Erster Besuch in Rulantica

Alles was euch noch zu Rulantica einfällt findet hier seinen Platz
Rudi
EP-Boarder
Beiträge: 148
Registriert: 25.09.2017

Beitrag Erster Besuch in Rulantica »

Jetzt ist es soweit, ich probier' auch mal aus was Rulantica so zu bieten hat.
Allerdings habe ich so überhaupt keine Erfahrung mehr mit Bädern. Ich war als Kind sehr oft und gerne in den damaligen Spaßbädern noch bevor Erding das Thema revolutioniert hat, das letzte Mal ist sicher 20 Jahre oder mehr her.

Irgendwie bin ich etwas unsicher was ich da eigentlich so brauche. Badehose is eh klar.
Handtuch? Reicht eines? Wo lässt man das wenn man es nicht braucht?
Besser Badelatschen oder Barfuß? Wenn Schuhe wohin damit? Beckenrand ist ja sicher mega lästig die zu suchen.
Nimmt man ein T-Shirt mit ins Bad für Gastronomie oder so?

Gibt es sonst noch etwas unverzichtbares für einen Besuch?

MfG
Rudi
Gefällt 1 Person: Apfelstrudel

Willyviper
EP-Boarder
Beiträge: 190
Registriert: 16.11.2015

Beitrag Re: Erster Besuch in Rulantica »

Handtuch kann man durchaus auch mehr als eines mitnehmen, hängt ja davon ab wie oft man sich abtrocknen will. Kann im Spint deponiert werden, oder wenn es nicht so voll ist kann man auch eine der Liegen verwenden, die sollen zwar nicht reserviert werden aber gerade jetzt im Sommer mit draußen offen sind doch reichlich vorhanden.

Am Beckenrand und den Rutschen stehen Regale für die Schuhe bereit, die sind aber auch schnell voll. Shirt ist nicht zwingend, da gibt es unterschiedliche vorlieben, drinnen ist es aber auch ausreichend warm.

Ich würde auf jeden Fall noch was zum Trinken mitnehmen, ständig in die Gastro laufen ist doch nervig.

Gruß
Christian

mps
Benutzeravatar
Administrator
Beiträge: 5556
Registriert: 26.01.2012
Name: Raphael
Wohnort: 800km vom EP entfernt

Beitrag Re: Erster Besuch in Rulantica »

Für das Trinken haben wir uns immer den Freestyle-Becher gekauft. Damit kannst du an den Getränkeautomaten in Rulantica ich glaube bis zu 12x oder so kostenfrei nachfüllen.

Ansonsten ist aber eigentlich alles gesagt. Ich würde auf jeden Fall auch einen Spint mieten. 2€ finde ich dafür völlig in Ordnung und dieser kann auch unbegrenzt oft geöffnet werden. Dort habe ich dann immer meine Wertsachen und Straßenkleidung gelagert.

Geld benötigst du in Rulantica ebenfalls nicht, bezahlt wird quasi mit dem NFC-Chip im Armband (Rulaband). Damit kann das Portemonnaie sicher im Spint verstaut werden und Abends beim Verlassen der Betrag an der Kasse gezahlt werden.

Rudi
EP-Boarder
Beiträge: 148
Registriert: 25.09.2017

Beitrag Re: Erster Besuch in Rulantica »

Spind ist übrigens beim Resortpass dabei.

Handtuch und Badelatschen hätte ich jetzt nicht gebraucht, lag beides den ganzen Tag nur dort im Fach wo ich es morgens hingelegt hatte.

Was ich unbedingt gebraucht habe war mein Handy, nicht weil ich so wichtig bin, sondern weil ich mir sicher war, dass ich mir die Spindnummer nicht merken kann. Nächstes mal nehm ich Stift und Papier mit.
Das Handy hatte ich bei den Liegen meiner Begleiter (Familie mit 2 Kindern) deponiert. Eigene Liege habe ich nicht gebraucht.

Getränke gab es Cocktails an der Poolbar und dann Wasser zum Abendessen. Einen Becher irgendwo aufbewahren wäre mir jetzt lästig geworden.

Fazit: Möglichst wenig Ballast. Das ist natürlich mein individuelles Empfinden und lässt sich auf Familien nicht anwenden.
Gefällt 2 Personen: Apfelstrudel, Koracta

mps
Benutzeravatar
Administrator
Beiträge: 5556
Registriert: 26.01.2012
Name: Raphael
Wohnort: 800km vom EP entfernt

Beitrag Re: Erster Besuch in Rulantica »

Rudi hat geschrieben: Di 5. Jul 2022, 20:14Was ich unbedingt gebraucht habe war mein Handy, nicht weil ich so wichtig bin, sondern weil ich mir sicher war, dass ich mir die Spindnummer nicht merken kann. Nächstes mal nehm ich Stift und Papier mit.
Die Nummer ist mit deinem Rulaband verknüpft. Auf dem Weg zu den Umkleiden gibt es mehrere kleine Monitore wo du dein Armband ran halten kannst. Dort wird dir dann deine Spintnummer angezeigt.
Gefällt 1 Person: Rudi

Rudi
EP-Boarder
Beiträge: 148
Registriert: 25.09.2017

Beitrag Re: Erster Besuch in Rulantica »

Das ist doch mal was! Sollte aber beim Erstbesuch am Eingang kurz erklärt werden, das habe nicht nur ich nicht gecheckt...

theo_ep.blog.22
Board-User
Beiträge: 22
Registriert: 26.10.2022
Name: Theo

Beitrag Re: Erster Besuch in Rulantica »

Am Samstag ging es das erste Mal in Rulantica für mich.
Da wir Übernachtungsgäste im Camp Resort waren, profitierten wir ab dem früheren Zugang von einer Stunde. Da hier schon genug beiträge zu Rulantica und den Eindrücken gibt fasse ich die positiven und negativen Aspekte kurz zusammen für euch 🙂

+ sehr professionell und umsichtige Mitarbeiter
+ sehr gepflegte und saubere Räume
+ in der Stunde vom früheren Zugang sehr wenig los
+ überrascht von der Intensität mancher Rutschen (nahe zero G-momente bzw starke G-Kräfte.. sehr fein 🙂9

- viel zu hohe Wartezeiten wenn man Samstags geht (45 min für Svalgur Rytt, nein danke 😉)
- 44 € sind im Rahmen, aber man sollte den Besuch gut timen und nur an leeren Tagen gehen, sonst Geldverschwendung. Ein blick auf wartezeiten.app lohnt sich
Gefällt 2 Personen: EPFaktenChecker, Rudi

Skerpla
Benutzeravatar
Board Moderator
Beiträge: 2283
Registriert: 05.05.2020
Name: David
Wohnort: Saarbrücken

Beitrag Re: Erster Besuch in Rulantica »

Ich war am Sonntag erneut für einige Stunden in Rulantica. Ja, die Wartezeiten einiger Rutschen waren relativ hoch. Dafür haben wir dann einige Fahrten auf Tonnenvirvel und Snorri Saga gemacht, außerdem ging es in einige Pools. Ich finde es gut, dass sich die Wartezeiten auf wenige Rutschen beschränken, während andere nahezu leer sind. Nach einer Stunde in den Ruhebereichen wurde es jedoch etwas schwül im Schwimmbad, sodass ich gegen 16 Uhr noch zum Europa-Park übergesetzt habe. Der ResortPass macht es möglich.

Nualia
EP-Boarder
Beiträge: 126
Registriert: 26.02.2022
Wohnort: Erfurt

Beitrag Re: Erster Besuch in Rulantica »

theo_ep.blog.22 hat geschrieben: Di 9. Mai 2023, 08:52 Da wir Übernachtungsgäste im Camp Resort waren, profitierten wir ab dem früheren Zugang von einer Stunde.
Jetzt muss ich mal fragen:
Der frühere Zugang geht auch, wenn man im Camp Resort übernachtet? Gibt es da Ausnahmen (Tipi/Stellplatz/Zelt)?
Das gilt aber nicht für den Europa Park, oder?

Ich dachte immer da zählen nur die Hotels

jens27
Benutzeravatar
Board Moderator
Beiträge: 2391
Registriert: 10.01.2009
Wohnort: Stuttgart

Beitrag Re: Erster Besuch in Rulantica »

Also offiziell steht das nur bei den Hotels dabei mit Rulantica ab 9:00 Uhr, hier die zugehörigen Links:

Hotels: https://www.europapark.de/de/uebernacht ... otelgaeste
Camp Resort: https://www.europapark.de/de/uebernacht ... amp-resort
Europa-Park Camping (Zelt/Wohnmobil/-wagen): https://www.europapark.de/de/uebernacht ... rk-camping

Nualia
EP-Boarder
Beiträge: 126
Registriert: 26.02.2022
Wohnort: Erfurt

Beitrag Re: Erster Besuch in Rulantica »

jens27 hat geschrieben: Mi 10. Mai 2023, 19:10 Also offiziell steht das nur bei den Hotels dabei mit Rulantica ab 9:00 Uhr, hier die zugehörigen Links:

Hotels: https://www.europapark.de/de/uebernacht ... otelgaeste
Camp Resort: https://www.europapark.de/de/uebernacht ... amp-resort
Europa-Park Camping (Zelt/Wohnmobil/-wagen): https://www.europapark.de/de/uebernacht ... rk-camping
So kenne ich es auch. Daher hatte ich mich gewundert..
Danke für die Zusammenstellung.
Aber der Aussage von theo_ep.blog.22 nach, scheint es das ja doch zu geben...

Antworten