Was wünscht Ihr euch im Jahr 2015-2016

Spekulationen, die vielleicht Tatsache werden. Alle Gerüchte über Neuheiten und mehr. Sobald es etwas offizielles zu einem Thema gibt, findet ihr die entsprechende Neuheit im Forum darüber.

Welche Attrakion wünscht ihr euch 2015-16

eine Wasserattrakion
6
8%
eine Achterbahn
16
23%
einen neuen Themenbereich
29
41%
Umgestaltung von der Eurosat, Universum der Energie, Geisterschloss und Karneval in Venedig
12
17%
einen Wasserpark
3
4%
Ein kommplet neues Show Gebäude in einen neuen Themenbereich
5
7%
 
Abstimmungen insgesamt: 71

andi95
Board User
Beiträge: 82
Registriert: Sa 10. Mär 2012, 18:21
Name: Andreas Dumler

Was wünscht Ihr euch im Jahr 2015-2016

Beitragvon andi95 » Sa 27. Apr 2013, 10:45

Ich habe mal eine Umfrage gestartet, weil mich mal so intresiert was ihr in den Jahren 2015 und 2016 an wünschen von Attrakionen habt.

Mein Wunsch währe eine neue Wasserattakion.

Gruß andi95
Seit 7 Jahren besuch ich mein Zuhause :-)

Oskar
Administrator
Beiträge: 2869
Registriert: Mo 31. Mai 2004, 16:58
Wohnort: Berlin

Re: Was wünscht Ihr euch im Jahr 2015-2016

Beitragvon Oskar » Sa 27. Apr 2013, 10:52

Da ich so ein großer Fan von Thematisierung bin, wünsche ich mir einen neuen Themenbereich, oder zumindest eine sehr gute Themenerweiterung eines bestehenden kleinen Bereichs.

MfG Oskar
Euroba Bark - eifach symbadisch

andi95
Board User
Beiträge: 82
Registriert: Sa 10. Mär 2012, 18:21
Name: Andreas Dumler

Re: Was wünscht Ihr euch im Jahr 2015-2016

Beitragvon andi95 » Sa 27. Apr 2013, 14:09

Dadurch dass durch Arthur die Erde hinter Griechenland transportiert wird, denke ich dass vielleicht da ein Themenbereich entsteht, mal schauen was die anderen Mitglieder sagen. Momentan ist ja ein neuer Themenbereich mit 50% in vorne, auch die Gestaltung älterer Attraktionen wäre auch nicht schlecht, oder was meint ihr?

Gruß andi95
Zuletzt geändert von Oskar am Sa 27. Apr 2013, 15:59, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Rechtschreibung, Groß- und Kleinschreibung sowie Zeichensetzung angepasst.
Seit 7 Jahren besuch ich mein Zuhause :-)

Benutzeravatar
Mulles
Board User
Beiträge: 527
Registriert: Fr 9. Sep 2011, 16:34
Name: Livio

Re: Was wünscht Ihr euch im Jahr 2015-2016

Beitragvon Mulles » So 28. Apr 2013, 21:42

Auf einen tollen, neuen, grossen Themenbereich hoffe ich in 2016.
Denn in 2016 sind schon wieder 2 Jahre zwischen "Arthur - The Ride"
vergangen. :wink:

Natürlich würde ich auch Erneuerungen älterer Attraktionen wie dem Geisterschloss
oder der Universum der Energie sehr begrüssen! Die haben's meiner Meinung
nach am meinsten nötig von den älteren Fahrgeschäften bzw. Darkrides. :)

Ich bin gespannt, was der Europa-Park schon so alles geplant hat. :D


LG Mulles
Werbung auf Dream Ocean von deinem YouTube-Kanal gefällig?

- Jetzt D.O.-Partner werden und dein Kanal wird auf der Webseite sichtbar!

- www.dreamocean-modellresort.jimdo.com/d-o-partner/

Mülli
Coasterkilometersammler
Beiträge: 461
Registriert: Do 6. Aug 2009, 13:50
Name: Florian (Wolle)
Wohnort: Freudenstadt,Schwarzwald
Kontaktdaten:

Re: Was wünscht Ihr euch im Jahr 2015-2016

Beitragvon Mülli » Mi 8. Mai 2013, 15:34

Also ich persönlich kann mir eigentlich nicht vorstellen, dass es zum 40. Geburtstag des EP keine größere Attraktion geben wird. Mit einem neuen Themenbereich ist allerdings meines Erachtens nach aufgrund der des doch immer weniger werdenden Platzes nicht zu rechnen.

Benutzeravatar
dave.s
Board User
Beiträge: 66
Registriert: Di 24. Aug 2010, 17:43
Name: David Schuler

Re: Was wünscht Ihr euch im Jahr 2015-2016

Beitragvon dave.s » Mi 8. Mai 2013, 19:58

Mülli hat geschrieben:Also ich persönlich kann mir eigentlich nicht vorstellen, dass es zum 40. Geburtstag des EP keine größere Attraktion geben wird. Mit einem neuen Themenbereich ist allerdings meines Erachtens nach aufgrund der des doch immer weniger werdenden Platzes nicht zu rechnen.


Wenn du dich da mal ncht täuscht. Bevor wodan offiziell wurde haben auch viele gesagt: vom Platz her wirds wohl nicht mehr als ein Twist&Splash oder ähnliches. Das Ergebnis dürfte bekannt sein

Silvester88
Neu an Board
Beiträge: 3
Registriert: Di 3. Apr 2012, 20:38
Name: Roman
Wohnort: Liechtenstein

Re: Was wünscht Ihr euch im Jahr 2015-2016

Beitragvon Silvester88 » Do 9. Mai 2013, 08:53

Mein Wunsch:

2015: Free Fall Tower und Umgestaltung Euro Sat
2016: neuer Themenbereich(Schottland oder Irland)
Parkbesuche:
2013: Europa Park
2012: Europa Park, Ferrari World AbuDhabi
2011: Europa Park, WDW Orlando,Universal Studios Orlando, Sea World Orlando, Busch Gardens Tampa,Knotts Berry Farm, Six Flags Magic Mountain, Hershey Park, Cedar Point

Benutzeravatar
steffbs78_EP-Fan
Neu an Board
Beiträge: 8
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 18:24
Kontaktdaten:

Re: Was wünscht Ihr euch im Jahr 2015-2016

Beitragvon steffbs78_EP-Fan » So 12. Mai 2013, 13:45

-Eurosat mit neuen Schienen (ruhigere, gesündere Fahrt)
-Eine weitere Monorail :-))
-Wieder die Möglichkeit als Hotelgast am Abend ins Hotel zurück zu gehen, das war absolut mega toll!
-Am Morgen mit der Panoramabahn eine Runde drehen (ab 08.30)
-Das die Verpflegungsstände um einiges früher öffnen (unter anderm Pizzen oder andere Schnellimbisse, Bayrisch-Badischer Biergarten (wegen der Lage), einige Süssstände, Kaffees wie das Kaffi Hús, und andere nicht genannte)
-Mehr Bauland für die Attraktionen (per Unterführung rüber, und per Monorail - eine weitere Monorail - also die 3. - verbinden)
-ein Thrill-Ride
-Neues Themenland (die Länder gehen aber bald aus, ich meine attraktive Länder mit Sehenswürdigkeiten und guten Themings..., ich hoffe nicht, das der EP bald nicht mehr wachsen wird, er wird sich was einfallen lassen müssen! Der EP ist bekannt und steht dafür hin, ständig Neues für fast jedes Jahr zu bringen, …auch wir erwarten dies ja immer wieder)

…es gibt noch anderes, im Moment sind mir diese eingefallen. :-) Salute
__________________________________:-)__________________
http://www.youtube.com/user/steffbs78?feature=mhee

Benutzeravatar
Stephan23
Board User
Beiträge: 140
Registriert: Do 21. Jul 2011, 17:36

Re: Was wünscht Ihr euch im Jahr 2015-2016

Beitragvon Stephan23 » Mi 15. Mai 2013, 20:17

Also ich muss sagen:

2015: Es wäre hier evtl. sinnvoll den Eurosat zu renovieren und dann mit Getöse 'neu' zu eröffnen --> 40. Geburtstag = Back to the Roots

2016: Neuer Themenbereich - Rumänien mit Gruselschloss/-burg mit integrierter Achterbahn und evtl. Freefall Tower --> Man könnte hier eine Fledermaus als Wagen/Bahn in die Gestaltung mit aufnehmen. Platz = hinter Griechenland genügend vorhanden.

2017: Es dürfte mal wieder was mit Wasser sein - evtl. mit einem Dive-Element wie bei Krake :)
http://airtimers.com/blog/wp-content/up ... 012-01.jpg
Das finde ich z.B. mega, ist zwar für nen Wasserpark, aber ich denke, sowas könnte man auch als Bahn umbauen... =D>

Benutzeravatar
KevinEPFreak
Dark Ride Liebhaber
Beiträge: 508
Registriert: Di 21. Aug 2012, 17:06
Name: Kevin
Wohnort: bei Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Was wünscht Ihr euch im Jahr 2015-2016

Beitragvon KevinEPFreak » Mo 20. Mai 2013, 20:41

steffbs78_EP-Fan hat geschrieben:Wieder die Möglichkeit als Hotelgast am Abend ins Hotel zurück zu gehen, das war absolut mega toll!

Ähm verstehe ich nicht. Wenn du Hotelgast bist, darfst du natürlich zurück ins Hotel gehen.

steffbs78_EP-Fan hat geschrieben:Am Morgen mit der Panoramabahn eine Runde drehen (ab 08.30)

das dürfen Hotelgäste sowieso schon. Wenn es jeder könnte, würde jeder drinbleiben bis 09:00 Uhr. Da hätten nicht viele was von.
Grüße, Kevin

Meine Top Achterbahnen: 1. Taron (Phantasialand); 2. Schwur desKärnan (HansaPark); 3. ExpeditionGeForce (HolidayPark)
Jahres-/Saisonkarten 2018: Belantis, Moviepark, Phantasialand, SkylinePark, Tripsdrill,HansaPark Geplant: EP

stefan_niederbipp
Neu an Board
Beiträge: 1
Registriert: Do 23. Mai 2013, 17:17
Name: Stefan

Re: Was wünscht Ihr euch im Jahr 2015-2016

Beitragvon stefan_niederbipp » Do 23. Mai 2013, 17:29

Hallo Zusammen

Also ich wünsche mir eine neue Achterbahn. So richtig Vollgas. Grosse Höhe hohe Geschwindigkeit. Das Fliegen in Perfektion. Von der Sitzposition wie die Manta im Sea World Orlando. Nur noch viel höher, schneller, länger, besser.... ach wär das schön. was denkt ihr dazu?

Benutzeravatar
audio123
Board User
Beiträge: 141
Registriert: So 17. Jul 2005, 14:21
Wohnort: München

Re: Was wünscht Ihr euch im Jahr 2015-2016

Beitragvon audio123 » Mi 3. Jul 2013, 17:39

Würde mir auch eine Neugestaltung der EuroSat wünschen ! Ob man die Schienen allerdings erneuern wird in so einem Fall ? Ich meine immerhin müsste man dazu zumindest Teile der Kugelhülle öffnen um dranzukommen - und das wo man die Hülle vor kurzem erst aufwendig saniert hat ?

Was natürlich absolut genial wäre: das Universum der Enegerie das sich ja im Erdgeschoss/"Keller" der EuroSat befindet komplett entfernen und dann den zusätzlichen Platz für die EuroSat mit -neuen- Schienen und natürlich neuem Streckenverlauf nutzen.
Vielleicht dann auch ohne Trommellift sondern einen Launchcoaster ähnlich blue fire, allerdings mit zwei oder drei Beschleunigungsabschnitten während der Fahrt ? :)

Eine Renovierung vom Geisterschloss wäre auch wünschenswert - also komplett, dann auch wieder mit durchgehender Story vom Wartebereich ab bis zum Ende. Das ganze wäre natürlich noch um längen gruseliger zu gestalten wenn man nicht dieses Endlossystem hätte sondern eher einzelne Wägen ... bzw. jeden zweiten oder sogar jeden zweiten und dritten Wagen vom Endlossystem entfernen damit die Abstände größer sind und man mit etwas mehr gezielten Effekte pro Wagen arbeiten kann. Dass das dann zu Lasten der Kapazität geht ist klar. Könnte man vielleicht mit einer längeren Pre-Show wieder abfangen ... Eine Verlängerung/Vergrößerung der Bahn ist ja im eh sehr kleinen und engen Themenbereich Italien eh nicht zu machen.

+ Erneuerung der Show im Historama ! Das Gebäude an sich ist toll geworden auch mit dem Food Loop Restaurant, die Show ist leider nicht mehr so ansprechend wie man sie vielleicht im ersten Jahr noch empfunden hat. Bei der Gelegenheit auch die grünen Imbiss-Stände vorm Historama entfernen. Von oben betrachtet ist die Fläche relativ groß ...


Ansonsten wünsche ich mir natürlich auch einen neuen Themenbereich. Dass die Hügel die zurzeit mit dem Aushub von Arthur hinter Greichenland entstehen für etwas benutzt werden, wurde ja schon sozusagen im ersten Baustellen-Video von Arthur verraten.


MfG aus München
audio123
:D

Benutzeravatar
Stephan23
Board User
Beiträge: 140
Registriert: Do 21. Jul 2011, 17:36

Re: Was wünscht Ihr euch im Jahr 2015-2016

Beitragvon Stephan23 » Mi 3. Jul 2013, 20:22

Gibts denn schon irgendwelche neuen Informationen?

Ausblick... irgendwelche News, wo mal ein Brocken von den Macks gefallen ist...?

EDIT:

Schaut Euch mal das an, das ist schon innovativ, muß man schon sagen, coole Sache

http://airtimers.com/six-flags-magic-mo ... e/0018450/
Zuletzt geändert von Oskar am Do 4. Jul 2013, 00:30, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Doppelpost zusammengefügt!

Benutzeravatar
mrAwesam
Jahreskartenbesitzer
Beiträge: 329
Registriert: Sa 6. Jul 2013, 10:42
Name: Sam(uel)
Wohnort: bei Darmstadt

Re: Was wünscht Ihr euch im Jahr 2015-2016

Beitragvon mrAwesam » Sa 6. Jul 2013, 11:05

Also ich fände umgestaltung der Eurosat nur gut, sofern die fahrt gemütlicher wird....

irgendwelche Katapult-Elemente oder Zeug find ich blöd..... da könnten sie ja gleich alles was älter als 2000 ist renovieren und überall loopings reinbauen oder den Alpenexpress 100 fahren lassen. ich bin kein Freund, von "alte Sachen schneller/höher/krasser machen"

die Bahn ist nur etwas rückelig und daher finde ich es keine gute Idee den Streckenverlauf zu ändern, ich fänd glatter machen besser.

Ne Frage, die ihr mir vielleicht beantworten könnt:

Kann es sein, dass die Eurosat schon ein paar mal geändert wurde? Ich bin sie seit 2004 fast jedes Jahr ca 1 mal gefahren und 2004 hab ich während der Fahrt die Hände nicht vor meinen Augen sehen können.... ist da mitterweile mehr Licht oder sind meine Augen einfach schlecht?
Außerdem meine ich, dass die Steilkurve vor der letzten Bremse nicht immer eine Steilkurve war, sondern früher ungeneigt (wie beim MH-Blitz)
War das so oder spinnt mein Gehirn mal wieder :D
Erised stra ehru oyt ube cafru oyt on wohsi

Painlessboarder
Board User
Beiträge: 18
Registriert: So 9. Jun 2013, 21:53
Name: Felix

Re: Was wünscht Ihr euch im Jahr 2015-2016

Beitragvon Painlessboarder » Sa 6. Jul 2013, 21:25

Eurosat erneuern [-X Das wäre ja ein Alptraum :cry: Diese Bahn ist so toll weil sie beim fahren so ein rustikales Gefühl vermittelt dieses steilen Kurven, ich finde grade das sollte bleiben sanfte Schienen gibt es genug und da bietet Eurosat mal ein großen Unterschied der die Bahn fahrenswert macht. Wenn man die Bahn mit den neusten Schienen ausstatte wäre sie vielen zu langweilig und dann noch schön sanfte Kurven :roll: Dann wäre ja nur noch die Lichtshow das gute und die wird durch die Verrüttelung ja auch noch mal interessanter. So sehe ich das zumindest. Also bitte GAR NICHTS an dem Streckenverlauf ändern. [-o< [-o< [-o< [-o< [-o< [-o< [-o< [-o< [-o< [-o< [-o< [-o< [-o< [-o<

Benutzeravatar
mps
Administrator
Beiträge: 3725
Registriert: Do 26. Jan 2012, 18:10
Name: Raphael
Wohnort: 800km vom EP entfernt! :(
Kontaktdaten:

Re: Was wünscht Ihr euch im Jahr 2015-2016

Beitragvon mps » Sa 6. Jul 2013, 23:37

Mit dem Streckenverlauf bin ich so wie es jetzt ist auch zufrieden. Meiner Meinung: Lift dunkler und größere Beinzone (bald bin ich zu groß für die Sat)

Benutzeravatar
Ruuun
Board User
Beiträge: 115
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 23:45
Wohnort: Sasbach a.K.
Kontaktdaten:

Re: Was wünscht Ihr euch im Jahr 2015-2016

Beitragvon Ruuun » So 7. Jul 2013, 01:53

Zuerst mal bzgl Sat: Ich würde lügen, wenn ich mich nicht über was komplett Neues in der Kugel freuen würde...Alles, was neu ist hat den großen Reiz des noch Unbekannten und man kann wieder auf eine neue Entdeckungsreise gehn. Zumal die Bahn schon viele Jahre auf dem Buckel hat & es anlässlich des Jubel-läums einen guten Grund gäbe, DAS Wahrzeichen des Parks in neuem Glanz erstrahlen zu lassen...

Dem gegenüber steht jedoch das große ABER:
Eurosat soll den Flug ins Weltall darstellen, mit allem drumherum...
Es war zwar noch keiner von uns im All, aber wir können uns bestimmt vorstellen, dass so n Weltraumtrip recht ruppig werden kann, daher darf man der Bahn diesen Vorwurf eigentlich gar nicht machen. Eine "ruhige" oder "sanfte" Fahrt würde das eigentliche Thema verfehlen...
Je mehr ich drüber nachdenke desto unsicherer wird meine Tendenz, denn wenn man es genauer betrachtet, tut die Bahn das was sie soll, sie schickt uns für einen Moment ins All...

Schwierig, schwierig...

Ich würde mir wünschen (wie die meisten), dass der Park den neuen Themenbereich hinter Griechenland hinzaubert. Es läge mir wirklich sehr am Herzen, dass man endlich mal den Mut hat, eine Attraktion dort zu integrieren, die was ganz Besonderes hat und vor allem einen höheren Thrillfaktor, da sowas nach wie vor im Park fehlt. Ein gutes Bsp hierfür fand ich z.B. den Wingcoaster im Outfit einer Fledermaus, die zum Teil durch eine mystische Burg rast...Als Thembereich Rumänien oder so...

Aber ich lass mich auch gern überraschen!?
MfG Ruuun

Ramius
Board User
Beiträge: 239
Registriert: Sa 26. Jul 2008, 03:18

Re: Was wünscht Ihr euch im Jahr 2015-2016

Beitragvon Ramius » Di 9. Jul 2013, 03:53

Ein höherer Thrillfaktor fehlt dem Park nicht.

Ich zitiere aus diesem Zeitungsbericht:
http://www.zeit.de/2013/28/europa-park-rust-schweizer

Aber eins ist auch klar. Wer will, dass es ihm beim Fahren den Magen umdreht, der ist im Europa-Park nicht gut bedient. Jede Attraktion muss familientauglich sein, aus einem ganz bestimmten Grund: "Der Menschenschlag, der auf der Achterbahn den extremen Kick will, ist mengenmäßig klein, nicht loyal und hat wenig Geld", sagt Gronau. Natürlich gibt es für diese Klientel auch etwas, sie muss einfach ein bisschen weiter fahren, in die USA oder nach England in den Total Thorpe Park in Surrey. Hier kann man sich nach der Horrorfahrt in bereitstehenden Kotzecken erleichtern. In Rust wäre eine solche zur Schau getragene Hässlichkeit undenkbar

Und für 2016 ist ein Wasserpark geplant.

Benutzeravatar
mrAwesam
Jahreskartenbesitzer
Beiträge: 329
Registriert: Sa 6. Jul 2013, 10:42
Name: Sam(uel)
Wohnort: bei Darmstadt

Re: Was wünscht Ihr euch im Jahr 2015-2016

Beitragvon mrAwesam » Di 9. Jul 2013, 19:13

mir fällt noch was ein zu "Renovieren" und zwar der Alpenexpress. Die Eurosat ist zwar ruckeliger, doch gibt es schon seit Jahren eine Stelle vor dem Tunnel beim Alpenexpress, bei der der Wagen mit einem plötzlichen Geräusch zu kippen scheint. Ein ziemlicher Ruck....
der war zumindest 2012 oder 2011 noch da

da man hier in einem Post argumentiert hat, dass die Eurosat nicht gleiten soll wäre renovieren beim Alpenexpress sinnvoller. Dieser Ruck ist nämlich meiner Meinung nach unnötig und es würde auch die Atmosphäre nicht stören, wenn er weg wäre, denk ich zumindest ...

aber wie schon gepostet wurde: es entsteht ein Wasserpark 2016
glaubt ihr die machen dann trotzdem was großes zum 40jährigen? ich denke nämlich, dass der Wasserpark nicht billig wird
...wobei
die ham das geld und wie der text sagt und die geschichte uns bis jetzt gelehrt hat investieren sie das ja uch gerne :D
Erised stra ehru oyt ube cafru oyt on wohsi

Benutzeravatar
Ruuun
Board User
Beiträge: 115
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 23:45
Wohnort: Sasbach a.K.
Kontaktdaten:

Re: Was wünscht Ihr euch im Jahr 2015-2016

Beitragvon Ruuun » Do 11. Jul 2013, 08:11

Ich denke, dass der EP auf jeden Fall was bringt zum Jubiläum...
Beim Alpenexpress bin ich ähnlicher Meinung, aber generell, sie ruckelt etwas aber vor allem die Sitze gehören etwas besser gepolstert..