Fjord Rafting

Hier dreht sich alles rund um die Attraktionen im Europa-Park.
Matterhorn-Fritz
Board-Stammgast
BeitrÀge: 930
Registriert: 15.04.2008

Beitrag Re: Fjord Rafting » So 27. Sep 2015, 23:57

Im Herbst wird man hier öfters nÀsser als im Hochsommer :lol:
Ebenso bei der Atlantica ^^

Banditpredator
Benutzeravatar
EP-Boarder
BeitrÀge: 139
Registriert: 10.09.2015
Name: Dennis
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Beitrag Re: Fjord Rafting » Di 29. Sep 2015, 20:17

Matterhorn-Fritz hat geschrieben:Im Herbst wird man hier öfters nÀsser als im Hochsommer :lol:
Ebenso bei der Atlantica ^^


Also bei der Atlantica weiß ich, dass man den "Splash" variieren kann um so - beispielsweise bei heißeren Temperaturen - eine grĂ¶ĂŸere AbkĂŒhlung zu generieren.
Aber im Herbst nasser? :lol: Das ist ja ein Widerspruch.

Gibt es diese Möglichkeit ĂŒberhaupt beim Ford Rafting?

Gruß Dennis

Matterhorn-Fritz
Board-Stammgast
BeitrÀge: 930
Registriert: 15.04.2008

Beitrag Re: Fjord Rafting » Di 29. Sep 2015, 20:26

Ja, auch da kann man die Wellenmaschinen regulieren. Wurd zumindest mal in einer Dokumentation erwÀhnt.
Trotz allem wurden wir letztens recht nass, wĂ€hrend wir im Hochsommer bei besten WetterverhĂ€ltnissen schon mal gefĂŒhlt ohne einen einzigen Wassertropfen die Bahn verließen. ^^

Banditpredator
Benutzeravatar
EP-Boarder
BeitrÀge: 139
Registriert: 10.09.2015
Name: Dennis
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Beitrag Re: Fjord Rafting » Di 29. Sep 2015, 20:29

Matterhorn-Fritz hat geschrieben:Ja, auch da kann man die Wellenmaschinen regulieren. Wurd zumindest mal in einer Dokumentation erwÀhnt.


Ah OK, das könnte ich mir sehr gut vorstellen.

Matterhorn-Fritz hat geschrieben:Trotz allem wurden wir letztens recht nass, wĂ€hrend wir im Hochsommer bei besten WetterverhĂ€ltnissen schon mal gefĂŒhlt ohne einen einzigen Wassertropfen die Bahn verließen. ^^


Allerdings, manchmal ist man tropfnass und dann hat man wieder GlĂŒck. Es kommt auch ein wenig darauf an, wie sich das Boot gerade dreht.

Gruß Dennis

MineTrainFan
Benutzeravatar
Board-Urgestein
BeitrÀge: 1233
Registriert: 11.09.2011
Name: Christoph
Wohnort: Landkreis Rottal-Inn
Kontaktdaten:

Beitrag Re: Fjord Rafting » Di 13. Sep 2016, 19:27

Das Fjord Rafting feiert ja dieses Jahr seine 25. Saison. Ich muss sagen, dass ich das Rafting echt gerne mag. Vor allem, weil es so unberechenbar ist, die Kanale breit genug sind, dass sich die Boote ĂŒberholen (was auch nicht selbstverstĂ€ndlich ist) und die Fahrzeit angenehm lange ist. :)

Allerdings muss ich zu meiner Schande gestehen, dass das Rafting von mir auch schon mal vergessen wurde. Das war aber keine Absicht, aber bei der FĂŒlle an Attraktionen. Naja, dann muss ich beim nĂ€chsten Mal ein paar Entschuldigungs-Runden drehen. :D :lol:

Übrigens ist das Rafting fĂŒr SchĂŒchterne (zu denen ich auch gehöre), eine gute Therapie. Denn bei dieser Attraktion trĂ€gt die Interaktion mit den Mitfahrern oft entscheidend zum Fahrspaß bei und man wird quasi "gezwungen", ein paar SĂ€tze mit den Mitfahrern zu reden und stellt fest: "Hey so schwer ist das garnicht." :lol:

Alles in allem ist mir das Fjord Rafting sehr sympathisch, schon alleine, weil wir das gleiche Baujahr haben. Freilich gibt es thrilligere und innovativere Attraktionen, aber macht garnichts. Das Fjord Rafting ist ein echter Klassiker und ich hoffe, dass es noch fĂŒr viele weitere Jahre fĂŒr nasse Klamotten sorgt. :D
Lieblingsachterbahn-/Attraktion: Colorado Adventure Emoji

Meine Top-5-Attraktionen: 1. Colorado Adventure, 2. Silver Star, 3. Taron, 4. Black Mamba, 5. blue fire

Allen Mitgliedern des EP-Boards ein airtimereiches Jahr 2020!

Jefferson
Benutzeravatar
EP-Boarder
BeitrÀge: 314
Registriert: 03.11.2015
Wohnort: VS

Beitrag Re: Fjord Rafting » Mi 14. Sep 2016, 10:50

Ja, Rafting ist toll und gehört einfach dazu. Im Sommer nerven nur die langen Anstehzeiten, daher gehen wir da gleich am Anfang hin, wenn es noch schnell geht. Mehr als 30 Minuten warten, ist es mir ehrlich gesagt nicht wert.

Wir haben uns schon mal ĂŒberlegt, an kĂ€lteren Tagen in den Park zu gehen und nur die Wasserbahnen zu fahren. Dann natĂŒrlich in Regenjacke und Regenhose. Normal lache ich ĂŒber Leute die das machen, aber bei kaltem Wetter ist das ok, denke ich :wink: Vorteil wĂ€re hier, dass sicherlich kein Mensch diese Bahnen fĂ€hrt und man durch die Regenklamotten schon recht gut geschĂŒtzt ist. Mal sehen, ob wir das wirklich mal machen 8)
Jahreskarte:
Dezember 15 - Dezember 16
Mai 2018 - Mai 2019

MineTrainFan
Benutzeravatar
Board-Urgestein
BeitrÀge: 1233
Registriert: 11.09.2011
Name: Christoph
Wohnort: Landkreis Rottal-Inn
Kontaktdaten:

Beitrag Re: Fjord Rafting » Mi 14. Sep 2016, 17:04

Hihi, ja ich finde auch, dass die Wasserattraktion auch bei schlechtem Wetter Spaß machen. :D

Letztes mal als ich im EP war, hat es alle drei Parktage geregnet - so schlechtes Wetter habe ich im Park noch nie erlebt und trotzdem sind wir die Wasserattraktionen gefahren. Wobei man dazu sagen muss, dass wir auch die Möglichkeit gehabt hÀtten, im "Notfall" Zum Klamottenwechsel aufs Zimmer zu gehen. Das war aber noch nie notwendig, da ich es gerne mag, in Wasserbahnen nass zu werden - das Weihwasser der Parkfans. :lol:
Lieblingsachterbahn-/Attraktion: Colorado Adventure Emoji

Meine Top-5-Attraktionen: 1. Colorado Adventure, 2. Silver Star, 3. Taron, 4. Black Mamba, 5. blue fire

Allen Mitgliedern des EP-Boards ein airtimereiches Jahr 2020!

MineTrainFan
Benutzeravatar
Board-Urgestein
BeitrÀge: 1233
Registriert: 11.09.2011
Name: Christoph
Wohnort: Landkreis Rottal-Inn
Kontaktdaten:

Beitrag Re: Fjord Rafting » Sa 9. Jun 2018, 16:07

Der Europa-Park hat u.a. via Facebook und Twitter mitgeteilt, dass unser schönes Fjord Rafting wieder geöffnet ist und sich die Besucher hier wieder eine tolle Erfrischung abholen können. :D

Quelle: https://twitter.com/ep_sprecher?lang=de
Lieblingsachterbahn-/Attraktion: Colorado Adventure Emoji

Meine Top-5-Attraktionen: 1. Colorado Adventure, 2. Silver Star, 3. Taron, 4. Black Mamba, 5. blue fire

Allen Mitgliedern des EP-Boards ein airtimereiches Jahr 2020!

Malte23
Neu an Board
BeitrÀge: 3
Registriert: 11.06.2018
Name: Malte Thomas

Beitrag Re: Fjord Rafting » Mo 11. Jun 2018, 15:49

Hallo,
wollte mal fragen wie die Bahn jetzt an der Stelle aussieht, wo die HĂ€user abgebrannt sind. Man fuhr ja einen Moment hinter den skandinavischen HĂ€usern entlang - was befindet sich dort nun? Eventuell einfach nur ein Zaun?
Lg

svenl
Board-Stammgast
BeitrÀge: 669
Registriert: 15.10.2010

Beitrag Re: Fjord Rafting » Mo 11. Jun 2018, 16:45

Fotos gibt es bei den epfans.info: https://epfans.info/?id=4914&lang=&

Spyder1983
Benutzeravatar
Board Moderator
BeitrÀge: 3512
Registriert: 04.02.2009
Name: Steve
Wohnort: NĂ€he NĂŒrnberg

Beitrag Re: Fjord Rafting » Mo 11. Jun 2018, 16:47

Schau mal hier:

viewtopic.php?p=187539#p187539

Da haben wir bereits ein paar Bilder.

Lorenzino de’ Medici
Benutzeravatar
EP-Boarder
BeitrÀge: 129
Registriert: 13.04.2015

Beitrag Re: Fjord Rafting » Mo 11. Jun 2018, 19:29

Auf der vorhin geposteten Seite von epfans.info steht, dass die Trollwelt auch verschwunden ist. Warum das? Sind die auch abgebrannt, wurden die abgebaut oder sind die nur hinter dem Zaun verschwunden?

KevinEPFreak
Benutzeravatar
Board-Stammgast
BeitrÀge: 717
Registriert: 21.08.2012
Name: Kevin
Wohnort: bei Augsburg
Kontaktdaten:

Beitrag Re: Fjord Rafting » Mo 11. Jun 2018, 21:28

Da der Brand in in der Gegend ausgebrochen sein soll und auch die Höhle, kurz nach den Trollen, komplett abgebrannt ist, kannst du sicher sein, dass das auch alles abgebrannt ist.
GrĂŒĂŸe, Kevin

Meine Top Achterbahnen: 1. Helix (Liseberg) 2. KĂ€rnan(Hansa Park); 3. Hyperion (Energylandia)
Jahres-/Saisonkarten 2020: Moviepark,Merlin(P),PlopsaGold,DisneyParis,Tripsdrill,SkylinePark,EuropaPark

Lorenzino de’ Medici
Benutzeravatar
EP-Boarder
BeitrÀge: 129
Registriert: 13.04.2015

Beitrag Re: Fjord Rafting » Di 12. Jun 2018, 22:10

In diesem Video sind die TrollhĂŒtten aber zu sehen: https://www.facebook.com/EPAndCO/videos ... tion=group

Spyder1983
Benutzeravatar
Board Moderator
BeitrÀge: 3512
Registriert: 04.02.2009
Name: Steve
Wohnort: NĂ€he NĂŒrnberg

Beitrag Re: Fjord Rafting » Mi 13. Jun 2018, 08:23

Ich bin am Wochenende - wie hoffentlich viele Andere von euch auch - beim Sommerfantreffen von epfans.info.

Da kann ich mir die Situation ja mal ansehen und euch dann nachtrÀglich mitteilen, wie die Situation genau ist.
Dass der Tunnel weg ist, hab ich auf diversen Bildern im Netz schon gesehen.

EDIT:

Hier auf dem Twitter-Beitrag von Team Looping sieht man unter anderem ein paar Planen, die zum Sichtschutz angebracht wurden.
https://twitter.com/teamlooopings/statu ... 7574478848

Schön bedruckt mit - und haltete euch fest, das finde ich echt toll - den alten Ansichten des skandinavischen Bereiches.
Auch der MĂ€rchenturm und das Fjord-Restaurant sind darauf abgebildet.

mps
Benutzeravatar
Administrator
BeitrÀge: 4307
Registriert: 26.01.2012
Name: Raphael
Wohnort: 800km vom EP entfernt! :(
Kontaktdaten:

Beitrag Re: Fjord Rafting » Mi 13. Jun 2018, 12:03

Das sind die kleinen Dinge, die ein gutes von einem schlechten Unternehmen unterscheiden.

Mittlerweile freue ich mich auch ĂŒber jede Neuheit.
Ruhe in Frieden. Luna (16) 🐈

Icke1989
Benutzeravatar
EP-Boarder
BeitrÀge: 149
Registriert: 12.12.2012
Name: Fabian

Beitrag Re: Fjord Rafting » Mi 13. Jun 2018, 12:52

Genau diese Detailverliebtheit macht fĂŒr mich den Unterschied zu anderen Freizeitparks aus. Da erkennt man wie viel Liebe im Produkt steckt. Andere Unternehmer hĂ€tten höchstwahrscheinlich einfache Planen als Sichtschutz angebracht. Aber das ist ja schon fast ein kleines Kunstwerk. Es wird in meinen Augen das beste aus der Situation gemacht.
„Wir sollten bestrebt sein, diese Gefahr ein fĂŒr alle Mal aus der Welt zu schaffen, selbst wenn wir keine Hoffnung haben, dass es gelingt.“

(Gandalf) J.R.R. Tolkien

Spyder1983
Benutzeravatar
Board Moderator
BeitrÀge: 3512
Registriert: 04.02.2009
Name: Steve
Wohnort: NĂ€he NĂŒrnberg

Beitrag Re: Fjord Rafting » Mi 13. Jun 2018, 14:45

Die Kollegen von epfans.info haben auf Ihrer Facebookseite ĂŒbrigen eine 360°Grad Panoramabild vom dem Sichtschutz auf Facebook gepostet:

https://www.facebook.com/EPFans.info/ph ... =3&theater

Lorenzino de’ Medici
Benutzeravatar
EP-Boarder
BeitrÀge: 129
Registriert: 13.04.2015

Beitrag Re: Fjord Rafting » Mi 13. Jun 2018, 16:37

Sogar der Hai ist auf der Plane angebildet
DateianhÀnge
hai.jpg

Apfelstrudel
EP-Boarder
BeitrÀge: 352
Registriert: 10.08.2017

Beitrag Re: Fjord Rafting » Sa 16. Jun 2018, 23:39

Super Aktion mit den schönen Planen! =D>

Mir fĂ€llt gerade etwas komisches ein: wir haben am Abend des Vortags des Brandes noch auf der BrĂŒcke an den TĂŒrmen gestanden und den Raftingbooten zugeschaut. Es war noch nicht Parkschluss, trotzdem fuhren die Boote plötzlich nur noch leer. Es ist reine Spekulation, aber ob da schon irgendwas nicht gestimmt hat?
A Dream is a wish your Heart makes

Lebe lustig, lebe froh - wie der Mops im Haferstroh :D

Antworten