                         XIV.            Die User können ihr Profil und ihre Inhalte selbständig veröffentlichen, für die bereitgestellten Inhalte sind sie allein verantwortlich.

                          XV.            Jeder User verpflichtet sich, die Grundsätze der Community zu beachten und insbesondere keine Inhalte einzustellen, die vorsätzlich unwahr und verleumderisch sind oder sonstige Straftatbestände erfüllen oder die Rechte Dritter verletzen. Im übrigen sind die im Internet üblichen Verhaltensregeln zu beachten und die allgemeinen Umgangsformen zu wahren.

                         XVI.            Der User verpflichtet sich, Beiträge oder Benutzer, die gegen diese Nutzungsvereinbarung verstoßen, unverzüglich zu melden.

§5 Gewährleistung

                                 I.            Der Betreiber kann keine Gewährleistung für technische Mängel, insbesondere für die ständige und ununterbrochene Verfügbarkeit der Datenbank und ihrer Inhalte oder für die vollständige und fehlerfreie Wiedergabe der vom User bereitgestellten Beiträge übernehmen. Die Leistungen in der Community werden vom Betreiber unentgeltlich und freibleibend, ohne jegliche rechtliche Verpflichtungen zur Aufrechterhaltung des Betriebs angeboten.

                               II.            Der Betreiber behält sich das Recht vor, jederzeit die Community ganz oder teilweise ohne Vorankündigung einzustellen oder kostenpflichtig zu machen.

§6 Forenregeln

                                 I.            Die im Folgenden in diesem Abschnitt aufgelisteten Forenregeln gelten für Beiträge jeder Art auf allen Unterseiten dieses Internetangebots. Sie sind als ergänzende Pflichten des Users anzusehen.

                               II.            Die Regeln auf EP-Board.de beschreiben die Bedingungen für einen reibungslosen Ablauf, den Umgang miteinander und die Verantwortlichkeiten aller Mitglieder und Gäste.

                             III.            Allgemeines

a.       Sei nett und freundlich. Behandle jeden User so, wie Du auch behandelt werden möchtest. Schreibe sachlich und greife keine anderen User in jeglicher Form an.

b.       Off-Topic in Themen ist zu vermeiden.

c.       Doppelpostings sind zu vermeiden. Erst nach einigen Stunden, darf ein weiterer Beitrag hinter dem eigenen erstellt werden, sofern neue Informationen bekannt sind. Das ”Pushen“ von Themen ist nicht gestattet.

d.       Wenn Du dich auf den Beitrag eines anderen Users beziehst und dabei die Zitat-Funktion verwendest, dann zitiere bitte nur die betreffende Stelle und nicht den gesamten Beitrag. Damit wird Unübersichtlichkeit vermieden. Wenn Du dich auf den letzten Beitrag beziehst, solltest Du nicht die Zitat Funktion benutzen.

e.       Das bewusste und/oder dauerhafte Provozieren von Benutzern ist nicht gestattet.

f.        Das Veröffentlichen von persönlichen und privaten Daten ist zum eigenen Schutz nicht gestattet. Das umfasst besonders Daten wie Telefonnummern, E-Mail-Adressen, Passwörtern, Bankverbindungen, etc.

g.       Das Verkaufen, Veröffentlichen und Fotografieren von Eintrittskarten, Clubkarten, Emotionskarten oder Tickets und Einladungen jeglicher Art ist nicht gestattet, sofern diese persönliche Daten, wie Strichcodes, Namen, Fotos, Nummern, Adressen oder Ähnliches, enthalten. Das Abfotografieren der Motive von Eintrittskarten zu Präsentationszwecken ist jedoch gestattet.

h.       Das Veröffentlichen von Tipps, Geschichten, Erlebnissen, Medien und Beiträgen, die Andere dazu auffordern oder auffordern könnten, gegen die Parkordnung zu verstoßen sind nicht gestattet.

i.         Beiträge, die Informationen enthalten, die gegen Lohn- oder Betriebsgeheimnisse verstoßen, sind nicht gestattet.

j.         Das Veröffentlichen von Informationen oder Logos von Neuheiten, welche noch nicht öffentlich bekannt gegeben wurden, ist nicht gestattet.

                            IV.            Beiträge

a.       Beiträge können maximal 10080 Minuten nach der Veröffentlichung vom User direkt bearbeitet oder gelöscht werden. Eine Bearbeitung eines Moderators ist weiterhin möglich.

b.       Zwischen dem Veröffentlichen von zwei Beiträgen ist eine Zeit von 30 Sekunden einzuhalten.

c.       Jeder Beitrag muss minimal 3 Zeichen enthalten.

d.       Jeder Beitrag darf maximal 30 Smilies enthalten.

e.       Jeder Beitrag darf maximal 10 Verlinkungen erhalten. Ausnahmen können beantragt werden.

f.        Zitate dürfen maximal 5-mal verschachtelt werden.

g.       Es dürfen in Beiträgen maximal 5 verschiedene Schriftarten verwendet werden.

h.       Es dürfen keine Bilder, welche größer als 1000px x 1000px sind eingebunden werden.

i.         Es dürfen nur die vorgeschlagenen BBCodes verwendet werden.

                              V.            Dateianhänge

a.       Dateianhänge sind auf maximal 1 MiB begrenzt.

b.       Es dürfen maximal 50 Dateianhänge pro Beitrag hochgeladen werden.

c.       Dateianhänge dürfen nicht unnötig groß sein. Es ist stets eine kleine Komprimierung zu verwenden.

d.       Dateianhänge müssen den Inhalt des Beitrags sinnvoll ergänzen und zum Thema passen.

e.       Erlaubte Dateiendungen für Dateianhänge: GIF, JPE, JPEG, JPG, PDF, PNG, PSD, TGA, TIF, TIFF.

f.        Dateiendungen müssen zum Dateitypen passen.

                            VI.            Einhaltung der Regeln

a.       Den Entscheidungen des Moderatorenteams ist Folge zu leisten. Gelöschte Beiträge oder Themen oder geschlossene Themen sind nicht erneut zu erstellen.

b.       Bei Nichteinhaltung dieser Regeln kann, bei bekannt werden des Verstoßes, eine Verwarnung oder eine Forensperre ausgesprochen werden.

c.       Eine Verwarnung oder Forensperre kann nach ermessen des Betreibers aufgehoben werden. Eine zeitliche Begrenzung ist nicht vorhanden.

                           VII.            Urheberrecht/Medienregeln/Werberegeln

a.       Bilder, die Du selbst gemacht hast, für die Du selbst die Urheberrechte besitzt oder deren Recht zur Weiterverbreitung Du durch eine schriftliche Genehmigung erlangt hast darfst Du im Forum veröffentlichen.

b.       Sämtliche Inhalte, für die nicht gilt: Beitragsposter = Rechteinhaber (Google, Bing, etc.) sind unbedingt mit Quellenangabe zu posten. Dies sollte in Form eines Links zur Seite von der die Bilder stammen erfolgen. Wichtig ist, dass aus eurem Post klar hervorgeht, wer der Urheber der Bilder ist.

c.       Falls eine Verletzung der Bilderregeln vorliegt, sollte sofort eine Meldung an kontakt@ep-board.de oder eine Meldung über das Boardsystem erfolgen. In der Regel wird das Bild innerhalb eines Tages entfernt.

d.       Möchte eine Seite, dass ihre Bilder grundsätzlich nicht auf ep.board.de eingefügt werden, sollte das ebenfalls an kontakt@ep-board.de gemeldet werden. Die Seiten, von denen keine Bilder hier veröffentlicht werden dürfen, werden hier aufgelistet:

§  Es sind noch keine verbotenen Webseiten vorhanden.

e.       Es ist nicht gestattet, Werbung in jeglicher Art in Beiträgen, im Chat oder in Signaturen zu erstellen und zu verbreiten. Als Werbung zählen sämtliche dem Europa-Park oder dem EP-Board fremde Seiten, die nicht offiziell von Europa-Park oder dem EP-Board stammen. Ausnahme ist die Verlinkung auf Gerüchte, Nachrichten oder sonstigen Seiten, die vom Thema Europa-Park handeln und ein nicht kommerzielles Ziel verfolgen.

f.        Der User darf keine Inhalte bzw. Beiträge einstellen, die Rechte Dritter (insbesondere Namensrechte, Persönlichkeitsrechte, Markenrechte, Urheberrechte, Leistungsschutzrechte, etc.) verletzten, die illegal, für Minderjährige ungeeignet oder anstößig sind oder dafür gehalten werden können, die Viren, Umgehungsvorrichtungen oder unaufgeforderte Massensendungen (so genannte "Spam") enthalten, die zur Teilnahme an Kettenbrief-, Pyramidenspiel- und Gratisaktien-Aktionen auffordern, oder die kommerzielle oder sonst werbliche Zwecke verfolgen. Der User hat bestehende Urheber und Schutzrechte Dritter und strafrechtliche Bestimmungen zu beachten.

g.       Das Präsentieren oder Veröffentlichen von Dateianhängen oder Beiträgen aus dem Europa-Park ist nicht gestattet, sofern das Park-Gelände unrechtsmäßig oder während der Off-Season betreten wurde. Fotos oder Informationen aus Mitarbeiterbereichen dürfen nicht veröffentlicht werden.

                         VIII.            Signaturregeln

a.       Es ist nicht gestattet, Bilder oder Banner in die Signatur einzubinden. Es ist nur erlaubt, Text, BBCode oder Smilies in die Signatur einzufügen.

b.       Die Signatur darf nicht größer als maximal 5 Zeilen und 250 Zeichen enthalten.

                             IX.            Chatregeln

a.       Behandle jeden User so, wie Du gerne behandelt werden möchtest.

b.       Es ist verboten, illegales, pornografisches, rechtsradikales, sexuelles oder kommerzielles Material zu verbreiten.

c.       Das Belästigen anderer User ist verboten.

d.       Benutzer die sich nicht an diese Regeln halten, werden vorerst verwarnt. Sollte sich daran nichts verändern, können Benutzer, vom Chat verbannt werden.

e.       Sollte ein User sich ungerecht behandelt fühlen, kann er sich mit einem Team Mitglied in Verbindung setzen.

f.        Alle Forenregeln gelten ebenso für den Chat.

                               X.            Rechtschreibfehler

a.       Rechtschreibfehler sind zu vermeiden. Es sollte auf die Groß- und Kleinschreibung geachtet werden.

b.       Rechtschreibfehler im Titel des Themas werden verbessert, wenn sie unleserlich sind oder neue Informationen vorhanden sind (dazu könnte zum Beispiel zählen, dass der Name einer neuen Attraktion bekannt ist, die im Neuheiten-Forum diskutiert wird).

c.       übermäßig viele Rechtschreibfehler im Beitrag werden nach Gefühl des Moderators verbessert.

§7 Haftungsausschluss

                                 I.            Der Betreiber haftet mit Ausnahme der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit und der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten) nur für Schäden, die auf ein vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten zurückzuführen sind. Dies gilt auch für mittelbare Folgeschäden wie insbesondere entgangenen Gewinn.

                               II.            Der Betreiber haftet nur in Fällen, in denen der Betreiber selbst, einem gesetzlichen Vertreter oder einem Erfüllungsgehilfen Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zur Last fällt. Vorstehendes gilt nicht, soweit für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit gehaftet wird sowie im Falle der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten. Außer bei Vorsatz, grober Fahrlässigkeit und Schäden aus der Verletzung des Lebens des Körpers oder der Gesundheit ist die Haftung der Höhe nach auf die typischerweise vorhersehbaren Schäden begrenzt.

                             III.            Die Haftung ist gegenüber Verbrauchern außer bei vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten oder bei Schäden aus der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit und der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten) auf die bei Vertragsschluss typischerweise vorhersehbaren Schäden und im übrigen der Höhe nach auf die vertragstypischen Durchschnittsschäden begrenzt. Dies gilt auch für mittelbare Folgeschäden wie insbesondere entgangenen Gewinn.

                            IV.            Die Haftung ist gegenüber Unternehmern außer bei der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit oder vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten des Betreibers auf die bei Vertragsschluss typischerweise vorhersehbaren Schäden und im übrigen der Höhe nach auf die vertragstypischen Durchschnittsschäden begrenzt. Dies gilt auch für mittelbare Schäden, insbesondere entgangenen Gewinn.

                              V.            Für Schäden, die aus der Nutzung bereit gestellter Informationen insbesondere durch die Nutzung der Community entstehen, haftet alleine der User als Bereitsteller dieser Informationen.

                            VI.            Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

                           VII.            Der Nutzer haftet grundsätzlich für sämtliche Aktivitäten, die unter Verwendung seines Mitgliedskontos vorgenommen werden. Hat der User den Missbrauch seines Mitgliedskontos nicht zu vertreten, weil eine Verletzung der bestehenden Sorgfaltspflichten nicht vorliegt, so haftet Nutzer nicht.

                         VIII.            Der Betreiber hat keinen Einfluss auf den Inhalt externer Links; hierfür sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Der Betreiber distanziert sich ausdrücklich von sämtlichen Inhalten externer Links und übernimmt keine Haftung für deren Inhalt.

                             IX.            Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

                               X.            Der User haftet dafür, dass die von ihm übermittelten Dateien virenfrei sind.

                             XI.            Der Betreiber behält sich das Recht vor, Ersatzansprüche wegen virenbedingter Schäden gegenüber dem User geltend zu machen.

                           XII.            Es wird darauf hingewiesen, dass Gewinnansprüche bei Gewinnspielen oder Wettbewerben innerhalb der Community nicht geltend gemacht werden können.

                         XIII.            Es wird darauf hingewiesen, dass sämtliche Tipps, Regelungen und Verhaltensvorschläge und Beiträge vom Betreiber oder von anderen Usern nur in eigenem Ermessen angewendet werden dürfen. Die Parkordnung hat dabei oberste Priorität. Haftungsansprüche für falsche Tipps und Beiträge können nicht geltend gemacht werden. Jeder Parkbesucher handelt in seinem eigenen Ermessen und seinem eigenen Haftungsbereich.

                         XIV.            Es wird darauf hingewiesen, dass die Veröffentlichung von Inhalten und Meinungen durch User in der Community keine Meinungsäußerung der Betreiber darstellt.

                          XV.            Die Haftungsbegrenzung der Abschnitte ”§8 Haftungsauschluss“ und ”§9 Haftungsfreistellung“ gelten sinngemäß auch zugunsten der Mitarbeiter und Erfüllungsgehilfen des Betreibers.

                         XVI.            Ansprüche für eine Haftung aus zwingendem nationalem Recht bleiben unberührt.

§8 Haftungsfreistellung

                                 I.            Der User stellt den Betreiber von sämtlichen Ansprüchen frei, die andere User oder sonstige Dritte dem Betreiber gegenüber geltend machen wegen Verletzung ihrer Rechte durch von dem User eingestellte Inhalte oder wegen dessen sonstiger Nutzung der Community. Der User trägt die hierfür entstandenen Kosten der notwendigen Rechtsverteidigung vom Betreiber, einschließlich sämtlicher Gerichts- und Anwaltskosten in gesetzlicher Höhe. Dies gilt nicht, wenn die Rechtsverletzung von dem User nicht zu vertreten ist. Der User ist verpflichtet, dem Betreiber für den Fall einer Inanspruchnahme durch Dritte unverzüglich, wahrheitsgemäß und vollständig alle Informationen zur Verfügung zu stellen, die für die Prüfung der Ansprüche und eine Verteidigung erforderlich sind.

§9 GENERAL PUBLIC LICENSE

                                 I.            Du nimmst zur Kenntnis, dass es sich bei phpBB um eine unter der ”GNU General Public License v2“ (GPL) bereitgestellten Foren-Software von phpBB Limited (www.phpbb.com) handelt; deutschsprachige Informationen werden durch die deutschsprachige Community unter www.phpbb.de zur Verfügung gestellt. Beide haben keinen Einfluss auf die Art und Weise, wie die Software verwendet wird. Sie können insbesondere die Verwendung der Software für bestimmte Zwecke nicht untersagen oder auf Inhalte fremder Foren Einfluss nehmen.

§10 Kündigung

                                 I.            Jeder User kann seine Registrierung jederzeit löschen lassen. Mit der Löschung der Registrierung entfällt die Teilnahmeberechtigung. Der Betreiber ist berechtigt, eine bestehende Registrierung ohne Angabe von Gründen zu löschen, und wird dies insbesondere dann tun, wenn der User bei der Anmeldung falsche Angaben gemacht hat oder gegen die Nutzungsbedingungen verstößt. Eine Löschung der Registrierung wird dem jeweiligen User seitens der Community schriftlich über das Kontaktformular oder per elektronischer Post (E-Mail) mitgeteilt. Im Fall der Löschung der Registrierung bestehen keine Ansprüche gegenüber dem Betreiber, insbesondere nicht auf Löschung von User-Beiträgen in der Community bzw. auf der Plattform.

                               II.            Die Verarbeitungszeit nach der eingereichten Kündigung kann bis zu 14 Tage betragen. In dieser Zeit behält dieser Nutzervertrag die Gültigkeit.

                             III.            Nutzer, die nach einer Löschung des Kontos zusätzlich von dem ”Recht auf Vergessenwerden“ gebrauch machen, erfahren eine Löschung sämtlicher Profildaten.

                            IV.            Namen und persönliche Daten aus Beiträgen oder Dateianhängen können nicht entfernt werden und bleiben dauerhaft bestehen.

                              V.            Die IP-Adresse des Benutzers wird auch nach der Kündigung aus Sicherheitsgründen weiterhin in der Datenbank gespeichert. Weitere Informationen dazu sind der Datenschutzordnung zu entnehmen.

§11 Sanktionierung

                                 I.            Der Betreiber behält es sich vor, Verstöße gegen geltendes Recht den Behörden des jeweiligen Landes des Nutzers zu melden. Weiterhin behält sich der Betreiber Schadensersatzansprüche bei Verstößen gegen den Nutzungsvertrag vor.

                               II.            Der Betreiber des Boards übt das Hausrecht aus. Bei Verstößen gegen diese Nutzungsbedingungen oder anderer im Board veröffentlichten Regeln kann der Betreiber dich nach Abmahnung zeitweise oder dauerhaft von der Nutzung dieses Boards ausschließen und dir ein lebenslanges Hausverbot erteilen.

§12 Änderungsvorbehalt

                                 I.            Der Betreiber ist berechtigt, die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzrichtlinie zu ändern. Die Änderung wird dem Nutzer über die im Profil eingestellte E-Mail mitgeteilt.

                               II.            Der Nutzer ist berechtigt, den Änderungen zu widersprechen. Im Falle des Widerspruchs erlischt das zwischen dem Betreiber und dem Nutzer bestehende Vertragsverhältnis mit sofortiger Wirkung.

                             III.            Die Änderungen gelten als anerkannt und verbindlich, wenn der Nutzer den Änderungen zugestimmt hat.

                            IV.            Die Änderungen erfolgen nach der Zustimmung mit sofortiger Wirkung. Die Bestätigung erfolgt über ein Opt-In-Formular, welches mit dem Nutzerkonto verknüpft ist.

                              V.            Als Gast-Nutzer entfällt dieser in Abschnitt ”§12 Änderungsvorbehalt“ Absatz ”IV“ genannte Schritt. Gast-Benutzer stimmen ebenfalls über ein Opt-In-Formular zu. Es wird ein Cookie gespeichert, der diese Zustimmung für drei Monate auf dem aktuellen Endgerät benutzt. Der Gast obliegt der Pflicht, alle weiteren möglichen Benutzer dieses Gerätes auf die Nutzungsbedingungen aufmerksam zu machen.

                            VI.            Der Nutzer liegt in der Pflicht sich regelmäßig und mindestens alle 30 Tage über änderungen in den Nutzungsbedingungen zu informieren.

                           VII.            Dieser Abschnitt gilt auch für die in Abschnitt ”§14 Weiterführende Regelungen und Bestimmungen“ genannten Verträge und Vereinbarungen.

§13 Urheber und Quelle dieser Nutzungsbedingungen

                                 I.            Diese Nutzungsbedingungen basieren auf den kostenlosen Vorlagen der Internetseite http://www.Rechtsanwalt-Metzler.de/, sowie der Organisation phpBB Limited, mit der deutschen übersetzung von phpbb.de. Der Abschnitt ”§16 Salvatorische Klausel“ Absatz ”I“ wurde uns freundlicher Weise von der Seite http://www.jurarat.de/muster-nutzungsbedingungen zur Verfügung gestellt.

                               II.            Diese Vorlagen wurden von uns eigenständig überarbeitet und um weitere Absätze und unsere Forenregeln erweitert. Das Kopieren dieser Nutzungsbedingungen im Ganzen oder in Teilen ist nicht gestattet.

§14 Weiterführende Regelungen und Bestimmungen

                                 I.            Informationen über den Umgang mit Deinen persönlichen Daten sind in der Datenschutzrichtlinie enthalten.

                               II.            Andere in diesem Forum als Richtlinien oder Regeln gekennzeichnete Beiträge und Inhalte gelten zusätzlich zu diesen Nutzungsbedingungen.

                             III.            Die Zustimmung dieser Nutzungsbedingungen umfasst ebenfalls die Zustimmung der Datenschutzbestimmungen, erreichbar unter https://www.ep-board.de/rules/datenschutz.php.

§15 Schlussbestimmungen

                                 I.            Die Vertragssprache ist deutsch.

                               II.            Auf Verträge zwischen dem Betreiber und dem Nutzer findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss der Gesetze über den internationalen Kauf beweglicher Waren Anwendung. Diese Rechtswahl gilt bei Verbrauchern nur, soweit der durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates des gewöhnlichen Aufenthaltes des Verbrauchers gewährte Schutz dem Kunden nicht entzogen wird.

                             III.            Sofern es sich beim Nutzer um einen Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder um ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen handelt, ist Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus Vertragsverhältnissen zwischen dem Kunden und dem Verkäufer der Sitz des Verkäufers. Dies gilt auch, sofern der Kunde keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland oder der EU hat, oder sein Wohnsitz oder sein gewöhnlicher Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist.

§16 Salvatorische Klausel

                                 I.            Diese Forum-Nutzungsbedingung ist als Teil unserer Webseite zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wird. Sind einzelne Formulierungen dieser Forum-Nutzungsbedingung nicht mehr ganz oder nicht mehr vollständig konform mit der geltenden Rechtslage, so ist davon auszugehen, dass die übrigen Regelungen der Forum-Nutzungsbedingungen bestehen bleiben.

                               II.            Rechtschreib- oder Sachfehler setzen eine Regel nicht außer Kraft, sofern der Inhalt sinngemäß oder im Kontext dennoch erkannt werden kann.