Anreise Musik

Alles von und für FANS! Viel Spaß im Fan-Talk. Macht was draus, gestaltet den Fan-Talk selbst, ganz nach dem Motto von Fans für Fans.
Coaster-Max
Neu an Board
Beiträge: 1
Registriert: 06.06.2016
Name: Max

Beitrag Anreise Musik »

Erstmal ein freundliches Hallo an Euch,

Wem geht es auch so? :D
Man fährt (in meinem Fall) fast 500 Kilometer weit und platzt halbwegs vor Vorfreude auf die spaßige Zeit im Europa-Park.
Das absolute Non-Plus-Ultra dabei ist eindeutig die Musik beim Autofahren.

Mich Interessiert was Ihr so mit dem "EP" für Musik in Verbindung bringt?

Beispiel von mir Persönlich:
Im Disneyland steht die Rock n Rollercoaster.
Einmal im Teaser zur Bahn von Aerosmith "Sweet Emotion" gehört und schon verbinde ich das Ganze miteinander. :lol:
Seitdem finde ich das Lied obergeil.


Wer hat was ähnliches zu Berichten? :-)
Zuletzt geändert von mps am Di 7. Jun 2016, 20:35, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Thema verschoben

MuellerLukas
Board-User
Beiträge: 30
Registriert: 31.08.2015
Name: Lukas

Beitrag Re: Anreise Musik »

Mir geht es bei "I'll be gone" von Tom Waits so. Seit ich das irgendwann mal im Park (oder wars auf ner Halloweencd?) als Cover gehört habe verbinde ich beides.

Banditpredator
Benutzeravatar
EP-Boarder
Beiträge: 140
Registriert: 10.09.2015
Name: Dennis
Wohnort: Bayern

Beitrag Re: Anreise Musik »

Ein paar Tage vor dem Besuch höre ich ganz gerne mal ein bisschen was von den Europa-Park Soundtracks, das stimmt mich richtig darauf ein.
Im Auto selber ist es witzigerweise seit ein paar Jahren italienische Musik, das stimmt mich irgendwie auf den Kurzurlaub ein :)

Gruß Dennis

df4iae
Benutzeravatar
Neu an Board
Beiträge: 7
Registriert: 25.11.2022
Name: Andreas
Wohnort: Dossenheim

Beitrag Re: Anreise Musik »

Der Thread ist zwar schon älter, aber ich Antworte mal, wie es bei uns meistens ist:

Normal läuft im Auto Radio, sobald der erste die SilverStar gesehen hat, schalten wir spätestens auf unsere SD-Karte, um auf der dann einiges an EP-Liedern sind. In der Regel muss Feel Free dabei sein und sobald wir auf den Parkplatz fahren ist Ride on (SilverStar) ein muss. Gestern bei der Saison-Eröffnung doch fast vergessen, da meine Frau nicht dabei war, und so sind wir dann erst einmal auf dem Parkplatz gestanden bis das Lied zuende war, bevor wir (die beiden Kids und ich) ausgestiegen sind....

Skerpla
Benutzeravatar
Board Moderator
Beiträge: 2411
Registriert: 05.05.2020
Name: David
Wohnort: Saarbrücken

Beitrag Re: Anreise Musik »

So ähnlich ist es bei mir tatsächlich auch. Die letzte große Etappe sind bei mir immer 94 km auf der A5, bis es an der Ausfahrt Rust rausgeht, zu 98% ist die Strecke ohne Geschwindigkeitsbegrenzung. Wahlweise wird entweder in diesem Moment oder erst an der Ausfahrt auf die EP-Playlist gewechselt. Darin enthalten sind die altbekannten Onride-Soundtracks, welche Spotify bieten kann. Außerdem die eher neuen Songs wie "Smile" und "Feel Free". Die Klassiker der Rustis und der neue Soundtrack der Parade dürfen natürlich auch nicht fehlen. Saisonale Veränderungen gibt es an Halloween. Der schönste Moment der Anreise ist immer, wenn man dann irgendwann das Navi ausschalten kann, weil man den Weg sicher kennt.

Antworten