Phantasialand (D)

Alles ĂĽber das Phantasialand, HeidePark, HolidayPark, MoviePark... und Kirmes
MineTrainFan
Benutzeravatar
Board-Urgestein
Beiträge: 1177
Registriert: 11.09.2011
Name: Christoph
Wohnort: Landkreis Rottal-Inn
Kontaktdaten:

Beitrag Re: Phantasialand (D) » Fr 8. Feb 2019, 17:32

Mal sehen, ob es beim Hotel und F.L.Y bleibt, oder ob noch eine weitere Attraktion (siehe Raik) aus dem Hut gezaubert wird. Erwarten tu ich es nicht, aber unmöglich halte ich es beim Phantasialand nicht. Ach, ich bin schon gespannt. :D
Lieblingsachterbahn-/Attraktion: Colorado Adventure <3

Meine Top-5-Attraktionen: 1. Colorado Adventure, 2. Taron, 3. Black Mamba, 4. Silver Star, 5. Eurosat

"Colorado Adventure - das imposanteste Westernabenteuer jenseits von Colorado!"

Wayn0r
Board-Stammgast
Beiträge: 558
Registriert: 20.03.2013

Beitrag Re: Phantasialand (D) » So 31. Mär 2019, 11:29


MineTrainFan
Benutzeravatar
Board-Urgestein
Beiträge: 1177
Registriert: 11.09.2011
Name: Christoph
Wohnort: Landkreis Rottal-Inn
Kontaktdaten:

Beitrag Re: Phantasialand (D) » So 31. Mär 2019, 12:05

Puh, dann waren die GerĂĽchte wohl richtig, dass sich im Temple of the Night Hawk was tut, wie man es auf Youtube spekuliert hat. :-k

Grundsätzlich wäre es mir lieber gewesen, wenn man in den Temple wieder richtige Theming-Elemente eingesetzt hätte (so wie von 1988 bis 2000), aber wer weiß, warum man das all die Jahre nicht gemacht hat. Kosten? Brandschutz?

Da ich VR noch nicht gefahren bin, kann ich nicht darüber klagen und so warte ich erstmal ab. Interessant wird es aber werden, ob und wie der Vierzugbetrieb dann in Zukunft funktionieren wird und was aus der hohen Kapazität von gut 1800 Personen die Stunde wird...

Die Fledermäuse sehen richtig putzig aus und wer weiß, vielleicht wird es ja ganz lustig. Ich freue mich jedenfalls, dass der Klassiker noch eine Weile im Park bleibt. Denn so eine lange (ca 1300 Meter/ 4 Minuten), sanfte Achterbahn für die ganze Familie gibt es ja nicht üerall und auch wenn sie für mich kein Highlight ala Colorado Adventure, Taron und Co war, so war sie trotzdem immer Pflichtprogramm, auch wenn ich mir immer die Effekte, Astronauten usw. zurückgewünscht habe. Denn mit Effekten wäre das ganze schon was großes gewesen. Leider konnte ich das Space Center nicht bewusst fahren (die Erinnerung an 1997 fehlt mir beim Space Center... :( ) :D
Lieblingsachterbahn-/Attraktion: Colorado Adventure <3

Meine Top-5-Attraktionen: 1. Colorado Adventure, 2. Taron, 3. Black Mamba, 4. Silver Star, 5. Eurosat

"Colorado Adventure - das imposanteste Westernabenteuer jenseits von Colorado!"

Spyder1983
Benutzeravatar
Board Moderator
Beiträge: 3473
Registriert: 04.02.2009
Name: Steve
Wohnort: Nähe Nürnberg

Beitrag Re: Phantasialand (D) » So 31. Mär 2019, 12:46

Ich finde es einfach genial.
Ich bin schon seid 3 Jahren der Meinung, dass der Tempel für VR prädestiniert ist.
Mir schwebte zwar eigentlich eine Film Variante vor, wo der Nachtfalke über WuzeTown fliegt. Aber vielleicht kommt sowas ja noch. Auch eine Winterversion wo der Weihnachtsmann mit seinem Schlitten über die Dächer der Wuze fliegt wäre eine Idee.

Finds auf jeden Fall toll, dass die Fledermäuse aus Happy Family mal die Hauptrolle bekommen.

rollercoasterjunky
Benutzeravatar
EP-Boarder
Beiträge: 268
Registriert: 08.07.2008
Name: Dorothee
Wohnort: Bretten

Beitrag Re: Phantasialand (D) » So 31. Mär 2019, 12:49

Na das auf dem Plakat sind doch rein optisch eindeutig die gleichen Fledermäuse wie im Happy Family Film! D.h. wir dürften schon wissen wer der Produzent des Films ist :wink:
Akutell in der Babypause, aber bald starten wir mit Mini wieder durch :smt049

Turek68
Benutzeravatar
Board-User
Beiträge: 49
Registriert: 27.03.2012
Name: christian

Beitrag Re: Phantasialand (D) » So 31. Mär 2019, 21:48

Ich bin bis jetzt noch etwas stutzig da morgen der 1 April ist aber falls es wirklich stimmen sollte wäre es eine Aufwertung der Achterbahn solange man frei entscheiden kann ob mit vr oder ohne . Bei unseren letzten besuchen war dort nie eine Warteschlange obwohl der gesamte Park voll war. Ich bin gespannt wie es angenommen wird.

Willyviper
Board-User
Beiträge: 48
Registriert: 16.11.2015

Beitrag Re: Phantasialand (D) » Do 4. Apr 2019, 20:04

Hallo allerseits,


interessant wäre auch zu erfahren, ob die Bahn dann was zusätzlich kostet?

GruĂź
Christian

MineTrainFan
Benutzeravatar
Board-Urgestein
Beiträge: 1177
Registriert: 11.09.2011
Name: Christoph
Wohnort: Landkreis Rottal-Inn
Kontaktdaten:

Beitrag Re: Phantasialand (D) » Mo 15. Apr 2019, 16:30

Als ich im Wintertraum (Dezember 2018) im Phantasialand war, war der Temple schon gut gefüllt. Laut Blockanzeige (kann man vom Wartebereich prima sehen) und Gucken auf die Zugnummern, fuhren drei Züge (3, 4 und 5). Klar, ein Andrang ala Taron war das nicht, aber leer war es jetzt über die Tage nicht. Aber ich bin auch zu selten im Park, um den Andrang übers ganze Jahr beurteilen zu können. :(

Ich hoffe, dass das VR-Angebot im Eintrittspreis enthalten sein wird, aber das wird man abwarten mĂĽssen. Da es ja eine Park-Premiere ist, kann man wohl noch garnichts dazu sagen. Oder hat der Park inzwischen schon was verlauten lassen?
Lieblingsachterbahn-/Attraktion: Colorado Adventure <3

Meine Top-5-Attraktionen: 1. Colorado Adventure, 2. Taron, 3. Black Mamba, 4. Silver Star, 5. Eurosat

"Colorado Adventure - das imposanteste Westernabenteuer jenseits von Colorado!"

Rudi
Board-User
Beiträge: 74
Registriert: 25.09.2017

Beitrag Re: Phantasialand (D) » Mo 15. Apr 2019, 19:14

Ich war im August 2018 da sind gefĂĽhlt mehr ZĂĽge gefahren, Wartezeit war nur wenige Minuten.

KevinEPFreak
Benutzeravatar
Board-Stammgast
Beiträge: 680
Registriert: 21.08.2012
Name: Kevin
Wohnort: bei Augsburg
Kontaktdaten:

Beitrag Re: Phantasialand (D) » Di 16. Apr 2019, 12:56

Nunja ich bin öfters im Phantasialand.
Es kommt extremst selten vor, dass beim Temple viel los ist. Meistens 0 nis 5 min. Wartezeit.

Nur wenn der Park völlig überfüllit ist, dauert es mal länger. Aber über 40 min. hab ich noch nie gesehen.
GrĂĽĂźe, Kevin

Meine Top Achterbahnen: 1. Helix (Liseberg) 2. Kärnan(Hansa Park); 3. Hyperion (Energylandia)
Jahres-/Saisonkarten 2019: Moviepark,Merlin(P),PlopsaGold,HansaPark,DisneyParis,Plohn,Tripsdrill,SkylinePark,EP
Zuletzt geändert von KevinEPFreak am Di 16. Apr 2019, 16:07, insgesamt 1-mal geändert.

MineTrainFan
Benutzeravatar
Board-Urgestein
Beiträge: 1177
Registriert: 11.09.2011
Name: Christoph
Wohnort: Landkreis Rottal-Inn
Kontaktdaten:

Beitrag Re: Phantasialand (D) » Di 16. Apr 2019, 14:30

Okay, wenn das so ist. Aber umso besser.

Interessant wird es auch sein, wie der Wartebereich umgestaltet bzw. umgebaut wird. In anderen Foren wurde ja auch schon überlegt, dass man z.B. das große Schaufenster (die frühere Szene mit den Punk-Aliens in der Kommandozentrale) für die Ausgabe der Brillen nutzen könnte. Da ist die Schlange ja sogar kurz zweigeteilt. Und in der Station gibt es ja diesen Extra-Ausgang: Vielleicht wird dieser dann auch anderweitig genutzt. Spannend das ganze!

-----------------------

Ist von Euch schon wer Colorado Adventure in dieser Saison gefahren? Wurden alle ZĂĽge neu lackiert?

Und ist der ĂĽberdache AuĂźenwartebereich von Taron schon fertig?
Lieblingsachterbahn-/Attraktion: Colorado Adventure <3

Meine Top-5-Attraktionen: 1. Colorado Adventure, 2. Taron, 3. Black Mamba, 4. Silver Star, 5. Eurosat

"Colorado Adventure - das imposanteste Westernabenteuer jenseits von Colorado!"

Willyviper
Board-User
Beiträge: 48
Registriert: 16.11.2015

Beitrag Re: Phantasialand (D) » Do 18. Apr 2019, 19:03

Und ist der ĂĽberdache AuĂźenwartebereich von Taron schon fertig?


Laut Parkerlebnis ist er fertig gestellt. Ist aber im Bereich der Anstehschlange die nur bei viel Andrang geöffnet wird.

GruĂź
Christian

MineTrainFan
Benutzeravatar
Board-Urgestein
Beiträge: 1177
Registriert: 11.09.2011
Name: Christoph
Wohnort: Landkreis Rottal-Inn
Kontaktdaten:

Beitrag Re: Phantasialand (D) » Mo 10. Jun 2019, 17:48

1. Gibt es seitens Crazy Bats schon was Neues? Jetzt wo, ich VR mal endlich getestet und fĂĽr gut befunden habe, ĂĽberwiegt die Vorfreude - besser als nichts ist es allemal, denke ich. [-o<

2. Hat von Euch schon wer in den neuen Zimmern des Hotel Ling Bao ĂĽbernachtet und kann berichten? :D
Lieblingsachterbahn-/Attraktion: Colorado Adventure <3

Meine Top-5-Attraktionen: 1. Colorado Adventure, 2. Taron, 3. Black Mamba, 4. Silver Star, 5. Eurosat

"Colorado Adventure - das imposanteste Westernabenteuer jenseits von Colorado!"

MineTrainFan
Benutzeravatar
Board-Urgestein
Beiträge: 1177
Registriert: 11.09.2011
Name: Christoph
Wohnort: Landkreis Rottal-Inn
Kontaktdaten:

Beitrag Re: Phantasialand (D) » Mo 24. Jun 2019, 18:29

Das Phantasialand hat viele Infos zu Crazy Bats veröffentlicht und es gibt einen Trailer. :D

Link zu Crazy Bats im Phantasialand: https://www.phantasialand.de/de/park/crazy-bats/

Laut Phantasialand-WhatsApp ist heute wohl das Pre-Opening fĂĽr die Mitarbeiter. :D

Nachtrag: Tolle Bilder von Rideonblog! Achtung SPOILER!

Link zu rideonblog: https://www.rideonblog.com/vor-ort/phan ... ACC68B4124

Wow, die Spannung steigt! Mir gefällts, was ich bisher sehe. :D
Lieblingsachterbahn-/Attraktion: Colorado Adventure <3

Meine Top-5-Attraktionen: 1. Colorado Adventure, 2. Taron, 3. Black Mamba, 4. Silver Star, 5. Eurosat

"Colorado Adventure - das imposanteste Westernabenteuer jenseits von Colorado!"

funtime_arena
Benutzeravatar
Board-User
Beiträge: 76
Registriert: 27.03.2017

Beitrag Phantasialand - F.L.Y., Charles Lindbergh & Rookburgh » Di 26. Nov 2019, 10:45

Ich habe gerade festgestellt, das es zu vielen Neuheiten hier einzelne Topics gibt, jedoch nicht zur neuen, kommenden Themenwelt Rookburgh im Phantasialand... und das obwohl der Park schon so lange daran baut. Der Steampunk-Themenbereich wird neben dem Flying Launch Coaster F.L.Y. mit Charles Lindbergh das dritte Hotel des Freizeitparks erhalten. Das Hotel befindet sich in der Mitte des neuen Bereiches, ist auch fünf Gebäude verteilt und soll eine einmaligen Aussicht auf Rookburgh bieten. Zudem wird die Achterbahn F.L.Y. das Hotel mehrmals durchfahren.

Zu den ganzen Neuheiten hat das Phantasialand in den letzten Tagen sehr viele neue Informationen veröffentlicht. Seit dem Start des Wintertraums 2019 liegt am Ausgang sowie in den Hotels Ling Bao und Matamba die "Rookburgh Gazette" aus. Eine Zeitschrift mit vielen fiktiven Artikeln aus "der neuen Welt". In den Beiträgen und Interviews befinden sich viele bisher unbekannte Informationen zum Themenbereich. So gibt es z. B. Berichte über weitere Shops, Restaurants und Bars in Rookburgh. Auch die Story von F.L.Y. wird hier beschrieben und wichtige Personen vorgestellt.

Gestern wurde zudem der erste Trailer zu Rookburgh veröffentlicht. Das Video zeigt die ersten animierten Bilder des neuen Bereiches. Neben vielen Fabrikgebäuden ist auch das Hotel Charles Lindbergh zusehen sowie eine kurze Onridesequenz von F.L.Y.. Auch bietet der Trailer einen Einblick in den Soundtrack von Rookburgh.

In einem Video habe ich nun alle neuen verfĂĽgbaren Informationen aus der "Rookburgh Gazette" sowie dem Trailer zusammengefasst, welches ich euch nicht vorenthalten will.




Zudem gibt´s hier noch den offiziellen Trailer



Ich bin sehr gespannt auf das was im Phantasialand entsteht. Wie sieht´s bei euch aus?
Zuletzt geändert von mps am Di 26. Nov 2019, 11:39, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Thema verschoben.

Antworten