Unser EP-Board Weihnachtsgruß 2018

Alles über das größte Europa-Park Fan-Forum der Welt. Neuigkeiten, Neuerung und Info auch Lob und Kritik sind hier gefragt!
EP-Board Team
Board Moderator
Beiträge: 137
Registriert: 19.02.2010
Name: EP-Board Team

Beitrag Unser EP-Board Weihnachtsgruß 2018 » Sa 22. Dez 2018, 18:04

Ein Weihnachtsgruß und Neujahrswünsche an die Familie Mack, alle Mitarbeiter des Europa-Parks und der weiteren Mack-Unternehmen sowie an unsere EP-Board User

Ein für alle ereignisreiches Jahr neigt sich dem Ende. Wir haben wieder viele tolle Tage im Europa-Park verbracht und möchten uns an dieser Stelle bei der Familie Mack, dem gesamten Europa-Park Team und den Mitarbeitern der weiteren Mack-Unternehmen bedanken.
Ein Dank gilt natürlich auch unseren EP-Board Usern, welche mit fairen, konstruktiven Beiträgen Leben in unser Forum bringen.

Und auch wenn es dieses Jahr einige schwere Momente gab, stehen wir Fans und Stammgäste treu zum Europa-Park. Schließlich ist er für viele von uns nicht nur ein Freizeit-Park, sondern viel mehr eine Art „Freizeit-Heimat“ geworden.
Und das ist dann weit mehr als einfach nur Achterbahn fahren. Das ist in erster Linie Freunde treffen, gemeinsam Spaß haben und sich einfach in einer großartigen Atmosphäre wohlfühlen. Wir sind dankbar, dass dies jedes Jahr wieder aufs Neue ermöglicht wird und neue Themenwelten hinzukommen.

2019 wird sicher eines der spannendsten Jahre in der Geschichte des Europa-Parks. Wir wünschen dem Europa-Park und der Familie Mack gutes Gelingen und viel Glück bei den bevorstehenden Eröffnungen des Museumshotels "Krønasår" und des Wasserparks "Rulantica".
Wir freuen uns natürlich auch auf die Wiedereröffnung des skandinavischen Dorfes und sobald es dann soweit ist auf die Neuauflage der „Piraten in Batavia“.
Weitere Zukunfts-Ideen stehen ja bekanntlich bereits in der Pipeline und somit sind wir gespannt auf die Beiträge unserer EP-Boarder zu diesen Themen - an der Stelle schon jetzt vielen Dank für viele weitere, faire Foren-Diskussionen auch im nächsten Jahr.

Nun wünscht das gesamte :board:-Team ein friedvolles Weihnachtsfest und einen guten Start ins Jahr 2019

Antworten