Eventuelle Neuheiten 2020

Spekulationen, die vielleicht Tatsache werden. Alle Gerüchte über Neuheiten und mehr. Sobald es etwas offizielles zu einem Thema gibt, findet ihr die entsprechende Neuheit im Forum darüber.
Christoph
Benutzeravatar
Board-Urgestein
Beiträge: 1967
Registriert: 02.01.2006
Wohnort: VS-Schwenningen

Beitrag Eventuelle Neuheiten 2020 »

Ich hab mich natürlich überall über eventuelle Neuheiten die 2020 kommen sollen informiert. Piraten in Batavia ist ja schon eine große alte Neuheit dieses Jahr. Aber glaubt Ihr auch das es einige Umgestaltungen geben könnte.

Nachdem nach und nach die meisten Restaurants im Park renoviert wurden, vermute ich mal schwer das dass "Petite France" auch auf dieser Liste stehen wird.
PF1.jpg
PF1.jpg (109.42 KiB) 694 mal betrachtet
PF2.jpg
PF2.jpg (105.19 KiB) 694 mal betrachtet
PF3.jpg
PF3.jpg (84.41 KiB) 694 mal betrachtet
PF4.jpg
PF4.jpg (108.42 KiB) 694 mal betrachtet
Erst gestern hab ich noch im Park aufgeschnappt das die Spielhalle in Skandinavien/Holland umgebaut oder gar entfernt werden soll.
Spiel1.jpg
Spiel1.jpg (148.66 KiB) 694 mal betrachtet
Speil2.jpg
Speil2.jpg (80.61 KiB) 694 mal betrachtet
Spiel3.jpg
Spiel3.jpg (85.49 KiB) 694 mal betrachtet
Spiel4.jpg
Spiel4.jpg (109.79 KiB) 694 mal betrachtet
Spiel5.jpg
Spiel5.jpg (102.24 KiB) 694 mal betrachtet
Auf der Abschussliste steht für mich auch die Elfenfahrt, letztes Jahr war ja schon einmal die Rede davon das diese zu "Prinzessin Lilifee" umgestaltet wird, was aber nicht realisiert wurde.
So wie sie momentan ist, finde ich sie mittlerweile recht schäbig und der Tunnel ist eigentlich nur noch ein Sammelsurium an alten Animatronics.
Überraschend fand ich dennoch, das diese Bahn in der Wintersaison ständig recht stark frequentiert wurde.
26.jpg
26.jpg (84.02 KiB) 694 mal betrachtet
25.jpg
25.jpg (85.51 KiB) 694 mal betrachtet
Instagram: CHSCH509

mps
Benutzeravatar
Administrator
Beiträge: 4531
Registriert: 26.01.2012
Name: Raphael
Wohnort: 800km vom EP entfernt! :(
Kontaktdaten:

Beitrag Re: Eventuelle Neuheiten 2020 »

Handelt es sich dabei um reine Wünsche bzw. Vermutungen oder um fast schon spruchreifes?

Ich finde diese Vielzahl an kleinen Neuigkeiten je Saison meist fast schon immer spannender, als die große Neuigkeit. Auch wenn mich Batavia brennend interessiert.
Ruhe in Frieden. Luna (16) 🐈

Christoph
Benutzeravatar
Board-Urgestein
Beiträge: 1967
Registriert: 02.01.2006
Wohnort: VS-Schwenningen

Beitrag Re: Eventuelle Neuheiten 2020 »

mps hat geschrieben:
Mo 6. Jan 2020, 15:23
Handelt es sich dabei um reine Wünsche bzw. Vermutungen oder um fast schon spruchreifes?
Das sind einfach nur Spekulationen meinerseits, welche aber realistisch sein könnten, wenn man die Umbaumaßnahmen der vergangenen Jahren betrachtet.
Die Floßfahrt wäre übrigens auch noch so eine Bahn, bei der eine Renovierung anstehen könnte.
Instagram: CHSCH509

mateo
Benutzeravatar
Board-User
Beiträge: 82
Registriert: 30.06.2019
Name: Mathias Jung
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Beitrag Re: Eventuelle Neuheiten 2020 »

Christoph hat geschrieben:
Mo 6. Jan 2020, 20:06
mps hat geschrieben:
Mo 6. Jan 2020, 15:23
Handelt es sich dabei um reine Wünsche bzw. Vermutungen oder um fast schon spruchreifes?
Das sind einfach nur Spekulationen meinerseits, welche aber realistisch sein könnten, wenn man die Umbaumaßnahmen der vergangenen Jahren betrachtet.
Die Floßfahrt wäre übrigens auch noch so eine Bahn, bei der eine Renovierung anstehen könnte.

Die Floßfahrt soll 2021/2022 umgestaltet werden. So habe ich es dem Sommerfantreffen 2019 vernommen.
Aufgrund ungeplantem Batavia Neubau soll sich die Floßfahrt um ein Jahr nach hinten schieben.

Die Elfenfahrt hab ich in der Tat diese Wintersaison auch genutzt, hier würde ein Renovierung sicherlich nicht schaden.
Petite France finde ich hat einen gewissen Scharm, müsste man nicht zwingend renovieren.

2020/2021 soll auch wie in Rulantica ein Refill Becher kommen. Kleinigkeit im Prinzip mit großer Wirkung. Ich würde es begrüßen. Ist jedoch im Endeffekt auch keine so kleine Kleinigkeit. Infrastrukturell und technisch müsste da an vielen Orten nachgerüstet werden.
Zeit. Gemeinsam. Erleben.

Jeder einzelne Park-Besuch ist für mich einzigartig

Antworten