Europapark 2030 - Wünsch dir was!

Spekulationen, die vielleicht Tatsache werden. Alle Gerüchte über Neuheiten und mehr. Sobald es etwas offizielles zu einem Thema gibt, findet ihr die entsprechende Neuheit im Forum darüber.
MineTrainFan
Benutzeravatar
Board-Urgestein
Beiträge: 1265
Registriert: 11.09.2011
Name: Christoph
Wohnort: Landkreis Rottal-Inn
Kontaktdaten:

Beitrag Re: Europapark 2020 - Wünsch dir was! » So 4. Mär 2012, 20:45

Was ich mir für die Zukunft vorstellen könnte (muss jetzt nicht 2020 sein) wären folgende Attraktionen.

Darkrides: Wieder einmal einen klassischen "Animatronic-Ride". Das Thema könnten Wikinger oder ein anderes passend zur isländischen Mythologie sein. Für den deutschen Themenbereich könnte ich mir eine dazu passende Themenfahrt vorstellen, bei der man die verschiedenen Bundesländer und ihre typischen Eigenarten vorstellt.

Dazu muss ich allerdings sagen, dass ich keine Ahnung von den gegebenen Platzverhältnissen in Deutschland und Island habe. Ich spinn einfach mal vor mich hin :wink:

Thrillride:
Was den häufig angesprochenen Free Fall Tower angeht, so könnte ich mir sowas durchaus gut im Park vorstellen. Allerdings nur in einer Art und Weise, wie im Phantasialand oder im Disney Studios Park. Also einen Turm mit verschiedenen Fahrprogrammen und mit einer aufwendigen Thematisierung.

Auch hier gilt: Wäre nur mein Vorschlag dazu. Obs machbar ist oder sich lohnen würde steht auf einem anderen Blatt.
Lieblingsachterbahn-/Attraktion: Colorado Adventure Emoji

Meine Top-5-Attraktionen: 1. Colorado Adventure, 2. Silver Star, 3. Taron, 4. Black Mamba, 5. blue fire

"Es geht doch nichts über ein Sardinen-und-Gurken-Sandwich, nicht wahr, Randall?"

Mechatroniker
EP-Boarder
Beiträge: 321
Registriert: 28.03.2011
Name: Mechatroniker

Beitrag Re: Europapark 2020 - Wünsch dir was! » So 4. Mär 2012, 22:06

2020 wünsch dir was!
Wäre doch toll wenn die Schneetafeln bei Schlittenfahrt Schneeflöckchen nochmal funktionieren würden.

Der schon oft angesprochene Wasserpark, wäre toll.

Und noch ein Bahnhof in Rust.

Ansonsten fehlt mir noch ein richtig toller Darkride.

Man könnte vllt die Silverstone Piste zum Silver Star verlegen. Dann hätte man dort Platz um den etwas klein geratenen russischen Themenbereich zu vergrößern.

Aber mal warten, bis 2020 ist ja noch Zeit.

wiaipi
Board-Urgestein
Beiträge: 1220
Registriert: 14.12.2007
Wohnort: Saarland

Beitrag Re: Europapark 2020 - Wünsch dir was! » Mo 5. Mär 2012, 17:24

Im Themenbereichforum hab ich ja im Schweizer thread angemerkt, daß mir solch kleine Gimmicks wie die Hundehütte gut gefallen und solche kleine Gimmicks wünsche ich mir verstärkt in der Zukunf!
Auch mehr interaktive Möglichkeiten in den Wartebereichen fänd ich super!

@mechatoniker: Was sind denn die Schneetafeln? Ist das so n Gimmick? :wink:
Alles was Du weißt ist ein Fischstäbchen, dass eine Mücke auf der Kruste hat.

Michael93
Benutzeravatar
Board-User
Beiträge: 39
Registriert: 08.02.2012

Beitrag Re: Europapark 2020 - Wünsch dir was! » Di 6. Mär 2012, 11:49

Was ich mir BIS 2020 vorstellen kann:

- Darkride (im Style von SAW im Thorpe Park..., etwas schockierendes :D )

- Einen Inverted (so etwas wie Black Mamba..., heisst enge Kurven etc)

Mechatroniker
EP-Boarder
Beiträge: 321
Registriert: 28.03.2011
Name: Mechatroniker

Beitrag Re: Europapark 2020 - Wünsch dir was! » Di 6. Mär 2012, 13:42

wiaipi hat geschrieben:Im Themenbereichforum hab ich ja im Schweizer thread angemerkt, daß mir solch kleine Gimmicks wie die Hundehütte gut gefallen und solche kleine Gimmicks wünsche ich mir verstärkt in der Zukunf!
Auch mehr interaktive Möglichkeiten in den Wartebereichen fänd ich super!

@mechatoniker: Was sind denn die Schneetafeln? Ist das so n Gimmick? :wink:


Diese Tafeln im wartebereich bei schlittenfahrt schneeflöckchen. Wenn du sie dir mal anschaust ist das ja nur glas und dazwischen ein Freiraum. In diesem freiraum fiel immer Schnnee.
Leider funktioniert dies schon einige Jahre nicht mehr.

wiaipi
Board-Urgestein
Beiträge: 1220
Registriert: 14.12.2007
Wohnort: Saarland

Beitrag Re: Europapark 2020 - Wünsch dir was! » Di 6. Mär 2012, 14:24

Die sind mir noch nie aufgefallen, nette Idee, das gefällt mir auch! :P

Aber kein Wunder, daß da kein Schnee fällt, im Breisgau ists halt immer wärmer wie sonstwo! :wink:
Alles was Du weißt ist ein Fischstäbchen, dass eine Mücke auf der Kruste hat.

Rumpel
Benutzeravatar
Board-User
Beiträge: 57
Registriert: 09.06.2011
Name: Rumpel

Beitrag Re: Europapark 2020 - Wünsch dir was! » Mi 7. Mär 2012, 14:38

:roll:
Dateianhänge
EP_02.png
EP_02.png (114.03 KiB) 3313 mal betrachtet
EP_01.png
EP_01.png (104.91 KiB) 3313 mal betrachtet

Tokolo
Board-User
Beiträge: 91
Registriert: 27.05.2011

Beitrag Re: Europapark 2020 - Wünsch dir was! » Mi 7. Mär 2012, 15:05

:?:
EP..........sind wir nicht alle ein bischen..........SÜCHTIG??? :?

mps
Benutzeravatar
Administrator
Beiträge: 4336
Registriert: 26.01.2012
Name: Raphael
Wohnort: 800km vom EP entfernt! :(
Kontaktdaten:

Beitrag Re: Europapark 2020 - Wünsch dir was! » Di 10. Jul 2012, 15:57

Der Free-Fall-Tower im Big-Ben Style war eine richtig tolle Idee! Daneben können man ja noch ein Riesenrad bauen, wo man den Park von oben sehen kann! Name: London Eye! :) Wenn man den Fluss hinter England und Märchenwald weg machen würde... was das für Platz gebe!


Toll würde ich auch finden, wenn man die Silver Star umbaut, so dass Sie ein 90° oder mehr Gefälle hat! Und das Foto soll bei der ABFAHRT und nicht am Schluss gemacht werden! Das finde ich irgendwie schöner! Eine bessere Homepage irgendwie auch!
Ruhe in Frieden. Luna (16) 🐈

DerGeisterbahnFreak
Benutzeravatar
Board-Stammgast
Beiträge: 535
Registriert: 18.04.2011
Name: Lukas

Beitrag Re: Europapark 2020 - Wünsch dir was! » Di 10. Jul 2012, 16:29

Ich würde mir ein Laufgeschäft wünschen.
Entweder irgendwaß Lustiges für Kinder oder so eine Katastrophensimulation (Fahrstuhlabsturz, Erdbebenkammer usw.)
Mit vielen lieben Grüßen,

LukaTronic
******************************
Animatronic-Enthusiast and Collector

Oskar
Ehemaliger & Gründer
Beiträge: 3068
Registriert: 31.05.2004
Wohnort: Berlin

Beitrag Re: Europapark 2020 - Wünsch dir was! » Mi 11. Jul 2012, 10:09

Na klar, eine Katastrophensimulation als große Neuheit im Familienpark. :wink: Ich wage zu behaupten, dass du darauf länger warten kannst.

Ein ganz individuelles Laufgeschäft wie das neue "Hotel Tartüff" im Phantasialand fänd ich super, also eine Attraktion, die man immer wieder anders erleben kann, weil man sich unterschiedlich lange darin aufhalten kann und es daher keinen festen, vorgegebenen Ablauf gibt. Entweder was lustiges oder ein Geisterhaus-Walk-through, zum Beispiel ein altes Herrenhaus im englischen Themenbereich.

MfG Oskar
Euroba Bark - eifach symbadisch

DerGeisterbahnFreak
Benutzeravatar
Board-Stammgast
Beiträge: 535
Registriert: 18.04.2011
Name: Lukas

Beitrag Re: Europapark 2020 - Wünsch dir was! » Mi 11. Jul 2012, 11:05

Oskar hat geschrieben:Na klar, eine Katastrophensimulation als große Neuheit im Familienpark. :wink: Ich wage zu behaupten, dass du darauf länger warten kannst.


Ich glaube du hast Recht :lol:

Aber so eine Walk-Through Attraktion wäre mir auch am liebsten. Und das mit dem Herrenhaus im Englischen Themenbereich ist eine sehr gute Idee!
Mit vielen lieben Grüßen,

LukaTronic
******************************
Animatronic-Enthusiast and Collector

Orici

Beitrag Re: Europapark 2020 - Wünsch dir was! » Mi 11. Jul 2012, 11:21

So ein Walk-Trough wie Tartüff im PHL wäre für den EP auch eine wirklich tolle Bereicherung.
Ich konnte mir Tartüff die letzten Tage auch anschauen und war ziemlich begeistert davon, wie individuell und detailreich man ein solches Fun-House gestalten kann.

mps
Benutzeravatar
Administrator
Beiträge: 4336
Registriert: 26.01.2012
Name: Raphael
Wohnort: 800km vom EP entfernt! :(
Kontaktdaten:

Beitrag Re: Europapark 2020 - Wünsch dir was! » Mi 11. Jul 2012, 11:38

Das Geisterschloss könnte man auch gruseliger machen!
Ruhe in Frieden. Luna (16) 🐈

rollercoasterfan
Benutzeravatar
Board-User
Beiträge: 24
Registriert: 07.09.2011
Wohnort: Stuttgart

Beitrag Re: Europapark 2020 - Wünsch dir was! » Fr 13. Jul 2012, 00:52

Da ich ja neulich im Phantasialand war, konnte ich mir ein paar Ideen holen. :-P

So ein Freefall in einem Turm oder so etwas wie Talocan kann ich mir auch gut für den EP vorstellen. Oder auch eine Achterbahn im Stile von Black Mamba.

Ein Giant Frisbee wäre sicher auch cool.

Jedenfalls muss eine Neuheit nicht immer eine Achterbahn sein, es gibt auch noch andere schöne Sachen, die es im EP noch nicht gibt und die Spaß machen.

mps
Benutzeravatar
Administrator
Beiträge: 4336
Registriert: 26.01.2012
Name: Raphael
Wohnort: 800km vom EP entfernt! :(
Kontaktdaten:

Beitrag Re: Europapark 2020 - Wünsch dir was! » Sa 28. Jul 2012, 21:01

Das ist das wichtigste:
rollercoasterfan hat geschrieben:(...) die Spaß machen.


:!:
Ruhe in Frieden. Luna (16) 🐈

Duneland
Benutzeravatar
Board-Stammgast
Beiträge: 624
Registriert: 23.02.2006
Wohnort: Rheintal

Beitrag Re: Europapark 2020 - Wünsch dir was! » Mo 30. Jul 2012, 16:46

Vielleicht briingt's ein Duellingcoaster der zwei Einstiegsplattformen hat, an der Grenze zu zwei Themenbereichen. Jedes "Land" hat so den eigenen Coaster, und diese duellieren sich dann nach mehr oder weniger bekanntem Muster. Das wäre mal ein neues Konzept, nachdem der Park schon Anlagen baut, die sich kreuzen. Nur so eine Idee, da ja scheinbar ein DC schon mal auftauchte, ich glaube als Idee hinter Griechenland anstelle Wodan.

Ramius
EP-Boarder
Beiträge: 274
Registriert: 26.07.2008

Beitrag Re: Europapark 2020 - Wünsch dir was! » Sa 4. Aug 2012, 18:56

Die Idee des Duellingcoasters ist schon nicht schlecht.
Nur brauchen diese recht viel Platz.

Mulles
Benutzeravatar
Board-Stammgast
Beiträge: 527
Registriert: 09.09.2011
Name: Livio

Beitrag Re: Europapark 2020 - Wünsch dir was! » Sa 4. Aug 2012, 20:24

...Und sind ca. so teuer wie 2 Achterbahnen (also mit Theming und allem drum) und dass muss auch mal drin sein! :wink:
Dazu käme dann noch auch wenn ein Jahr später die Fortsetzung des Themenbereiches mit ein paar Häusern und dann nicht noch mit einer Kinderattraktion vermute ich falls es so mal kommen sollte. 8-[
Da bleibt der EP doch lieber bei nur einer Achterbahn dafür wird die auch vollgepumpt mit Theming! :D
Werbung auf Dream Ocean von deinem YouTube-Kanal gefällig?

- Jetzt D.O.-Partner werden und dein Kanal wird auf der Webseite sichtbar!

- www.dreamocean-modellresort.jimdo.com/d-o-partner/

hooligan
Benutzeravatar
Board-User
Beiträge: 46
Registriert: 09.06.2010
Name: Uwe

Beitrag Re: Europapark 2020 - Wünsch dir was! » So 31. Mär 2013, 15:55

Mein ganz persönlicher Wunsch:

Umbau und Neugestaltung des SilverStar. Die Station und der Lifthill bleiben so stehen. Der Lifthill wir verlängert auf eine Höhe von ca. 95 Meter mit nachfolgender 80 Grad steiler Abfahrt. Bodennah geht es mit Höchstgeschwindigkeit in eine hohe, sehr raumgreifende Kurve. Das weitere Layout ist ähnlich dem von "Leviathan".

Man hätte eine neue Großattraktion bei bereits vorhandener Infrastruktur. Die Kosten lägen unterhalb derjenigen für den Neubau einer solchen Anlage.

Endlich einen Gigacoaster in Europa. B&M Qualität.

Renoviert werden muss sowieso irgend wann. Warum dann nicht so?
what dreams may come - Sumerland - Fields of the Nephilim

Antworten