Snorri Touren

Hier dreht sich alles rund um die Attraktionen im Europa-Park.

Snorri Touren - Neu!

Nummer auf dem Parkplan: 0
Typ: Attraktion
Eröffnet seit: 2019
Themenbereich: Skandinavien
Kapazität: 600 Personen pro Stunde
Geschwindigkeit: 1 m/s
Anzahl der Schlauchboote: 11
Personen pro Schlauchboot: 4
Streckenlänge: 150 m
Hersteller: Mack Rides
Lagerung des Rucksacks während der Fahrt: Kann während der Fahrt mitgenommen werden
Was ist das? Snorri Touren ist ein thematisierter Darkride durch die Themenwelten von Rulantica. Es ist ein sehr langsames Fahrgeschäft.

Snorri Touren

Klicke auf das Bild, um dieses zu vergrößern.



Weitere Informationen ansehen

Quelle einiger Fakten: Europapark.de und EPFANS.info


mps
Benutzeravatar
Administrator
Beiträge: 4553
Registriert: 26.01.2012
Name: Raphael
Wohnort: 800km vom EP entfernt! :(
Kontaktdaten:

Beitrag Snorri Touren »

Hallo zusammen,

dieses Thema würde ich gerne mal von dem restlichem Wiederaufbau von Skandinavien trennen.

Wie bereits nun mehrfach erwähnt und auch schon offiziell bestätigt wurde, wird in dem bisher ungenutzten Kellerbereich von Skandinavien eine Attraktion o.ä. beherbergt sein.

Konkret tauchten schon die ersten Baustellenbilder auf. Es ist doch erstaunlich, wie viel Platz sich da unten verbirgt.

Konzeptzeichnungen oder Artworks sind leider noch nicht aufgetaucht (meines Wissens).

Quelle: www.twitter.com/MichaelMack/...
Ruhe in Frieden. Luna (16) 🐈

svenl
Board-Stammgast
Beiträge: 779
Registriert: 15.10.2010

Beitrag Re: Neuheit 2019: Attraktion im Keller von Skandinavien »

In den Antworten auf den Tweet hat jemand ein Artwork aus einer Voletarium-Doku gefunden. Ob diese Pläne nach dem Brand noch aktuell sind oder angepasst wurden ist natürlich unbekannt.
Quelle: www.twitter.com/IOuljour/...

mps
Benutzeravatar
Administrator
Beiträge: 4553
Registriert: 26.01.2012
Name: Raphael
Wohnort: 800km vom EP entfernt! :(
Kontaktdaten:

Beitrag Neuheit Herbst 2019: Snorri Touren »

Das große Geheimnis wurde endlich gelüftet und nun ist somit auch bekannt, was man im Keller von Skandinavien ab voraussichtlich Herbst dieses Jahres erwarten darf: Snorri Touren.

Das hat Michael Mack auf Twitter bekannt gegeben:

Quelle: www.twitter.com/MichaelMack/...
Ruhe in Frieden. Luna (16) 🐈

Rick89
Board-User
Beiträge: 16
Registriert: 02.05.2018
Name: Patrick Mühlbeyer

Beitrag Re: Neuheit Herbst 2019: Snorri Touren »

Hmmmmm, irgendwie schade. Hatte auf etwas skandinavisches gehofft. Sieht sehr bunt und kitschig aus. Warten wir mal ab.

KevinEPFreak
Benutzeravatar
Board-Stammgast
Beiträge: 838
Registriert: 21.08.2012
Name: Kevin
Wohnort: bei Augsburg
Kontaktdaten:

Beitrag Re: Neuheit Herbst 2019: Snorri Touren »

Ja gut Abenteuer Atlantis sieht auch kitschig aus.

Also ich freue mich wirklich schon sehr drauf, denn nach langer Zeit gibt es mal wieder einen neuen Darkride.
Grüße, Kevin

Meine Top Achterbahnen: 1. Helix (Liseberg) 2. Kärnan(Hansa Park); 3. Hyperion (Energylandia)
Jahres-/Saisonkarten 2020: Moviepark(G),Merlin(P),PlopsaGold,DisneyParis,Tripsdrill,SkylinePark, Plohn

Christoph
Benutzeravatar
Board-Urgestein
Beiträge: 1979
Registriert: 02.01.2006
Wohnort: VS-Schwenningen

Beitrag Re: Neuheit Herbst 2019: Snorri Touren »

Ich hatte die Hoffnung es wird eine Bootsfahrt ähnlich wie "River Navi Journey" im Disneyworld gibt, halt eine etwas kleinere Version:
https://youtu.be/FciaHToIQMM

Das hätte m.M. nach gut zu Skandinavien gepasst, gerade eine Fahrt durch die Nacht eventuell mit Polarlichtern und Trollen usw.
Allerdings weiss ich auch nicht ob der Platz gereicht hätte fuer eine Bootsfahrt.

Trotzdem freue ich mich drauf und finde es gut dass es mal wieder eine Familienattraktion gibt. Gerade in Skandinavien hat sowas noch gefehlt.
Ich hoffe aber sehr das es etwas grösser und detailreicher wird als die "Schlittenfahrt".
Instagram: CHSCH509

Daniel
Benutzeravatar
Board-User
Beiträge: 19
Registriert: 08.06.2015
Name: Daniel

Beitrag Re: Neuheit Herbst 2019: Snorri Touren »

Rick89 » 03 04 2019, 22:56 hat geschrieben:Hmmmmm, irgendwie schade. Hatte auf etwas skandinavisches gehofft. Sieht sehr bunt und kitschig aus. Warten wir mal ab.


Geht mir genauso. Das finde ich ein bisschen schade. Allerdings bin ich auch froh, dass es überhaupt eine neue Attraktion gibt :-) Ich würde mir nur wünschen, dass im Europapark nicht alles rund um Skandinavien auf Rulantica ausgerichtet wird.

MineTrainFan
Benutzeravatar
Board-Urgestein
Beiträge: 1493
Registriert: 11.09.2011
Name: Christoph
Wohnort: Wurmannsquick
Kontaktdaten:

Beitrag Re: Neuheit Herbst 2019: Snorri Touren »

Ich freue mich schon sehr auf den Darkride! :D Da hat dann der Europa-Park eine richtig große Auswahl, vor allem, wenn dann auch Piraten in Batavia fertig ist.

Snorri gefällt mir als Maskottchen schon richtig gut und bin gespannt, etwas zu ihm und seiner Geschichte zu erfahren. Laut der Pressekonferenz soll es ja ein schienengeführter Darkride werden. Die Fahrzeuge gefallen mir auch schon recht gut, auch wenn mir eine Bootsfahrt auch lieber gewesen wäre. Aber mal abwarten. :D
Lieblingsachterbahn-/Attraktion: Colorado Adventure Emoji

Meine Top-5-Attraktionen: 1. Colorado Adventure, 2. Silver Star, 3. Taron, 4. Black Mamba 5. Piraten in Batavia

Willkommen daheim, Piraten in Batavia. 🙂

mps
Benutzeravatar
Administrator
Beiträge: 4553
Registriert: 26.01.2012
Name: Raphael
Wohnort: 800km vom EP entfernt! :(
Kontaktdaten:

Beitrag Re: Neuheit Herbst 2019: Snorri Touren »

Hier mal ein aktueller Trailer bezüglich Snorri-Touren:

Ruhe in Frieden. Luna (16) 🐈

jens27
Benutzeravatar
Board Moderator
Beiträge: 1359
Registriert: 10.01.2009
Wohnort: Stuttgart

Beitrag Re: Neuheit Herbst 2019: Snorri Touren »

Ab dem 23.11.2019 öffnet Snorri Touren pünktlich zur Wintersaison 2019 im Skandinavischen Themenbereich seine Pforten, zu finden in der Straße "Gammelhavn 15".

KevinEPFreak
Benutzeravatar
Board-Stammgast
Beiträge: 838
Registriert: 21.08.2012
Name: Kevin
Wohnort: bei Augsburg
Kontaktdaten:

Beitrag Re: Neuheit Herbst 2019: Snorri Touren »

Mit dem Datum Ende November hat man mal wieder das angekündigte Ziel der Eröffnung (Herbst) verfehlt 😉
Zumindest wäre mir neu, dass der 23. November Herbst ist.

Trotzdem freue ich mich schon sehr auf den Darkride. Ich liebe ja gute Darkrides/Themenfahrten und einen kompletten, neuen Darkride hat es im EP schon lange nicht mehr gegeben.
Grüße, Kevin

Meine Top Achterbahnen: 1. Helix (Liseberg) 2. Kärnan(Hansa Park); 3. Hyperion (Energylandia)
Jahres-/Saisonkarten 2020: Moviepark(G),Merlin(P),PlopsaGold,DisneyParis,Tripsdrill,SkylinePark, Plohn

jens27
Benutzeravatar
Board Moderator
Beiträge: 1359
Registriert: 10.01.2009
Wohnort: Stuttgart

Beitrag Re: Neuheit Herbst 2019: Snorri Touren »

Was genau wurde denn verfehlt. Meteorologisch ist am 01. Dezember Winteranfang und kalendarisch am 21./22. Dezember zur Wintersonnenwende.

Somit hält der Europa-Park seine Zusage mit Herbst 2019 für Snorri Touren vollumfänglich ein 👍

Wayn0r
Board-Stammgast
Beiträge: 635
Registriert: 20.03.2013

Beitrag Re: Neuheit Herbst 2019: Snorri Touren »

Kann man natürlich so argumentieren.

Ich habe allerdings starke Zweifel, dass der Park es so geplant hat. Hätte man es so geplant, hätte man auch sagen können "Wintersaison 2019".

Wenn wir jetzt über meteorologische Gegebenheiten argumentieren, dann soll der Park doch demnächst einfach sagen "neu im Jahr xxxx".

Nee, ich schließe mich Kevin an. Der Park hat sich wie so oft bei Neuheiten verzockt. Auch wenn er durch geschickte Wahl der Zeiträume eine Exit-Strategie hat.

KevinEPFreak
Benutzeravatar
Board-Stammgast
Beiträge: 838
Registriert: 21.08.2012
Name: Kevin
Wohnort: bei Augsburg
Kontaktdaten:

Beitrag Re: Neuheit Herbst 2019: Snorri Touren »

Ja so ist es.
Der Park nennt die Saison ja auch Wintersaison und nicht "Herbst-Weintersaison".

Ich habe es jedenfalls immer so verstanden, dass man zwischen September und November Snorri Touren eröffnet (also auch noch innerhalb der EP Sommersaison) und ich denke die meisten haben das so verastanden.
Natürlich kann man das schon schön reden, aber ehrlich gesagt bin ich (mal wieder) enttäuscht mit dem Eröffnungstermin, da um die Zeit vor hatte in den EP zu gehen.

Aber wie schon gesagt freue ich mich trotzdem drauf. Ich muß halt noch etwas geduldiger sein.

Nebenbei und halb offtopic: klar hat der EP die Termine sehr oft verfehlt. Aber man ist da immer sehr transparent damit.

Viel schlimmer finde ich aber was der andere "große" Freizeitpark in Deutschland, das Phantasialand , macht: "großkotzig" (sorry für die Wortwahl: mir fiel nix besseres sein) die neue Achterbahn Fly für 2019 ankündigen und dann äußert sich man dazu überhaupt nicht mehr, während völlig klar ist, dass Fly 2019 nicht eröffnen wird.
Grüße, Kevin

Meine Top Achterbahnen: 1. Helix (Liseberg) 2. Kärnan(Hansa Park); 3. Hyperion (Energylandia)
Jahres-/Saisonkarten 2020: Moviepark(G),Merlin(P),PlopsaGold,DisneyParis,Tripsdrill,SkylinePark, Plohn

sascha.berger.50
EP-Boarder
Beiträge: 234
Registriert: 02.06.2015

Beitrag Re: Neuheit Herbst 2019: Snorri Touren »

So sehr das PHL für mich an Ansehen verloren hat, aber so weit ich mich erinnere steht auf keinem der Plakate irgendwas von 2019. Die Bahn wurde angekündigt, mehr ist bis dato nicht passiert.

Wayn0r
Board-Stammgast
Beiträge: 635
Registriert: 20.03.2013

Beitrag Re: Neuheit Herbst 2019: Snorri Touren »

Jupp. Ich bin mir relativ sicher, dass es nie eine offizielle Ankündigung gab. Fanforen vermuteten/hofften auf 2019

jens27
Benutzeravatar
Board Moderator
Beiträge: 1359
Registriert: 10.01.2009
Wohnort: Stuttgart

Beitrag Re: Neuheit Herbst 2019: Snorri Touren »

KevinEPFreak hat geschrieben:
Mo 2. Sep 2019, 16:04
Ja so ist es.
Der Park nennt die Saison ja auch Wintersaison und nicht "Herbst-Weintersaison".
Nun, es heißt aber auch nicht "Frühling-Sommer-Herbst-Saison" Sondern nur Sommer-Saison. Und Herbst fällt eben in beide saisonalen Europa-Park Zeiträume 😉
KevinEPFreak hat geschrieben:
Mo 2. Sep 2019, 16:04
Ich habe es jedenfalls immer so verstanden, dass man zwischen September und November Snorri Touren eröffnet (also auch noch innerhalb der EP Sommersaison) und ich denke die meisten haben das so verstanden.
Natürlich kann man das schon schön reden, aber ehrlich gesagt bin ich (mal wieder) enttäuscht mit dem Eröffnungstermin, da um die Zeit vor hatte in den EP zu gehen.
Da gebe ich dir Recht, aber vermutlich gibt es noch das ein oder andere zu erledigen und ohne Parkbetrieb geht das in der November Off-Season sicher besser. "Quality first" eben, aus der Can Can Coaster Eröffnung hat man eben gelernt. Da haben einige von "unfertig" gesprochen, als im September 2018 aufgemacht wurde und es musste ordentlich nachgebessert werden.
KevinEPFreak hat geschrieben:
Mo 2. Sep 2019, 16:04
Aber wie schon gesagt freue ich mich trotzdem drauf. Ich muß halt noch etwas geduldiger sein.
Ich auch und eine Neuheit zur Wintersaison hat ja auch definitiv was.
KevinEPFreak hat geschrieben:
Mo 2. Sep 2019, 16:04
Nebenbei und halb offtopic: klar hat der EP die Termine sehr oft verfehlt. Aber man ist da immer sehr transparent damit.
Also mir ist Transparenz dann eindeutig lieber, als auf unbestimmte Zeit verschieben oder Termine zu verschleiern (siehe Phantasialand).

Und zum Winteranfang gibt es eben eindeutige Termine die sich jährlich zum gleichen Datum wiederholen (siehe auch hier: https://www.wetter.de/cms/wann-sind-met ... 67218.html). Somit ist unabhängig von meteorologisch oder kalendarisch bei der Eröffnung von Snorri Touren noch Herbst.

Abschließend sei gesagt, dass auch ich mich über einen Start von Snorri Touren noch in der Halloween-Zeit, also im Oktober 2019 gefreut hätte. Aber wenn der Europa-Park noch nicht soweit ist, bin ich froh, wenn das ehrlich kommuniziert wird und wie auch schon erwähnt, die Qualität des Fahrgeschäftes Priorität hat.

Einigen wir und einfach auf "Spät-Herbst Qualitäts-Start" von Snorri Touren. Und die Tatsache, dass wir hier so eifrig darüber reden, spricht eindeutig für eine große Vorfreude von uns allen auf diese Attraktion.

KevinEPFreak
Benutzeravatar
Board-Stammgast
Beiträge: 838
Registriert: 21.08.2012
Name: Kevin
Wohnort: bei Augsburg
Kontaktdaten:

Beitrag Re: Neuheit Herbst 2019: Snorri Touren »

sascha.berger.50 hat geschrieben:
Mo 2. Sep 2019, 17:53
So sehr das PHL für mich an Ansehen verloren hat, aber so weit ich mich erinnere steht auf keinem der Plakate irgendwas von 2019. Die Bahn wurde angekündigt, mehr ist bis dato nicht passiert.
Ich hatte eigentlich immer im Kopf, dass bei der Ankündigung des PHL damals von 2019 die Rede war, aber ok vielleicht täusche ich mich da. Asche auf mein Haupt, wenn ich mich irre 😉

Und klar auf Plakaten im Park stand das nicht. Das ist richtig.
Grüße, Kevin

Meine Top Achterbahnen: 1. Helix (Liseberg) 2. Kärnan(Hansa Park); 3. Hyperion (Energylandia)
Jahres-/Saisonkarten 2020: Moviepark(G),Merlin(P),PlopsaGold,DisneyParis,Tripsdrill,SkylinePark, Plohn

svenl
Board-Stammgast
Beiträge: 779
Registriert: 15.10.2010

Beitrag Re: Neuheit Herbst 2019: Snorri Touren »

Grundsätzlich ist mir eine Eröffnung "wenn fertig" auch lieber als halbfertig einen Termin zu halten. Warum der Park sich aber immer wieder so nicht wirklich haltbare Deadlines setzt verstehe ich auch nicht. Ein Ziel zu haben hilft sicher, aber warum nach außen kommunizieren und dann nachträglich verschieben? Eröffnung zwei Monate früher oder später ist auf die Lebensdauer der Attraktion gesehen völlig egal, was bringt dem Park das also?

Etwas eigen find ich schon, wie hier die der neue Termin mit "es ist aber noch Herbst" gerechtfertigt wird. Hier sollte doch jedem klar sein, dass der Park "Zur Wintersaison" gesagt hätte wenn das gemeint gewesen wäre, oder? So vertraut mit der Werbesprache des Parks sollten doch alle sein.

Ramius
EP-Boarder
Beiträge: 299
Registriert: 26.07.2008

Beitrag Re: Neuheit Herbst 2019: Snorri Touren »

Grundsätzlich ist das Bauen nicht so planbar, dass man an einem bestimmten Termin fertig ist.
Es kommt immer wieder zu Verzögerungen (nicht nur im EP).
Ich verstehe deshalb auch nicht warum man sich aufregt, dass eine Attraktion später eröffnet wie geplant.
Der Park macht das bestimmt nicht mit Absicht.

Antworten