Rulantica am 22.11.19. (PreOpening)

Ihr wart in Rulantica? Erzählt uns von eurem Besuch und zeigt uns gerne auch eure Fotos
Christoph
Benutzeravatar
Board-Urgestein
Beiträge: 2035
Registriert: 02.01.2006
Wohnort: VS-Schwenningen

Beitrag Rulantica am 22.11.19. (PreOpening) »

Kurz vorab: Da ich sehr viele Fotos gemacht habe muss ich den Bericht wieder gestückelt reinstellen und es sind "nur" Handy-Fotos, da ich nicht mit meiner großen Spiegelreflex-Kamera im Schwimmbad rumlaufen wollte.

Gestern hatte ich die Möglichkeit, durch das Fan-Preopening, Rulantica schonmal vorab zu besuchen.
Es war super das es erlaubt ist zu fotogarfieren. Als kleines Dankeschön gibt es nun den ersten Fotobericht mit den ersten Eindrücken.
eingang1.jpg
eingang1.jpg (67.21 KiB) 3366 mal betrachtet
eingang2.jpg
eingang2.jpg (95.25 KiB) 3366 mal betrachtet
eingang3.jpg
eingang3.jpg (82.26 KiB) 3366 mal betrachtet
eingang4.jpg
eingang4.jpg (103.41 KiB) 3366 mal betrachtet
eingang5.jpg
eingang5.jpg (62.21 KiB) 3366 mal betrachtet
eingang6.jpg
eingang6.jpg (127.41 KiB) 3366 mal betrachtet
Von hier hat man auch eine ganz andere Perspektive auf das Hotel Kronasar.
eingang7.jpg
eingang7.jpg (81.51 KiB) 3366 mal betrachtet
Der Eingangsbereich gleicht einer großen, edlen Hotel-Rezeption.
eingang9.jpg
eingang9.jpg (89.23 KiB) 3366 mal betrachtet
eingang10.jpg
eingang10.jpg (114.73 KiB) 3366 mal betrachtet
Hier bekommt jeder dieses Armband welches gleichzeitig als Spintschlüssel und einzige Zahlungsmethode in Rulantica dient.
b00.jpg
b00.jpg (56.38 KiB) 3366 mal betrachtet
b00
b000.jpg
b000.jpg (115.54 KiB) 3366 mal betrachtet
Erstmal kommt man aber an einem Shop vorbei.
b01.jpg
b01.jpg (51.6 KiB) 3366 mal betrachtet
b02.jpg
b02.jpg (59.17 KiB) 3366 mal betrachtet
b03.jpg
b03.jpg (74.27 KiB) 3366 mal betrachtet
b04.jpg
b04.jpg (67.52 KiB) 3366 mal betrachtet
Dann gehts in die schön gestalteten Umkleidkabinen.
b05.jpg
b05.jpg (66.19 KiB) 3366 mal betrachtet
b07.jpg
b07.jpg (59.44 KiB) 3366 mal betrachtet
b08.jpg
b08.jpg (44.95 KiB) 3366 mal betrachtet
b09.jpg
b09.jpg (45.51 KiB) 3366 mal betrachtet
b10.jpg
b10.jpg (55.12 KiB) 3366 mal betrachtet
b11.jpg
b11.jpg (55.19 KiB) 3366 mal betrachtet
b12.jpg
b12.jpg (35.43 KiB) 3366 mal betrachtet
b13.jpg
b13.jpg (67.61 KiB) 3366 mal betrachtet
in den Zwschengängen gibt es soclhe Geräte die einem, mittels dem Armband , die benutzte Spintnummer anzeigt.
b16.jpg
b16.jpg (22.97 KiB) 3366 mal betrachtet
Auch die Toletten sind schön, aber wohl noch nicht ganz fertig.
b18.jpg
b18.jpg (60.5 KiB) 3366 mal betrachtet
b19.jpg
b19.jpg (56.74 KiB) 3366 mal betrachtet
Es folgt ein weiterer Zwischengang mit offenen Duschen.
b14.jpg
b14.jpg (44.06 KiB) 3366 mal betrachtet
b14
b17.jpg
b17.jpg (45.77 KiB) 3366 mal betrachtet
b17
Dann gelangt man endlich ins Erlebnisbad und es macht wie zu erwarten einen gigantischen Eindruck. Erstmal sind wir so druch gelassen um uns einen ersten Eindruck zu beschaffen.
C01.jpg
C01.jpg (44.6 KiB) 3366 mal betrachtet
C02.jpg
C02.jpg (73.07 KiB) 3366 mal betrachtet
C03.jpg
C03.jpg (143.02 KiB) 3366 mal betrachtet
C04.jpg
C04.jpg (84.1 KiB) 3366 mal betrachtet
C05.jpg
C05.jpg (97.93 KiB) 3366 mal betrachtet
C06.jpg
C06.jpg (85.06 KiB) 3366 mal betrachtet
C07.jpg
C07.jpg (98.5 KiB) 3366 mal betrachtet
C08.jpg
C08.jpg (83.67 KiB) 3366 mal betrachtet
C09.jpg
C09.jpg (79.3 KiB) 3366 mal betrachtet
C10.jpg
C10.jpg (76.75 KiB) 3366 mal betrachtet
C11.jpg
C11.jpg (148.14 KiB) 3366 mal betrachtet
C12.jpg
C12.jpg (76.33 KiB) 3366 mal betrachtet
Dateianhänge
b20.jpg
b20.jpg (107.76 KiB) 3366 mal betrachtet
b15.jpg
b15.jpg (41.97 KiB) 3366 mal betrachtet
eingang8.jpg
eingang8.jpg (66.09 KiB) 3366 mal betrachtet
20191122_094453.jpg
20191122_094453.jpg (77.75 KiB) 3366 mal betrachtet
Instagram: CHSCH509

Christoph
Benutzeravatar
Board-Urgestein
Beiträge: 2035
Registriert: 02.01.2006
Wohnort: VS-Schwenningen

Beitrag Re: Rulantica am 22.11.19. (PreOpening) »

Der Wasserpark ist in einzelne Themenbereiche unterteilt. Als erstes schauten wir uns "Trolldal" den Kinderbereich an. Sehr niedlich.
20191122_101929.jpg
20191122_101929.jpg (80.27 KiB) 3361 mal betrachtet
20191122_101942.jpg
20191122_101942.jpg (91.25 KiB) 3361 mal betrachtet
20191122_102150.jpg
20191122_102150.jpg (81.73 KiB) 3361 mal betrachtet
20191122_102342.jpg
20191122_102342.jpg (99.28 KiB) 3361 mal betrachtet
20191122_102355.jpg
20191122_102355.jpg (89.78 KiB) 3361 mal betrachtet
20191122_102359.jpg
20191122_102359.jpg (146.4 KiB) 3361 mal betrachtet
20191122_102639.jpg
20191122_102639.jpg (97.93 KiB) 3361 mal betrachtet
20191122_102750.jpg
20191122_102750.jpg (120.67 KiB) 3361 mal betrachtet
20191122_125655.jpg
20191122_125655.jpg (83.06 KiB) 3361 mal betrachtet
20191122_125745.jpg
20191122_125745.jpg (74.61 KiB) 3361 mal betrachtet
20191122_125746.jpg
20191122_125746.jpg (68.82 KiB) 3361 mal betrachtet
20191122_130356.jpg
20191122_130356.jpg (99.35 KiB) 3361 mal betrachtet
20191122_130359.jpg
20191122_130359.jpg (74.17 KiB) 3361 mal betrachtet
20191122_150236.jpg
20191122_150236.jpg (164.99 KiB) 3361 mal betrachtet
20191122_150328.jpg
20191122_150328.jpg (93.23 KiB) 3361 mal betrachtet
Direkt daneben befindet sich der recht düstere Bereich Ragnakor, der etwas "piratig" rüberkommt und der mich enfernt an die"Pirates of the Caribbean-Attraktionen" der Disney-Parks erinnert.
C09.jpg
C09.jpg (79.3 KiB) 3361 mal betrachtet
E01.jpg
E01.jpg (52.45 KiB) 3361 mal betrachtet
E02.jpg
E02.jpg (70.69 KiB) 3361 mal betrachtet
E03.jpg
E03.jpg (86.27 KiB) 3361 mal betrachtet
E03.jpg
E03.jpg (86.27 KiB) 3361 mal betrachtet
E04.jpg
E04.jpg (72.65 KiB) 3361 mal betrachtet
E05.jpg
E05.jpg (80.16 KiB) 3361 mal betrachtet
E06.jpg
E06.jpg (87.62 KiB) 3361 mal betrachtet
Hier befinden sich auch die ersten Rutschen. Einmal die Duellrutschen "Odinras". Diese sind spaßig und auch nicht zu turbulent. Sie müssen allerdings mit Doppelreifen gerutscht werden, die aber auch alleine genutzt werden können. Überhaupt fand ich alle großen Rutschen in Rulantica erstaunlich temporeich.
f1.jpg
f1.jpg (124.42 KiB) 3361 mal betrachtet
f2.jpg
f2.jpg (69.74 KiB) 3361 mal betrachtet
f3.jpg
f3.jpg (60.22 KiB) 3361 mal betrachtet
20191122_145252.jpg
20191122_145252.jpg (78.9 KiB) 3361 mal betrachtet
20191122_145252.jpg
20191122_145252.jpg (78.9 KiB) 3361 mal betrachtet
20191122_103204.jpg
20191122_103204.jpg (49.69 KiB) 3361 mal betrachtet
20191122_101835.jpg
20191122_101835.jpg (52.44 KiB) 3361 mal betrachtet
20191122_101816.jpg
20191122_101816.jpg (64.41 KiB) 3361 mal betrachtet
Direkt daneben befinden sich die beiden Freefall-Rutschen "Dubrob Vildfal". Die einzigen die ich nicht mitgerutscht bin. Da Herr Mack bei der Pressekonferenz schon gesagt hat, diese seien schlimmer als alle Achterbahnen im EP, wollte ich mir das nicht antun.
20191122_145013.jpg
20191122_145013.jpg (42.41 KiB) 3361 mal betrachtet
20191122_145004.jpg
20191122_145004.jpg (73.47 KiB) 3361 mal betrachtet
20191122_103144.jpg
20191122_103144.jpg (41.7 KiB) 3361 mal betrachtet
20191122_103214.jpg
20191122_103214.jpg (52.06 KiB) 3361 mal betrachtet
20191122_103022.jpg
20191122_103022.jpg (59.11 KiB) 3361 mal betrachtet
20191122_103049.jpg
20191122_103049.jpg (53.97 KiB) 3361 mal betrachtet
20191122_145646.jpg
20191122_145646.jpg (78.86 KiB) 3361 mal betrachtet
20191122_150409.jpg
20191122_150409.jpg (72.19 KiB) 3361 mal betrachtet
20191122_145638.jpg
20191122_145638.jpg (64.14 KiB) 3361 mal betrachtet
Die beiden Rutschen münden übrigens direkt parallel neben den anderen beiden Duellrutschen in diesem Bereich.

Hier gibt es auch noch den Vildstrom. Für mich die am wenigsten überzeugendste Attraktion von Rulantica. Dieder Strömungskanal ist outdoor und es gibt tiefe und nicht so tiefe Passagen, man muss immer mal wieder über Erhöhungen im Wasser klettern um vorwärts zu kommen. Erstmal rutsche es bei mir die meiste Zeit nicht wirklich und zum 2. mag ich es nicht das alle Leute gleichzeitig ohne geregelten Einlass diesen Kanal nutzen konnten.
H01.jpg
H01.jpg (63.81 KiB) 3361 mal betrachtet
H02.jpg
H02.jpg (56.03 KiB) 3361 mal betrachtet
H03.jpg
H03.jpg (66.27 KiB) 3361 mal betrachtet
H04.jpg
H04.jpg (135.85 KiB) 3361 mal betrachtet
H05.jpg
H05.jpg (148.26 KiB) 3361 mal betrachtet
H06.jpg
H06.jpg (84.21 KiB) 3361 mal betrachtet
H07.jpg
H07.jpg (134.63 KiB) 3361 mal betrachtet
H08.jpg
H08.jpg (76.93 KiB) 3361 mal betrachtet
Fortsetzung folgt
Dateianhänge
20191122_145206.jpg
20191122_145206.jpg (45.19 KiB) 3361 mal betrachtet
20191122_125558.jpg
20191122_125558.jpg (87.62 KiB) 3361 mal betrachtet
20191122_125546.jpg
20191122_125546.jpg (80.16 KiB) 3361 mal betrachtet
Instagram: CHSCH509

Christoph
Benutzeravatar
Board-Urgestein
Beiträge: 2035
Registriert: 02.01.2006
Wohnort: VS-Schwenningen

Beitrag Re: Rulantica am 22.11.19. (PreOpening) »

Der Skip-Strand scheint eher für ein jüngeres Publikum ausgelegt zu sein. Sehr schön um und in 2 Schiffwracks angelegt.
Bei dem ersten gibt es ein Parkour auf dem Wasser, den es zu überwinden gilt. Ich hab es leider nicht geschafft, aber mir waren auch die Netze etwas zu niedrig angebracht.
I01.jpg
I01.jpg (134.98 KiB) 3355 mal betrachtet
I02.jpg
I02.jpg (119.63 KiB) 3355 mal betrachtet
20191122_150954.jpg
20191122_150954.jpg (157.82 KiB) 3347 mal betrachtet
Auf dem 2. Schff befinden sich 3 kleine Rutschen. Diese rutschen sich aber eher gemächlich.
I03.jpg
I03.jpg (93.44 KiB) 3355 mal betrachtet
I04.jpg
I04.jpg (89.68 KiB) 3355 mal betrachtet
I05.jpg
I05.jpg (92.35 KiB) 3355 mal betrachtet
I06.jpg
I06.jpg (65.15 KiB) 3355 mal betrachtet
I07.jpg
I07.jpg (81.54 KiB) 3355 mal betrachtet
I09.jpg
I09.jpg (77.63 KiB) 3355 mal betrachtet
Ich hoffe das das vordere Ende vom Schiff von allen immer rechtszeitig gesehen wird.
I08-Achtung.jpg
I08-Achtung.jpg (67.62 KiB) 3355 mal betrachtet
Gegenüber geht es dann in den Außenbereich, lange haben wir uns hier nicht aufgehalten, da es nicht nur draußen, sondern auch das Wasser n diesem Becken ziemlich kalt war "brrr".
20191122_155158.jpg
20191122_155158.jpg (70.1 KiB) 3355 mal betrachtet
20191122_155212.jpg
20191122_155212.jpg (73.63 KiB) 3355 mal betrachtet
20191122_125400.jpg
20191122_125400.jpg (140.75 KiB) 3355 mal betrachtet
Direkt daneben befindet sich die Skog Lagune, einer der wenigen ruhigeren Bereiche von Rulantica. Hier gibt es diverse "Wassersprudler" und eine Bar im Wasser. Durch die Bäume ringsherum bekommt das ganze eine ganz beschauliche Atmosphäre.
J01.jpg
J01.jpg (164.73 KiB) 3355 mal betrachtet
J02.jpg
J02.jpg (110.7 KiB) 3355 mal betrachtet
J03.jpg
J03.jpg (104.11 KiB) 3355 mal betrachtet
J04.jpg
J04.jpg (114.05 KiB) 3355 mal betrachtet
J05.jpg
J05.jpg (113.9 KiB) 3355 mal betrachtet
J06.jpg
J06.jpg (159.26 KiB) 3355 mal betrachtet
Im Zentrum der Halle befindet sich das größte Becken. Das Wellenbad. In regelmäßigen Abständen ertönt ein Schiffshorn in der Halle und es gibt recht hohe Wellen.
20191122_125912.jpg
20191122_125912.jpg (101.16 KiB) 3355 mal betrachtet
20191122_153300.jpg
20191122_153300.jpg (87.9 KiB) 3355 mal betrachtet
20191122_153303.jpg
20191122_153303.jpg (89.13 KiB) 3355 mal betrachtet
20191122_103734.jpg
20191122_103734.jpg (135.88 KiB) 3355 mal betrachtet
Dateianhänge
010.jpg
010.jpg (73.6 KiB) 3355 mal betrachtet
Instagram: CHSCH509

Christoph
Benutzeravatar
Board-Urgestein
Beiträge: 2035
Registriert: 02.01.2006
Wohnort: VS-Schwenningen

Beitrag Re: Rulantica am 22.11.19. (PreOpening) »

"Vinter Hal" ist der Bereich mit den meisten und größten Rutschen.
20191122_124540.jpg
20191122_124540.jpg (75.38 KiB) 3317 mal betrachtet
20191122_124559.jpg
20191122_124559.jpg (123.99 KiB) 3317 mal betrachtet
20191122_125142.jpg
20191122_125142.jpg (113.48 KiB) 3317 mal betrachtet
20191122_104031.jpg
20191122_104031.jpg (75.88 KiB) 3317 mal betrachtet
Die Eingänge und Aufstiege zu den Rutschen dort sind z.T. etwas verwirrend.
20191122_152637.jpg
20191122_152637.jpg (50.3 KiB) 3317 mal betrachtet
20191122_152805.jpg
20191122_152805.jpg (117.22 KiB) 3317 mal betrachtet
Die Halfpipe-Rutsche "Vinter Rytt" darf nur zu 2. oder 4. gerutscht werden. Davor muss sich die Gruppe auf eine Waage stellen. Da das Gesamtgewicht nicht 320kg übersteigen darf. Sichtbar ist die Anzeige allerdings nicht 😁 Die Bahn sah für mich von Außen schlimmer aus als es letztendlich war.
20191122_125142.jpg
20191122_125142.jpg (113.48 KiB) 3317 mal betrachtet
Daneben liegt auf gleich Höhe die Familienrutsche "Svalgur Rytt" imd Rafting ähnlichen Booten, geht es hier etwas langsamer einer kurvenreiche Strecke hinunter.
20191122_152319.jpg
20191122_152319.jpg (61.67 KiB) 3317 mal betrachtet
20191122_152938.jpg
20191122_152938.jpg (97.4 KiB) 3317 mal betrachtet
20191122_152726.jpg
20191122_152726.jpg (107.88 KiB) 3317 mal betrachtet
20191122_125850.jpg
20191122_125850.jpg (132.3 KiB) 3317 mal betrachtet
Etwas weiter unten starten 2 weitere Reifenrutschen. "Stormvind" eine Trichterrutsche, recht spaßig. Die 2.
"The Vall" glaube ich heißt sie ist eine temporeiche Reifenrutsche, die aber ohne besondere Elemente auskommt.
Fotos davon zu machen ist leider nicht gut möglich.
20191122_152021.jpg
20191122_152021.jpg (43.43 KiB) 3317 mal betrachtet
Etwas merkwürdig waren die Angaben für die Benutzung dieser Rutschen und Reifen. Auf den Einzelreifen stand drauf "max. 100kg) Oben am Einstieg in diese Rutschen stand bei Auslastung: Max. 115kg / Doppelreifen max. 180kg. Dies stand aber wirklich nur oben am Einstieg und nicht unten am Eingang zur Rutsche. Ist mir aber auch erst aufgefallen nachdem ich sie schon mehrmals gerutscht bin. ich wiege nun etwas mehr, es scheint trotzdem noch zu funktionieren und die Rutschen stehen auch noch 🙂

Bleibt nur noch die Attraktion "Snorris Saga". Ein Lazy River der durch weite Teile von Rulantica verläuft. Eine Fahrt dauert ca. 10-15min.
Man treibt langsam durch Grotten und andere Dekoelemente, z.Tl ist die Fahrt mit Videomapping ausgestattet und hat Ähnlichkeit mit der Snorri-Touren Attraktion im Park. Ist sehr angenehm um zwischendurch mal zu verschnaufen, denn das ständige Treppensteigen und rutschen ist auf die Dauer sehr anstrengend.
20191122_125810.jpg
20191122_125810.jpg (132.21 KiB) 3317 mal betrachtet
20191122_150723.jpg
20191122_150723.jpg (88.85 KiB) 3317 mal betrachtet
20191122_150745.jpg
20191122_150745.jpg (73.45 KiB) 3317 mal betrachtet
20191122_152856.jpg
20191122_152856.jpg (81.7 KiB) 3317 mal betrachtet
20191122_152901.jpg
20191122_152901.jpg (135.61 KiB) 3317 mal betrachtet
20191122_153211.jpg
20191122_153211.jpg (60.55 KiB) 3317 mal betrachtet
20191122_155105.jpg
20191122_155105.jpg (86.75 KiB) 3317 mal betrachtet
Übrigens die einzige Attraktion in der Snorri präsent ist. Ich hatte eigentlich erwartet das das offizielle Maskottchen von Rulantica öfters dort auftaucht. Aber vielleicht kommt das ja noch.
Dateianhänge
20191122_152326.jpg
20191122_152326.jpg (85.36 KiB) 3317 mal betrachtet
Instagram: CHSCH509

Christoph
Benutzeravatar
Board-Urgestein
Beiträge: 2035
Registriert: 02.01.2006
Wohnort: VS-Schwenningen

Beitrag Re: Rulantica am 22.11.19. (PreOpening) »

Im Vinter Hal Bereich gibt es noch 2 kurze identische Rutschen mit Namen Icebrekker. Die Besonderheit hierbei ist das diese 1,30m über der Wasseroberfläche enden und man dadurch einen kurzen freien Fall erleben darf (Nur für Schwimmer da die Wassertiefe hier 3,20m beträgt).
20191122_151501.jpg
20191122_151501.jpg (60.04 KiB) 3311 mal betrachtet
20191122_151456.jpg
20191122_151456.jpg (42.13 KiB) 3311 mal betrachtet
20191122_151511.jpg
20191122_151511.jpg (39.54 KiB) 3311 mal betrachtet
20191122_151729.jpg
20191122_151729.jpg (60.83 KiB) 3311 mal betrachtet
20191122_151807.jpg
20191122_151807.jpg (45.37 KiB) 3311 mal betrachtet
20191122_103912.jpg
20191122_103912.jpg (128.38 KiB) 3311 mal betrachtet
20191122_114635.jpg
20191122_114635.jpg (79.93 KiB) 3311 mal betrachtet
Natürlich gibt es auch innerhalb des Bads einen kleinen Shop mit allerlei Kleidung und Merch.
20191122_104108.jpg
20191122_104108.jpg (71.78 KiB) 3311 mal betrachtet
20191122_153002.jpg
20191122_153002.jpg (91.99 KiB) 3311 mal betrachtet
20191122_153011.jpg
20191122_153011.jpg (78.74 KiB) 3311 mal betrachtet
20191122_153019.jpg
20191122_153019.jpg (76.77 KiB) 3311 mal betrachtet
20191122_153025.jpg
20191122_153025.jpg (94.02 KiB) 3311 mal betrachtet
20191122_153033.jpg
20191122_153033.jpg (80.47 KiB) 3311 mal betrachtet
20191122_153037.jpg
20191122_153037.jpg (67.99 KiB) 3311 mal betrachtet
20191122_153055.jpg
20191122_153055.jpg (135.29 KiB) 3311 mal betrachtet
20191122_153104.jpg
20191122_153104.jpg (71.27 KiB) 3311 mal betrachtet
20191122_153107.jpg
20191122_153107.jpg (91.2 KiB) 3311 mal betrachtet
Und 2 Gastronomie-Einrichtungen. Zum einen das größere SB-Restaurant (Lumalunda) in dem es überwiegend italienische Speisen gibt. (Pizza, Pasta, Salate, aber auch Fischbrötchen.
20191122_155455.jpg
20191122_155455.jpg (63.09 KiB) 3311 mal betrachtet
20191122_155551.jpg
20191122_155551.jpg (59.78 KiB) 3311 mal betrachtet
20191122_155507.jpg
20191122_155507.jpg (82.31 KiB) 3311 mal betrachtet
20191122_155523.jpg
20191122_155523.jpg (76.25 KiB) 3311 mal betrachtet
20191122_155533.jpg
20191122_155533.jpg (76.94 KiB) 3311 mal betrachtet
20191122_155542.jpg
20191122_155542.jpg (75.99 KiB) 3311 mal betrachtet
20191122_153323.jpg
20191122_153323.jpg (95.11 KiB) 3311 mal betrachtet
20191122_153327.jpg
20191122_153327.jpg (74.97 KiB) 3311 mal betrachtet
Und auf der gegenüberliegenden Seite den kleineren Stand "Snekkjas" an dem es gewöhnliches Fastfood gibt.
20191122_114921.jpg
20191122_114921.jpg (91.43 KiB) 3311 mal betrachtet
20191122_115453.jpg
20191122_115453.jpg (122.99 KiB) 3311 mal betrachtet
20191122_120612.jpg
20191122_120612.jpg (150.01 KiB) 3311 mal betrachtet
20191122_154926.jpg
20191122_154926.jpg (51.53 KiB) 3311 mal betrachtet
Auch das haben wir natürlich getestet. Pommes gibt es übertrieben wenig. Ketchup oder Mayo gibt es auch nicht kostenlos dazu.
Der Cheeseburger für 4,90€ entsprach geschmacklich und optisch ziemlich dem Mc Donalds Cheeseburger. Er war lediglich ein bisschen größer.
20191122_115511.jpg
20191122_115511.jpg (116.58 KiB) 3311 mal betrachtet
20191122_115556.jpg
20191122_115556.jpg (101.61 KiB) 3311 mal betrachtet
Da war die Pizza wesentlich besser. Diese war recht dick und geschmacklich vollkommen in Ordnung. Da geht für mich der Preis für 6,20€ sogar noch in Ordnung.
20191122_121630.jpg
20191122_121630.jpg (82.66 KiB) 3311 mal betrachtet
Eine Langnese-Swirl Station gibt es auch.
20191122_150626.jpg
20191122_150626.jpg (61.08 KiB) 3311 mal betrachtet
20191122_153717.jpg
20191122_153717.jpg (69.75 KiB) 3311 mal betrachtet
20191122_153809.jpg
20191122_153809.jpg (70.52 KiB) 3311 mal betrachtet
Sofdrinks gibt's aus dem Automat und man könnte sich auch für eine Getränke-Flatrate für 17,40€, waren es glaube ich, entscheiden
20191122_120632.jpg
20191122_120632.jpg (46.49 KiB) 3311 mal betrachtet
Mein Fazit:
Es ist ein wunderschönes Erlebnisbad, wahrscheinlich sogar das schönste Deutschlands und es lohnt sich es einmal anzusehen.
Am Preis/Leistungsverhältnis für Speisen und Getränke sollte noch etwas gefeilt werden.
Und jetzt kommt das große ABER: Ich denke es reicht auch wenn man es dann 1x gesehen und erlebt hat und ich irgendwie nicht glauben kann das Besucher wiederholt knapp 40€ Eintritt dafür ausgeben werden. Wir haben jetzt das große Glück gehabt das Bad ausgiebig erleben zu können und sind uns eigentlich einig das es zwar toll ist, wir aber lieber weiterhin den Park besuchen werden, weil man unserer Meinung hier für das Eintrittsgeld einfach mehr geboten bekommt.
Dateianhänge
20191122_121428.jpg
20191122_121428.jpg (90.37 KiB) 3311 mal betrachtet
20191122_120632.jpg
20191122_120632.jpg (46.49 KiB) 3311 mal betrachtet
Instagram: CHSCH509

mps
Benutzeravatar
Administrator
Beiträge: 4590
Registriert: 26.01.2012
Name: Raphael
Wohnort: 800km vom EP entfernt! :(
Kontaktdaten:

Beitrag Re: Rulantica am 22.11.19. (PreOpening) »

Hallo Christoph,

meinen aller größten Dank und Respekt, so einen informativen und schönen, aber auch lange ersehnten Bericht bereits einen Tag danach fertig zu haben.

Endlich gibt es mal ein qualitativ hochwertiges Feedback zu Rulantica und eine Auflistung aller Themenbereiche, Rutschen, Gastroangebote und Shops inklusive realer Bilder und Erfahrungen dazu.

Die Freifallrutschen wäre definitiv auch nichts für mich, aber der Rest klingt sehr spannend. Auch wenn ich denke, dass es wohl vorerst wirklich bei einmal bleiben wird, wie du schon geschrieben hast. Aber da muss man nochmal abwarten.

Mich würde nochmal interessieren, wie so die Gesamtatmosphäre ist. Du schriebst ja, dass es riesig wirkt. Wirkt es dadurch denn auch "hallig" und durch das nordische Thema auch eher kühl? Wie ist die Temperatur in der Halle allgemein? Gibt es auch so viel zu machen oder läuft man mehr, steigt mehr Treppen und wartet als alles andere?

Zu den Speisen: Wirklich der Hammer scheint das ja noch nicht zu sein. Lediglich die Pizza und die Happinies-Station sprechen mich da gerade etwas an. Hoffen wir einfach mal, dass das ganze sich noch einpendelt. Erfahrungsgemäß wird ja immer noch etwas geschraubt und gebastelt, nicht nur in der Gastro.

Danke nochmal!

Gruß,
mps

Ulf01
Board-User
Beiträge: 72
Registriert: 30.06.2015

Beitrag Re: Rulantica am 22.11.19. (PreOpening) »

Danke für den Bericht. Sehr schöne Bilder.
Eine Frage hätte ich zu den Temperaturen. Wie ist die Wassertemperatur und die Lufttemperatur? Wir sind riesige Frostbeulen und ich bin mir nicht sicher was wir in 2 Wochen mitnehmen sollen 🙂

Christoph
Benutzeravatar
Board-Urgestein
Beiträge: 2035
Registriert: 02.01.2006
Wohnort: VS-Schwenningen

Beitrag Re: Rulantica am 22.11.19. (PreOpening) »

Als es morgens noch nicht so voll war, war die Atmosphäre super. Einerseits war man sich schon bewusst in einer riesigen Halle zu stehen, andererseits sind die Themenbereiche so gut voneinander abgegliedert, das man sich in jedem wie in einer eigenen Welt fühlt.

Wenn es richtig voll wird, fürchte ich aber das viel von der heimeligen Atmosphäre verloren geht. Bei vielen Rutschen geht die Abfertigung recht langsam. Gerade bei der Trichterrutsche dauert ein Intervall sehr lange und könnte einen schnell frustrieren.

Im ganzen Badebereich war es wohlig warm. In den Treppenhäusern zu den Rutschen oben zum Teil sogar zu warm, was den Aufstieg aufgrund der Luft sehr anstrengend machte. Die Wassertemperatur war überall angenehm warm, außer, wie bereits erwähnt, im Aussenbecken war es ziemlich kalt - wird aber wohl noch nachjustiert.
Im Restaurant war es auch kühler wie im restlichen Bad, aber wirklich gefroren hat man eigentlich nirgendwo.

Leider gab es noch keine Anzeige mit den genauen Temperaturen, villeicht wird das ja aber demnächst noch angebracht.
Instagram: CHSCH509

Ulf01
Board-User
Beiträge: 72
Registriert: 30.06.2015

Beitrag Re: Rulantica am 22.11.19. (PreOpening) »

Danke für die Antwort. Ok das hört sich ja schonmal gut an. ich hatte ein wenig Angst das es generell recht kühl ist weil Rulantica neu ist und sie es noch nicht geschafft haben ein wenig Wärme rein zu bekommen.

Christoph
Benutzeravatar
Board-Urgestein
Beiträge: 2035
Registriert: 02.01.2006
Wohnort: VS-Schwenningen

Beitrag Re: Rulantica am 22.11.19. (PreOpening) »

Weil ich mit den Namen der Attraktionen in Rulantica noch gar nicht klarkomme, hab ich hier mal noch eine kleine Hilfestellung für die Rutschen:
downsizer151.jpg
downsizer151.jpg (57.66 KiB) 3173 mal betrachtet

Wayn0r
Board-Stammgast
Beiträge: 639
Registriert: 20.03.2013

Beitrag Re: Rulantica am 22.11.19. (PreOpening) »

Starker Bericht vielen Dank.

Sieht insgesamt sehr schön thematisiert aus. Da hat man sehr gute Arbeit geleistet.

Allerdings scheint das Essen doch eher ein schlechter Witz zu sein. Ich hoffe, dass man sich da noch verbessert und nicht das Motto fährt "ist doch egal. Speisen dürfen die Gäste nicht mitbringen, also werden sie es schon essen".

Ich persönlich bin kein Fan von Reifenrutschen. Ich bin Fan von den klassischen Rutschen wo man schön auf den Schulterblättern und einer Hacke, die Geschwindigkeitsrekorde jagen kann.

Ich werde mir es definitiv mal selber anschauen. Denke aber auch, dass es eher eine einmalige als regelmäßige Sache werden wird.

svenl
Board-Stammgast
Beiträge: 800
Registriert: 15.10.2010

Beitrag Re: Rulantica am 22.11.19. (PreOpening) »

Danke für deine Eindrücke, ich bin gespannt auf meinen ersten Besuch.
Christoph hat geschrieben:
Sa 23. Nov 2019, 14:00
Direkt daneben befinden sich die beiden Freefall-Rutschen "Dubrob Vildfal". Die einzigen die ich nicht mitgerutscht bin. Da Herr Mack bei der Pressekonferenz schon gesagt hat, diese seien schlimmer als alle Achterbahnen im EP, wollte ich mir das nicht antun.
Erstaunlich welche Macht die Macks haben. Von so einer Aussage lässt du dich abhalten eigene Erfahrungen zu machen?
Christoph hat geschrieben:
Sa 23. Nov 2019, 14:00
Hier gibt es auch noch den Vildstrom. [...] und zum 2. mag ich es nicht das alle Leute gleichzeitig ohne geregelten Einlass diesen Kanal nutzen konnten.
Das finde ich wiederum sehr angenehm. Einerseits bringt es bei dem Attraktionstyp eh nichts, da feste Abstände am ersten Zwischenbecken schon verschwinden können, andererseits freut mich jede Attraktion die dem Gast noch eigenes Denken zutraut.

Premutos666
EP-Boarder
Beiträge: 359
Registriert: 18.12.2014
Wohnort: Hanau

Beitrag Re: Rulantica am 22.11.19. (PreOpening) »

svenl hat geschrieben:
Mo 25. Nov 2019, 09:41
Das finde ich wiederum sehr angenehm. Einerseits bringt es bei dem Attraktionstyp eh nichts, da feste Abstände am ersten Zwischenbecken schon verschwinden können, andererseits freut mich jede Attraktion die dem Gast noch eigenes Denken zutraut.
Leider beweist mir die tägliche Realität, dass es um eben dieses "eigenen Denken" bei den meisten Menschen nicht gut bestellt ist. Wir sind sehr oft in den Center Parcs von den Niederlanden und Belgien. Deren Aqua Mondos haben auch allesamt einen Wildwasserkanal zu bieten. Was man dort erlebt, lässt mich am gesunden Verstand vieler Menschen arg zweifeln. Und dort sind sicherlich weniger Besucher gleichzeitig "zu Gange" als es in Rulantica zu erwarten ist.

jens27
Benutzeravatar
Board Moderator
Beiträge: 1434
Registriert: 10.01.2009
Wohnort: Stuttgart

Beitrag Re: Rulantica am 22.11.19. (PreOpening) »

mps hat geschrieben:
Sa 23. Nov 2019, 17:26
...
Zu den Speisen: Wirklich der Hammer scheint das ja noch nicht zu sein. Lediglich die Pizza und die Happinies-Station sprechen mich da gerade etwas an. Hoffen wir einfach mal, dass das ganze sich noch einpendelt. Erfahrungsgemäß wird ja immer noch etwas geschraubt und gebastelt, nicht nur in der Gastro.

...
Zumindest von der Salami-Pizza muss ich leider abraten. Da ist Rulantica sehr weit weg von der Qualität die man im Europa-Park diesbezüglich findet. Die in Rulantica macht zwar satt, aber ist sehr fad. Beim nächsten Besuch nehme ich eher mal einen Salat oder teste mal die Bolognese-Nudeln.

Eine Curry-Wurst von der Qualität wie bei Walters Wurstbude wäre noch eine gute Ergänzung oder Feuergriller.

Zusätzlich trat auch der Effekt ein, den ich erwartet hatte:
Als Erwachsener wir Rulantica nach ca. maximal 4 Stunden etwas langweilig bzw. fehlen dann einfach auch Möglichkeiten, welche von einer Wellnesslandschaft geboten werden würden.
Ich hoffe deshalb, dass in einer zukünftigen Ausbaustufe noch eine große skandinavische Saunawelt mit Indoor- und Outdoor-Teil dazu kommt. Ähnlich der Therme Erding, eben nur noch schöner thematisiert. Spezielle Saunen, wie man Sie z.B. in den Badegärten Eibenstock findet, könnten da auch Einzug erhalten. Zusätzlich würde der Europa-Park darüber auch nochmal eine für ihn ganz neue Zielgruppe ansprechen.
Ich für meinen Teil würde dann auf jeden Fall häufiger zwei Tage Europa-Park mit zwei Tagen Saunalandschaft inkl. Europa-Park Hotelaufenthalt kombinieren. Rulantica in seiner aktuellen Form brauche ich ggf. ca. einmal im Jahr.

FAZIT: Als erste Baustufe ist das "aktuelle" Rulantica aus meiner sicht bis auf die Gastronomie-Schwäche sehr gelungen. Diese lässt sich durch Variation und Optimierung des Angebots sicher beheben. Zusätzlich wurde der erste Fokus ja bewusst auf Familien gelegt, was automatisch zum Wunsch nach Wellenbad, Rutschen usw. ausgelöst hat. Um das Thema weiter auszubauen, vermute ich, dass zunächst AUßenrutschen kommen. Danach dann hoffentlich eine Saunalandschaft Gebäude von der Größe der aktuellen Rulantica-Halle sowie auch dort einem Außenbereich.

Diese Idee hatte ich ja hier im Board ja bereits vor einiger Zeit erwähnt und die nun tatsächliche "Rulantica-Erfahrung" beim Pre-Opnening hat den Wunsch nach einer Saunalandschaft bestätigt 😉
Hier der Link zu den Ideen und Spekulationen zu zukünftigen Rulantica-Erweiterungen

MineTrainFan
Benutzeravatar
Board-Urgestein
Beiträge: 1551
Registriert: 11.09.2011
Name: Christoph
Wohnort: Wurmannsquick
Kontaktdaten:

Beitrag Re: Rulantica am 22.11.19. (PreOpening) »

Auch von mir noch vielen Dank für die schönen Bilder und den richtig guten Bericht. Das macht Lust auf mehr!

Vom Essen abgesehen sieht das Ganze ja schon richtig toll aus. Ich werde Rulantica zwar erst im Frühling oder Sommer besuchen und mit dem Europa-Park kombinieren - jetzt im Winter konzentriere ich mich komplett auf den Themenpark - aber ich bin schon echt gespannt, wie das Ganze sein wird und ob mir so ein Wasserpark zusagt. 🙂

Nochmals danke für den Bericht! 🙂
Lieblingsachterbahn-/Attraktion: Colorado Adventure Emoji

Meine Top-5-Attraktionen: 1. Colorado Adventure, 2. Silver Star, 3. Taron, 4. Black Mamba 5. Piraten in Batavia

MineTrainFan
Benutzeravatar
Board-Urgestein
Beiträge: 1551
Registriert: 11.09.2011
Name: Christoph
Wohnort: Wurmannsquick
Kontaktdaten:

Beitrag Re: Rulantica am 22.11.19. (PreOpening) »

Sorry für den Doppelpost, aber da ich ja nun auch selebr in Rulantica war, habe ich mir nochmal einige Berichte durchgeschaut und mir Deinen auch nochmal durchgelesen. Alleine die Fotos in Deinem Bericht sind richtig toll geworden (kein Vergleich zu meinen Wackelbildchen) und Deine Meinung war auch wieder interessant zu lesen, auch weil ich sie nun mit der Eigenen vergleichen konnte. 🙂

Die beiden Freifallrutschen würde ich auf jeden Fall beim nächsten Besuch nachholen. Die Aussage von Herrn Mack, sie seien schlimmer als die Achterbahnen im Park ist für mich gleichzusetzen, mit der Aussage, das Voletarium ist besser als jede Achterbahn... Das einzig schlimme war die Psyche kurz vor dem Wegklappen. 😁 Der Fall selbst war garnicht tragisch und die Rutschen sehr angenehm. Befürchtungen über Anschlagen, unangenehme Übergänge etc wurden nicht erfüllt. 🙂

Nochmals ein Danke für den Bericht, denn ich auch beim zweiten Lesen sehr genossen habe! 🙂
Lieblingsachterbahn-/Attraktion: Colorado Adventure Emoji

Meine Top-5-Attraktionen: 1. Colorado Adventure, 2. Silver Star, 3. Taron, 4. Black Mamba 5. Piraten in Batavia

Antworten