Nachts alleine im Park - HALLOWinter 2021

Ein wunderschöner Tag im Europa-Park! Berichte, Bilder, Videos, hier ist's richtig!
Skerpla
Benutzeravatar
Board Moderator
Beiträge: 647
Registriert: 05.05.2020
Name: David
Wohnort: Saarbrücken

Beitrag Nachts alleine im Park - HALLOWinter 2021 »

Zugegeben, dies wird kein gewöhnlicher Erlebnisbericht. Viel eher möchte ich heute mal eine eher unbekannte Seite des Europa-Park zeigen, nämlich diese nach offiziellem Parkschluss. Alleine in den Themenbereichen, nur mit einer Kamera ausgerüstet. Ich denke die meisten Bilder werden für sich sprechen.

Beginnen wir unsere Tour bei Wodan, soeben wurde die letzte Fahrt abgeschlossen.
PhotoGrid_1634771451746.png
PhotoGrid_1634771324430.png
PhotoGrid_1634771295166.png
Nun geht es rüber zu Blue Fire und dem restlichen isländischen Themenbereich, bevor es nach Skandinavien geht:
PhotoGrid_1634771143427.png
PhotoGrid_1637046291318.png
PhotoGrid_1637046512681.png
PhotoGrid_1637046374250.png
PhotoGrid_1634771171140.png
PhotoGrid_1634771117132.png
Weiter geht es nach Holland und im Anschluss nach Russland.
PhotoGrid_1637657513467.png
PhotoGrid_1637754331552.png
PhotoGrid_1634771226267.png
PhotoGrid_1637657435912.png
PhotoGrid_1637657414410.png
Ach, nach Griechenland will ich dann doch nicht. Nochmal zurück nach Spanien.
PhotoGrid_1634771262700.png
PhotoGrid_1637657461928.png
PhotoGrid_1637657482298.png
PhotoGrid_1637658318048.png
PhotoGrid_1637658297513.png
PhotoGrid_1637658275681.png
Nutzen wir doch nun die andere Route über Österreich, den Märchenwald und England. Vielleicht sind auch kleine Abstecher zu Arthur und Irland möglich...
PhotoGrid_1637658247975.png
PhotoGrid_1637658206394.png
PhotoGrid_1637658228610.png
PhotoGrid_1637657567583.png
PhotoGrid_1637657531273.png
Immer wieder schön, diese dezente Beleuchtung im Märchenwald. Ob jetzt das obere oder untere Bild gemeint ist muss jeder selbst entscheiden.
PhotoGrid_1636556273362.png
PhotoGrid_1636556380048.png
PhotoGrid_1637658186878.png
PhotoGrid_1637658066012.png
PhotoGrid_1637658045039.png
PhotoGrid_1637657689179.png
PhotoGrid_1637657667281.png
Jetzt sollten wir aber wirklich langsam zum Haupteingang. Einen kleinen Umweg nehme ich dafür natürlich noch in Kauf:
PhotoGrid_1637657371635.png
PhotoGrid_1637657350162.png
PhotoGrid_1637657307903.png
PhotoGrid_1637754348897.png
Miau. Wie süß.
PhotoGrid_1637046410603.png
PhotoGrid_1637657284138.png
PhotoGrid_1637657639239.png
PhotoGrid_1637657605918.png
Und so endet unsere Tour auch schon fast...
PhotoGrid_1637657588046.png
Danke fürs "lesen" bis hier unten. Ich hoffe die Aufnahmen haben euch gefallen, dann mache ich so etwas für die restlichen Themenbereiche sicher irgendwann auch mal. Auch wenn es einfach nur extrem kalt war, doch bei leichtem Regen bekommt man immerhin die besten Aufnahmen hin.
Welche Bilder haben euch besonders gut gefallen? Welche Fotomotive habt ihr vermisst?
Ich freue mich auf jeden Fall wenn bald wieder etwas mehr Leben in den Park hineinkommt, auf die Wintersaison 2021/22.

ThalainTheCat
Board-Stammgast
Beiträge: 612
Registriert: 01.05.2020

Beitrag Re: Nachts alleine im Park - HALLOWinter 2021 »

Wunderschön - hattest du eine Sondererlaubnis vom Park bekommen oder hattest du echt so viel Zeit, ganz normal noch mal so rumzuspazieren? Ich hatte letzte Woche das Gefühl, dass man für EP-Verhältnisse ungewöhnlich schnell versucht hat die Gäste aus dem Park zu lotsen (Shops und Gastro wurden ja nach 19 Uhr auch sehr schnell geschlossen) ,sonst wäre ich sicher auch noch mal etwas länger durchgelaufen.

Skerpla
Benutzeravatar
Board Moderator
Beiträge: 647
Registriert: 05.05.2020
Name: David
Wohnort: Saarbrücken

Beitrag Re: Nachts alleine im Park - HALLOWinter 2021 »

Mir ist aufgefallen, dass gerade während HALLOWinter die meisten schon gegen 17:30 Uhr gehen, um 19 Uhr war es dementsprechend wie ausgestorben. Ich bin bis ca 20:20 herumgelaufen und danach ganz regulär raus. An dem Tag waren höchstens vier Reihen auf dem Parkplatz besetzt, somit waren es nochmals umso weniger Leute die bis spät abends geblieben sind. Gestört wurde ich bei den Aufnahmen nicht einmal. Zugegeben, an diesem Abend hat auch Mack Media irgendwas im Märchenwald aufgenommen, vielleicht waren es deswegen besondere Umstände.

ThalainTheCat
Board-Stammgast
Beiträge: 612
Registriert: 01.05.2020

Beitrag Re: Nachts alleine im Park - HALLOWinter 2021 »

Hätte ich vielleicht auch einfach mal versuchen sollen - danke nochmal für diese supertollen Bilder!

Antworten