Hotel Krønasår - Das Museumshotel

Der Spaß nach einem erfüllten Tag im Europa-Park geht weiter, ob als Römer, Ritter oder Indianer nächtigen. Alles über das wunderschöne Resort des Europa-Park.
jens27
Benutzeravatar
Board Moderator
Beiträge: 2411
Registriert: 10.01.2009
Wohnort: Stuttgart

Beitrag Re: Hotel Krønasår - Das Museumshotel »

Lecker Essen im Fine Dining Restaurant Tre Krønen im Museumshotel Krønasår am 24.03.2023, 01.04.2023 und 07.04.2023 (Karfreitag)

Ich fange einfach mal mit dem 24.03.2023 an:

Vorab als leckeren Gruß aus der Küche gibt es im Tre Krønen dänisches Schwarzbrot, Knäckebrot mit Sesam, Erbsenkresse, aufgeschäumte Butter und Cremé meistens bestehend aus Lachs und Kabeljau, wobei die eingesetzten Fischarten hier manchmal variieren.
👇
IMG_5827.jpg

Als Vorspeise hatte ich dann die sehr leckere, leicht asiatisch angehauchte Suppe für 14 EUR. Diese war so lecker, dass ich diese am 01.04.2023 dann direkt nochmal gegessen habe.
KRAFTBRÜHE, SCHWEINEFILET, ZITRONENGRAS, INGWGER, CHILI, WURZELGEMÜSE

Direkt am Tisch wird die Suppeneinlage dann mit der leckeren Brühe übergossen 👍
👇
IMG_5829.jpg
IMG_5830.jpg

Als Hauptgang habe ich Rentier gewählt, ein sehr zartes Fleisch und meistens wenn ich im Tre Krønen speise, nehme ich einen gang mit Rentier, einfach lecker:

RENTIER, CRANBERRY WILD JUS, SCHWARZWURZEL, SPITZKOHL für 38 EUR
👇
IMG_5831.jpg

Als Dessert entschied icj mich für den "Zitronen Stein", einfach weil ich mich richtig überraschen lassen wollte, was man da bekommt. Für 10 EUR gab es ein hervorragendes Dessert und der "Zitronen Stein" an sich war eine Art weiß-gelbe Zitronen-Schokoladenhülle gefüllt mit Zitronen-Mousse 😎

ZITRONEN STEIN, RHABARBER SORBET, MANDEL BISQUIT
👇
IMG_5832.jpg


Und nun geht's auch schon weiter mit dem 01.04.2023 im selben Restaurant

Natürlich gab es wieder das Brot mit dem Fisch und den weiteren "Extras" sowie als Vorspeise, wie erwähnt, wieder die bereits bekannte Suppe. Deshalb steige ich direkt mit dem Hauptgang ein. Diesmal habe ich mich für den Lammrücken für 36 EUR entschieden. Auch dieser war extrem lecker.

LAMMRÜCKEN, KRÄUTERKRUSTE,GEGRILLTER ROMANASALAT, KARTOFFEL ESPUMA
👇
IMG_5853.jpg

Als Dessert wurde es hervorragend erdbeerig mit folgender Leckerei für 10 EUR:

ERDBEER KOMBINATION, SCHWARZER SESAM CREME, ERDBEER INGWER SORBET & SCHAUM
👇
IMG_5854.jpg


Und schon bin ich beim Karfreitag, 07.04.2023, gelandet:

Die bereits bekannte Brotvariation mit Fisch, welche immer sehr lecker ist, gab es natürlich auch diesmal als Einstieg.

Als Vorspeise entschied ich mir für ein hervorragendes Gericht mit Jakobsmuschel für 16 EUR:

JAKOBSMUSCHEL CEVICHE, ZWEIERLEI GURKE, GIN TONIC
👇
IMG_5873.jpg

Als Hauptgang entschied ich mich auch für etwas fischiges, es war ja schließlich Karfreitag. Somit wurde es das tolle Doraden Filet für 34 EUR:

DORADEN FILET, ZITRUS WILDREIS, FENCHEL, WEIßWEINSAUCE, LACHSKAVIAR
👇
IMG_5874.jpg

Als Dessert gab es die leckere Panacotta-Variation, ein echtes Kunstwerk auch für das Auge und herrlich vanillig für 12 EUR:

PANNA COTTA, WEISSE SCHOKOLADE, ERDBEEREN MOUSSE, BASILIKUM EIS
👇
IMG_5875.jpg


Es waren einfach drei geniale Abende im Fine Dining Restaurant Tre Krønen und ich möchte mich an dieser Stelle beim gesamten Restaurant-Team nochmals bedanken. Das gesamte Team macht einen klasse Job bei perfektem Service. Ich komme auf jeden Fall wieder 👍

P.S: Viele weitere Berichte zu getesteten Gastronomieangeboten im Europa-Park und der Umgebung findet ihr in unserer Rubrik Essen für Euch getestet 2023 | Schaut rein 😉
Gefällt 3 Personen: MineTrainFan, haffti, Skerpla

Skerpla
Benutzeravatar
Board Moderator
Beiträge: 2453
Registriert: 05.05.2020
Name: David
Wohnort: Saarbrücken

Beitrag Re: Hotel Krønasår - Das Museumshotel »

Danke für den tollen Bericht, es sieht einfach nur gut aus. Zwei Zutaten finde ich besonders interessant: Kresse aus Zuckererbsen ist einfach genial und landet bei mir regelmäßig daheim im Einkaufskorb. Das Basilikum-Eis muss ich wohl mal vor Ort probieren, hierzu ist mir kein Produkt für den Endverbraucher bekannt.

MineTrainFan
Benutzeravatar
Board-Urgestein
Beiträge: 2569
Registriert: 11.09.2011
Name: Christoph
Wohnort: Wurmannsquick

Beitrag Re: Hotel Krønasår - Das Museumshotel »

Ich habe gehört, dass es im Bubba Svens sowohl Buffet als auch à la carte gibt. Wird es gleichzeitig angeboten oder ist das nach Uhrzeit gestaffelt? Ich interessiere mich sehr für die à la carte Variante dort, weil ich es mir von der Atmosphäre eher familiär vorstelle (liegt mir mehr als das extrem feine wie im Captains Finest). 😃
Lieblingsachterbahn-/Attraktion: Colorado Adventure Emoji

Colorado Adventure lässt nicht nur die Herzen der Wild-West-Fans schneller schlagen! Emoji

Dem gesamten EP-Board alles Gute zu zum 20. Geburtstag!

jens27
Benutzeravatar
Board Moderator
Beiträge: 2411
Registriert: 10.01.2009
Wohnort: Stuttgart

Beitrag Re: Hotel Krønasår - Das Museumshotel »

Das Buffet und à-la-Carte läuft im Parallelbetrieb, du kannst bei der Reservierung ja wählen, ob du Service-Restaurants oder Buffet-Restaurants angezeigt haben willst. Dort einfach das Bubba Sven's Service-Restaurant wählen, dann wirst du automatisch als à-la-Carte Gast berücksichtigt. Die Tische sind soweit ich weiß, auch fließend im Übergang, wobei das Restaurant-Team sicher weiß, welche Tisch-Nummern Buffet und welche à-la-Carte sind.
Gefällt 1 Person: MineTrainFan

jens27
Benutzeravatar
Board Moderator
Beiträge: 2411
Registriert: 10.01.2009
Wohnort: Stuttgart

Beitrag Re: Hotel Krønasår - Das Museumshotel »

Anbei noch eine Vorspeise die auch als echtes Kunstwerk durchgeht. Das Auge ist ja schließlich mit und extrem lecker war dieses gebeizte Rentier für 16 EUR auch. Das ist mir bei meiner letzten Zusammenstellung der Berichte irgendwie durchgerutscht und wird nun nachgereicht. Gegessen habe ich dieses tolle Gericht am 28.04.2023 im Restaurant Tre Krønen 😎

GEBEIZTES RENTIER
ROTE BETE | MEERRETTICHGEL | AQUAVIT
👇
eZy Watermark_11-05-2023_21-45-32-8360.jpg

An der Stelle auch an das gesamte Team vom Restaurant Tre Krønen nochmals ein ganz großes DANKE für den tollen Abend. Essen und Service waren wie immer vom Feinsten 👍


P.S: Viele weitere Berichte zu getesteten Gastronomieangeboten im Europa-Park und der Umgebung findet ihr in unserer Rubrik Essen für Euch getestet 2023 | Schaut rein 😉

Antworten