Josefina + Zauberwelt der Diamanten?

Spekulationen, die vielleicht Tatsache werden. Alle Gerüchte über Neuheiten und mehr. Sobald es etwas offizielles zu einem Thema gibt, findet ihr die entsprechende Neuheit im Forum darüber.
dervonnebenaan
Benutzeravatar
Board-User
Beiträge: 55
Registriert: 09.06.2021

Beitrag Josefina + Zauberwelt der Diamanten? »

Ich hab' mir grade die Fotos von der Pressekonferenz angeschaut und bin über das hier gestolpert.. Von diesen "Yomis" war mir noch nichts bekannt, und bei der Bootsfahrt scheinen sie nicht aufzutauchen. Deshalb hab' ich ein bisschen gestöbert und bin auf den Artikel zu Josefina auf der Webseite des ACE gestolpert. Da steht, dass sich Josefina (oder "Fina") in ihrer Jugend viel draußen rumgetrieben und dabei Freundschaft mit diesen Trollwesen geschlossen hat. Ein Buch scheint ja auch schon in Arbeit zu sein, und ich vermute, dass dazu dann auch irgendwann eine Attraktion im Park kommen wird.

Vor allem aber steht in diesem Artikel, dass die Yomis magische Edelsteine herstellen und jeder seinen eigenen individuellen Kristall trägt. Außerdem wurden sie von einem pöhsen Magier versklavt, der zu diesem Zweck einen Drachen unter seine Herrschaft gebracht hat. Und jetzt müssen sie den ganzen Tag unten in den Minen schuften. Also ich weiß ja nicht, wie's euch geht, aber für mich klingt das 1:1 nach der Zauberwelt der Diamanten. Und daher wette ich meinen Schnürsenkel drauf, dass die ZdD nächsten Winter umgestaltet wird. Vielleicht sogar die ganze Höhle, der Alpenexpress und die Wildwasserbahn gleich mit. Das hängt schließlich alles zusammen.

Was meint ihr?
Gefällt 1 Person: mps

Skerpla
Benutzeravatar
Board Moderator
Beiträge: 945
Registriert: 05.05.2020
Name: David
Wohnort: Saarbrücken

Beitrag Re: Josefina + Zauberwelt der Diamanten? »

Auf diese Idee bin ich noch garnicht gekommen, klingt aber durchaus sinnvoll. Vielleicht nicht nächstes Jahr, da die neue Achterbahn und Kroatien sicher schon alle möglichen Ressourcen benötigen. Andererseits ist die Zauberwelt ein echter Klassiker, der im Gegensatz zu anderen älteren Attraktionen noch in einem sehr guten Zuatand ist. Ob man diese dann direkt umgestalten möchte, nachdem der Alpenexpress erst neulich einen neuen Lichtertunnel bekommen hat? Ein solches Vorgehen kommt mir eher in Brühl bekannt vor.

ThalainTheCat
Board-Stammgast
Beiträge: 734
Registriert: 01.05.2020

Beitrag Re: Josefina + Zauberwelt der Diamanten? »

Ich sehe nicht, dass man die ändern will - man hat ja gerade recht deutlich die Zauberwelt in die Story übernommen. Eventuell gibt es ein kleines Upgrade mit einem Josefina-Animatronic oder so, aber ich sehe keinen Grund, nachdem man gerade dieses Themenelement so zentral in die Story einbindet, das auf absehbare Zeit verändert. Die Trolle / Zwerge sind halt jetzt Yomis und waren es schon immer - die Story sagt ja auch, dass die Yomis lange vor Josefina schon im Berg waren. So mindestens 38 Jahre 🙂
Gefällt 1 Person: MineTrainFan

Gurkensalat
EP-Boarder
Beiträge: 141
Registriert: 31.07.2019

Beitrag Re: Josefina + Zauberwelt der Diamanten? »

Mir war die Verbindung auch aufgefallen, aber für mich sehen die neuen Yomis ganz anders aus als die Figuren in der Höhle, halt viel kindertauglicher, kitschiger, bunter, süßer, nicht so grimmig. Mal sehen, wie sie das zusammenbringen.

mps
Benutzeravatar
Administrator
Beiträge: 5146
Registriert: 26.01.2012
Name: Raphael
Wohnort: 800km vom EP entfernt

Beitrag Re: Josefina + Zauberwelt der Diamanten? »

Die Verbindungen sind doch schon recht groß und ich gehe auch davon aus, dass sich in den nächsten Jahren ein bisschen was dort tun wird. Ich gehe jetzt nicht davon aus, dass man die Zauberwelt komplett umgestalten wird, aber eine kleine Generalüberholung könnte doch gut sein. Gerade der Eingangsbereich ist halt schon etwas veraltet und auch nicht im passenden Thema.

Wie gesagt gehe ich aber nicht davon aus, dass man alles umkrempelt und auch den Alpenexpress und die Wildwasserbahn wird man wohl größtenteils so lassen.

dervonnebenaan
Benutzeravatar
Board-User
Beiträge: 55
Registriert: 09.06.2021

Beitrag Re: Josefina + Zauberwelt der Diamanten? »

Gurkensalat hat geschrieben: Sa 19. Mär 2022, 09:13 Mir war die Verbindung auch aufgefallen, aber für mich sehen die neuen Yomis ganz anders aus als die Figuren in der Höhle, halt viel kindertauglicher, kitschiger, bunter, süßer, nicht so grimmig.
Genau das dachte ich mir auch. Die momentane Thematisierung ist noch richtig düster und geheimnisvoll. Da müssten zumindest die Animatronics überarbeitet werden, um daraus Yomis zu machen. Ich hoffe wirklich sehr, dass sie es mit dem Weichspüler nicht übertreiben. Die Tendenz geht ja immer mehr dazu, alle Produkte die Kinder ansprechen sollen, komplett zu verharmlosen und knuffig-süß mit Zuckerguss zu designen. Dabei gehört ein bisschen Angst haben, Sich-noch-nicht-trauen und vor allem Sich-nächstes-Jahr-trauen zum Kindsein dazu.

Es könnte natürlich auch einfach so sein, dass der fiese Zauberer die Yomis nicht nur versklavt sondern auch im Aussehen verändert hat. Dieses Motiv kommt ja oft genug in alten Märchen wie "Brüderchen und Schwesterchen" oder "Die sieben Raben" vor. Dann müsste man überhaupt nix umbauen. Und wenn man mit dem VR-Coaster fährt, kann man dann die echten Yomis sehen, nachdem sie von Fina befreit wurden. Minimaler Aufwand, maximaler Effekt. Der Schwabe in mir freut sich. :)
Gefällt 3 Personen: Oskar, Apfelstrudel, mps

Skerpla
Benutzeravatar
Board Moderator
Beiträge: 945
Registriert: 05.05.2020
Name: David
Wohnort: Saarbrücken

Beitrag Re: Josefina + Zauberwelt der Diamanten? »

Ich kann mir nun nach den ersten Fahrten eine tiefere "Kooperation" vorstellen. Man sieht bei der Floßfahrt definitiv noch die Freiflächen, welche sicher noch sinnvoll ergänzt werden. Für wen müssen die armen Wesen in der Grotte eigentlich die Edelsteine zu Tage fördern und dann zu Schmuck verarbeiten? Dahinter steckt doch hoffentlich nicht unsere barmherzige Kaiserin...

DJ.Hoffi
Benutzeravatar
EP-Boarder
Beiträge: 247
Registriert: 30.03.2007
Name: Thomas Hoffmann
Wohnort: Krefeld

Beitrag Re: Josefina + Zauberwelt der Diamanten? »

Ich gehe nicht von einer Umgestaltung der Zauberwelt der Diamanten aus. Wer sich das Artwork betrachtet, kann durchaus erahnen, dass die dort comicartig gezeigten Trolle durchaus denen in der Diamantenhöhle ähneln. Somit schlägt man ganz offensichtlich die thematische Brücke von der Floßfahrt bis zum Komplex Wildwasserbahn/Alpenexpress. Die Storyline erzählt zudem genau das, was bereits in der Diamantenhöhle thematisch passiert. Von daher wird dort wohl zunächst einmal alles so bleiben, wie es ist 🙂
Gefällt 1 Person: MineTrainFan

dervonnebenaan
Benutzeravatar
Board-User
Beiträge: 55
Registriert: 09.06.2021

Beitrag Re: Josefina + Zauberwelt der Diamanten? »

Ich glaube ihr versteht mich alle falsch, was ich mit "Umgestaltung" meine. Ich meine damit nicht, dass die Höhle entkernt und komplett neu ausgebaut wird, sondern dass sie einen anderen Namen bekommt und ein paar Details angepasst werden, sodass es zu den Yomis passt. Also genau das, was ihr auch alle vermutet.
Gefällt 2 Personen: ThalainTheCat, mps

dzimmer2
Board-User
Beiträge: 30
Registriert: 17.12.2019
Name: David Z

Beitrag Re: Josefina + Zauberwelt der Diamanten? »

Heute war ich auch das erste mal in dieser Saison im Park und habe dabei bei Josefinas kaiserliche Zauberreise einen EIngang zur Zauberwelt der Diamanten entdeckt. Leider erstmal nur per Handy fotografiert.
DSC_2948.JPG
Meine Bilder aus dem Europapark kann man auf Flickr oder hier finden
Gefällt 2 Personen: mps, dervonnebenaan

Antworten