HELIX, Liseberg Göteborg, 26.09.2014

Hier könnt ihr eure Erlebnisse aus anderen Parks vorstellen!
eistroll
Benutzeravatar
EP-Boarder
Beiträge: 256
Registriert: 07.05.2011
Wohnort: CH

Beitrag HELIX, Liseberg Göteborg, 26.09.2014 » So 12. Okt 2014, 20:15

HELIX, Liseberg Göteborg, 26.09.2014
Nun, was gibts über die Bahn zu sagen...Ne ganze Menge!!!

Zuerst das technische:
- Knapp 1,4 Km lang
- 100 km/h schnell
- 52 Meter Höhenunterschied
- Bis 4,3 g
- 3 mal negative G-Force/Airtime
- 7 Inversionen
- Knapp 2 Minuten Fahrzeit

Ablauf der Fahrt:
- First Drop aus der Station heraus (kein Lift...nach einem Meter Schiene gehts runter!)
- Corkscrew 1
- LSM- Launch 1
- Corkscrew 2
- Airtime- Hump
- Pretzel-Loop
- Airtime- Hump
- Zero-G-Roll
- Dive & Helix (4,3g)
- LSM- Launch 2
- Inverted Top Hat
- Airtime Hump
- S-Kurve
- Heartline Roll

20140926_161229.jpg
20140926_161229.jpg (91.9 KiB) 1318 mal betrachtet
20140926_161216.jpg
Teil der unheimlichen langen Q
20140926_161216.jpg (42.27 KiB) 1318 mal betrachtet
20140926_154931.jpg
Eingang mit Testsitz
20140926_154931.jpg (30.33 KiB) 1318 mal betrachtet
20140926_154701.jpg
Corkscrew 1
20140926_154701.jpg (88.2 KiB) 1318 mal betrachtet
20140926_154412.jpg
20140926_154412.jpg (41.36 KiB) 1318 mal betrachtet
20140926_154330.jpg
Kommentar überflüssig...
20140926_154330.jpg (52.8 KiB) 1318 mal betrachtet
20140926_163349.jpg
Aaaaaaaairtiiiiiiiiime....
20140926_163349.jpg (39.64 KiB) 1318 mal betrachtet
20140926_163612.jpg
Inverted Top Hat... sehr eindrücklick & auch so zu fahren
20140926_163612.jpg (38.61 KiB) 1318 mal betrachtet
20140926_163720.jpg
Inverted Top Hat...unmittelbar davor gehts durch den 2. Launch
20140926_163720.jpg (29.67 KiB) 1318 mal betrachtet
20140926_194631.jpg
Zug bei voller Fahrt im nächtlichen Liseberg
20140926_194631.jpg (43.3 KiB) 1318 mal betrachtet
20140926_194712.jpg
Station mit First Drop
20140926_194712.jpg (26.23 KiB) 1318 mal betrachtet
20140926_200855.jpg
Zug mit Unterbodenbeleuchtung.
20140926_200855.jpg (40.5 KiB) 1318 mal betrachtet


Fazit
Die Bahn ist...ist...ist GIGANTISCH!!! Die Länge, die Inversionen, der Speed... die Bahn verlangt einem alles ab. Zum ersten mal in meinem Leben hatte ich vom Coasterfahren Muskelkater im Nacken am nächsten Tag...das sagt wohl alles! Besonders in der Last Row kann man den Speed und die geballte Kraft der Inversionen am besten spüren...man wird da z.B. quasi aus der Station in den First Drop gerissen... hat sogar entfernt was von einem Launch gehabt.
Bei meinem zwei letzten Fahrten vor Parkschluss fehlte mir glatt die Kraft, die Arme im Helix oben zu halten...bei 4,3g auch kein Wunder...
Das Sahnehäubchen wäre natürlich noch ein Onboard-Soundsystem gewesen...ansonsten gibts bei der Bahn nix mehr rauszuholen!
Persönlich gehört HELIX für mich zu den Top-3-Coastern in Europa...vielleicht momentan sogar DER Coaster in Europa, was das Gesamtpaket anbelangt.

Wer Coasterfreund ist und nur annähernd in die Nähe von HELIX kommt, sollte das Monster unbedingt fahren!!! Und wer sie nicht fährt, ist selber schuld ;-)

Besonders gut gefallen

- Die Bahn an sich
- Layout
- Wagen mit Beckenbügel
- Kein Lifthill
- Fahren bei Nacht
- Thrill

Weniger gut gefallen

- Keine SRL
- Bauweise der Q bzw. deren Länge, bis man mal in der Station ist

Gefahren: Helix x8 (!)

Und nun auch noch die Wartezeiten:

- Bei 2-Zug-Betrieb: 1-2 Züge
- Bei 3-Zug-Betrieb: durchgehen, Row egal...
- 1 Stunde vor Parkschluss: Row frei wählbar, Zug zu max. 30% belegt
Will den Simulator / Astro-Shuttle wiederhaben!!!
Zuletzt geändert von eistroll am Mo 13. Okt 2014, 10:50, insgesamt 2-mal geändert.

Grubaer93
Benutzeravatar
Board-Urgestein
Beiträge: 1355
Registriert: 15.03.2010
Name: Matthias

Beitrag HELIX, Liseberg Göteborg, 26.09.2014 » So 12. Okt 2014, 22:51

Danke für deinen Bericht! Scheint so, als müsste man mal nach Liseberg..... ;)

Fährt Helix denn genauso ruckelfrei wie BlueFire?

Spyder1983
Benutzeravatar
Board Moderator
Beiträge: 3388
Registriert: 04.02.2009
Name: Steve
Wohnort: Nähe Nürnberg

Beitrag Re: HELIX, Liseberg Göteborg, 26.09.2014 » Mo 13. Okt 2014, 00:32

Was soll man da anderes sagen ausser:

COASTERPORN PUR !!! :lol:

Vielen Dank. =D>
Wir sind jung, wir sind frei, das ist unsere Stadt. Wir haben nichts zu verliern.
Es ist soweit, ich bin dabei, denn das ist unsere Nacht. Lieber verbrennen als erfriern.
*Fettes Brot*

________
Meine Counts: 203 / inkl. aller Sonderformen: 242

eistroll
Benutzeravatar
EP-Boarder
Beiträge: 256
Registriert: 07.05.2011
Wohnort: CH

Beitrag Re: HELIX, Liseberg Göteborg, 26.09.2014 » Mo 13. Okt 2014, 10:42

Grubaer93 hat geschrieben:Fährt Helix denn genauso ruckelfrei wie BlueFire?

Ja, die Laufruhe ist sogar noch besser als bei BluFi. Aber Helix ist ja auch noch ganz neu.
Spyder1983 hat geschrieben:COASTERPORN PUR !!!

Besser kann mans wohl nicht ausdrücken... wenn ich schon nur an die Helix der Bahn denke, stellen sich die Nackenhaare bei mir wieder auf :smt077
Will den Simulator / Astro-Shuttle wiederhaben!!!

Bremerfan
Benutzeravatar
Board Moderator
Beiträge: 1243
Registriert: 17.03.2013
Name: Andreas
Wohnort: Hansestadt Bremen

Beitrag Re: HELIX, Liseberg Göteborg, 26.09.2014 » Di 14. Okt 2014, 21:39

Klasse Bericht, da bekommt man Dauergrinsen. :D :D :D
Habe den Bau ständig verfolgt auf entsprechenden Seiten im Netz
und auf der eigentlichen Helix- Blogseite, sowie der Seite von Liseberg.
Und wenn ein Werner Stengel, Achtebahnguru, in Videos noch in seinem Alter ins schwärmen kommt
und über Helix spricht, dann weis man erst was man ALLES verpasst.

Gruß Andreas

Und wem es interessiert schaut hier>>>http://www.youtube.com/watch?v=ptvziTGgc84&list=PLW7WJKWqZor7kGqxSwTcd8kxDILN_qf9Q
>>> Bremen ist ein Dorf mit Straßenbahn und man geht bei uns um Pudding <<<

eistroll
Benutzeravatar
EP-Boarder
Beiträge: 256
Registriert: 07.05.2011
Wohnort: CH

Beitrag Re: HELIX, Liseberg Göteborg, 26.09.2014 » Di 14. Okt 2014, 22:07

Bremerfan hat geschrieben:dann weis man erst was man ALLES verpasst.

So ist es... die Bahn hat nicht nur auf dem Papier jede Menge zu bieten, sonder ist auch als Fahrerlebnis etwas ganz besonderes! Und auch wenn ich kein Fan von Vergleichen bin (bei Custom-Layout erst recht nicht): Wer BluFi als lang und intensiv empfindet, soll sich mal in HELIX setzen... :shock:
Will den Simulator / Astro-Shuttle wiederhaben!!!

MineTrainFan
Benutzeravatar
Board-Urgestein
Beiträge: 1161
Registriert: 11.09.2011
Name: Christoph
Wohnort: Landkreis Rottal-Inn
Kontaktdaten:

Beitrag Re: HELIX, Liseberg Göteborg, 26.09.2014 » Di 7. Apr 2015, 19:06

Wow, dieser Coaster sieht echt phänomenal aus. Hab auch ein paar Onrides gesehen. Da läuft einem echt das Wasser im Munde zusammen. :D

Muss echt ne tolle Kombi sein, das geniale Sitzsystem und die Laufruhe und dann so ein Layout... Schade, dass ich die Bahn vielleicht nie fahren werde, aber wie gesagt für alle, die es können, muss es echt super sein. Da sieht man nochmal, was man alles aus dem Launchcoaster rausholen kann, wenn man bedenkt, dass Blue Fire (ein schöner Coaster ohne Frage) doch etwas sehr harmlos ist. Hoffentlich entscheiden sich noch mehrere Parks in Europa für diesen Coastertyp. Immerhin im Nigloland steht ja noch ein Megacoaster von Mack und im Etnaland (keine Ahnung wo das ist) dreht auch noch so ein Coaster seine Runde. Beide aber mit Lift und ganz anderer Strecke.

Jedenfalls freut es mich für Dich (und alle, die Helix inzwischen ebenfalls fahren durften), dass Du die Gelegenheit hattest, diese schöne Achterbahn zu fahren... was sag ich ZU ERLEBEN! :D
Lieblingsachterbahn-/Attraktion: Colorado Adventure <3

Meine Top-5-Attraktionen: 1. Colorado Adventure, 2. Taron, 3. Black Mamba, 4. Silver Star, 5. Eurosat

"Colorado Adventure - das imposanteste Westernabenteuer jenseits von Colorado!"

eistroll
Benutzeravatar
EP-Boarder
Beiträge: 256
Registriert: 07.05.2011
Wohnort: CH

Beitrag Re: HELIX, Liseberg Göteborg, 26.09.2014 » Mo 13. Apr 2015, 10:55

MineTrainFan hat geschrieben:Jedenfalls freut es mich für Dich (und alle, die Helix inzwischen ebenfalls fahren durften), dass Du die Gelegenheit hattest, diese schöne Achterbahn zu fahren... was sag ich ZU ERLEBEN!

Danke für die Blumen :D
HELIX hat sich mittlerweile nachhaltig in mein Gedächtnis eingebrannt, das kann ich ansonsten nicht gerade von vielen anderen Rides sagen. Ganz sicher werde ich mal wieder nach Göteborg fahren, wenns sein muss auch bloss wegen der Bahn 8)
Will den Simulator / Astro-Shuttle wiederhaben!!!

KevinEPFreak
Benutzeravatar
Board-Stammgast
Beiträge: 644
Registriert: 21.08.2012
Name: Kevin
Wohnort: bei Augsburg
Kontaktdaten:

Beitrag Re: HELIX, Liseberg Göteborg, 26.09.2014 » Mi 14. Aug 2019, 15:00

Ich weiß der Thread ist uralt, aber soweit ich gefunden habe der einzigste zu Heilix.

Ich muß erst mal sagen ich liege nach meiner großen Skandinavien Tour bei fast 300 Counts (also 300 verschiedene Achterbahnen) und ich habe so viel geile Achterbahnen erlebt (selbst auf der Tour ich sage nur der RMC Wildfire in Kolmarden auch Schweden), aber ich habe in Helix meine neue Meisterbahn gefunden, also meine neue Nummer 1/Lieblingsachterbahn.

Seit vielen Jahren war überhaupt keine Achterbahn von Mack in den Top 10 und ich konnte mir auch nicht vorstellen, dass es passieren wird (die besten Achterbahnen waren für mich immer von Intamin, Gerstlauer und wenige auch von B&M wie Shambhala) und dann kam Helix.

Warum ich Helix so gut finde ist realtiv komplex: es ist das Gesamtpacket.
Viele kritisieren an der Bahn den lehmen oder kaum spürbaren Launch, was auch richtig ist, aber mich hat das nicht gestört, denn für mich braucht es die kleinen Launches nur um die weiteren Elemente zu schaffen.
Das wäre vielleicht der einzige zu kritisierende Punkt. Nun aber zu den Punkten, die mich so überzeugt haben:
-es fängt alles mit diesem ultrageilen Helix Soundtrack von Imascore in der Warteschlange an. Schon vor meinem Erstbeuch hab ich reingehört und war gleich begeistert. Im Wartebereich, der zwar nicht überragend ist, macht der Soundtrack in mir mega Laune und hat das schon die Zeit überbrückt. Es wurde in der Station von Ride Operators sogar mal kurz zu der Musik getanzt: hatte ich noch nie gesehen!
-dann kommen wir zur Lage am Berg: was für eine geniale Lage an dem Berg, der perfekt ausgenutzt wurde. Ich liebe ja diesen fast einmaligen ersten Drop, wo der Zug am Anfang nur dadurch beschleunigt wird, weil er sozusagen aus der Station nach unten "fällt"
-die Strecken- und Fahrtlänge ist wirklich sehr hoch für so eine Achterbahn (fast 1400 Meter und über 2 Minuten): man hat sehr lange Fahrspaß
-die Geschwindigkeit it hoch (über 100 km): klar es ist kein Hyperion oder Shambhala, aber hey für mich ist die Achterbahn rasant genug
-Hauptargument für mich ist das Layout: was für ein genialges und abwechslungsreiches Layout: es macht sowas von Spaß: es ist genügend Airtime vorhanden und es gibt sage und schreibe 7 Inversionen: die Launches mögen nicht intentsiv sein, aber man freut sich auf das nächste Element auf das man etwas hochgeschossen wird.
-Aussicht auf die Stadt: kurz nach dem letzten Launch geht es in einen Airtime Hill und wenn man ganz oben ist, hat man nicht nur tolle Airtime sondern auch eine geniale Sicht auf die Stadt
-Vielleicht eher eine Kleinigheit, aber die Beleuchtung sieht auch top aus und ist hier grün
-die Bahn nutzt den Platz wirklich mehr als gut am Berg aus und kreuzt sich selbst und mehrmals die uralte Schwarzkopf Achterbahn "Lisebergbaanen"

Ich war in Liseberg einen kompletten Tag, einen anderen Tag 5 Stunden und ein dritter Tag 4 Stunden (hatte drei freie eintritte in den Park) und bin Helix weit über 20 mal gefahren und ich wollte einfach nicht aufhören. Das Ding macht süchtig.
Empfehlenswert ist es hinten zu fahren: da spürt man Kräfte und Airtime mehr. Ganz vorne fand ich aber auch klasse, da ich den Moment liebe, wo Helix aus der Station runterfällt und man alles sieht.

Ja natürlich ist für mich Helix auch um Welten besser, als bluefire, denn diese Bahn kennt hier vermutlich jeder und ist damit auch am ehesten vergleichbar.

Natürlich ist das alles mein persönlicher Geschmack und ich kenne genügend Stimmen, die Helix nicht so toll finden wegen den lahmen Launches, aber wie gesagt insgesamt fand ich die Attraktion einfach mega und Lieseberg allemein ist ein wunderschöner Park!

Ich kann Mack Rides, Imascor und Liseberg zu diesem Meisterwerk nur gratulieren und würde mir wünschen, dass so etwas mal bei uns in der Nähe kommt.

Natürlich zieht es mich jetzt wieder magisch nach Göteburg hin, aber ich befürcht ich werde da nicht so schnell wieder hinkommen.
Grüße, Kevin

Meine Top Achterbahnen: 1. Helix (Liseberg) 2. Taron (Phantasialand); 3. Hyperion (Energylandia)
Jahres-/Saisonkarten 2019: Moviepark,Merlin(P),SchwabenPark,PlopsaGold,HansaPark,DisneyParis,Plohn,Tripsdrill[,SkylinePark,EP

jens27
Board Moderator
Beiträge: 606
Registriert: 10.01.2009
Wohnort: Stuttgart

Beitrag Re: HELIX, Liseberg Göteborg, 26.09.2014 » Mi 14. Aug 2019, 22:51

Das hier hab ich zwar schon im Blue-Fire Thread gepostet, passt hier aber als Ergänzung auch ganz gut rein 😉
HELIX ist seit 2015 immer noch meine ungeschlagene Nr. 1, da kam bisher keine Bahn mehr ran. Wobei mir Time Traveller in Silver Dollar City noch fehlt.
Doch nun viel Spaß mit dem HELIX Video 🎞 aus Sicht einer Drohne 👍🏻 sofern ihr das Video noch nicht kennt.


KevinEPFreak
Benutzeravatar
Board-Stammgast
Beiträge: 644
Registriert: 21.08.2012
Name: Kevin
Wohnort: bei Augsburg
Kontaktdaten:

Beitrag Re: HELIX, Liseberg Göteborg, 26.09.2014 » Do 15. Aug 2019, 06:45

Vielen Dank für das Video mit der Drohne: kannte ich noch nicht.
Sicher nicht einfach gewesen die Drohne so gut zu steuern.

Ja im Bluefire Thread hatte ich zwar was gesehen, aber das passt halt nicht zum Thema.

Ich denke, dass Taiga im Linamäki großes Potential hat meine Nummer 1 zu werden. Man sagt ja auch, dass es beide Särken von Helix (Layout) und Taron (Launches) vereint.
Grüße, Kevin

Meine Top Achterbahnen: 1. Helix (Liseberg) 2. Taron (Phantasialand); 3. Hyperion (Energylandia)
Jahres-/Saisonkarten 2019: Moviepark,Merlin(P),SchwabenPark,PlopsaGold,HansaPark,DisneyParis,Plohn,Tripsdrill[,SkylinePark,EP

eistroll
Benutzeravatar
EP-Boarder
Beiträge: 256
Registriert: 07.05.2011
Wohnort: CH

Beitrag Re: HELIX, Liseberg Göteborg, 26.09.2014 » So 18. Aug 2019, 18:20

Toll, dass mein alter Thread wieder zum Leben erwacht ist...👍

Auch wenn mein Bericht schon etwas älter ist, ich würde meine damalige Erkenntnis auch heute ohne Vorbehalt so unterschreiben. Dieses Jahr war ich zur Parkeröffnung in Göteborg&bin HELIX natürlich entsprechend oft gefahren... die Bahn wird mir NIE langweilig werden! Für mich auch heute noch einer der Top-Coaster in Europa...wobei...für mich persönlich DER Stahl-Coaster in Europa und als Gesamtpaket bis heute für mich schlicht ungeschlagen. Für einen richtig tollen Coaster muss man nicht in die USA oder sonst wohin, das Gute liegt oftmals näher als man denkt...😉
Will den Simulator / Astro-Shuttle wiederhaben!!!

Antworten