Überarbeitung der Dschungel-Floßfahrt

Spekulationen, die vielleicht Tatsache werden. Alle Ger√ľchte √ľber Neuheiten und mehr. Sobald es etwas offizielles zu einem Thema gibt, findet ihr die entsprechende Neuheit im Forum dar√ľber.
mokka
EP-Boarder
Beiträge: 107
Registriert: 11.07.2011
Name: Bruno
Wohnort: Bamberg

Beitrag Re: √úberarbeitung der Dschungel-Flo√üfahrt »

Also ich kann einer umthematisierung nichts abgewinnen. Ich mag die Flo√üfahrt so wie sie ist, gerne mal mit einer Renovierung in der H√∂hle, sonst aber so lassen. Die Crocodile-Bar ist zudem auch einer meiner Lieblingspl√§tze. Gibts auf La R√©union √ľberhaupt Nash√∂rner und Elefanten?

jens27
Benutzeravatar
Board Moderator
Beiträge: 1701
Registriert: 10.01.2009
Wohnort: Stuttgart

Beitrag Re: √úberarbeitung der Dschungel-Flo√üfahrt »

Das Thema Nash√∂rner und Elefanten k√∂nnte als eine Art Fahrt entlang der K√ľste S√ľdafrikas integriert werden, genau wie weitere Tiere (Nil-/Flu√üpferde, Krokodile, Affen, usw.) auch. Dann geht's weiter an Madagaskar vorbei nach La R√©union. Diese Insel stellt dann den Vulkan und die Dschungel-Atmosph√§re. Tiere gibt es auf La R√©union wenige, wenn dann nur Nutztiere und eben ein paar Insekten. Daf√ľr umso mehr Pflanzen. Die bereits verlinkten Videos zeigen dies ja eindr√ľcklich ūüėČ

Fr√ľher gab es mal noch den Vogel Dodo ūüĎČ https://de.wikipedia.org/wiki/Dodo

Heutzutage gibt es auf La R√©union die inseleigene Biermarke mit dem Dodo als Werbefigur. Auch diese w√§re eine besondere Erg√§nzungsm√∂glichkeit f√ľr die EP-Gastronomie und der Dodo direkt ein prima Maskottchen f√ľr die Dschungelflo√üfaht und den damit verbundenen "vielleicht" La R√©union Themenbereich.

DodoLaReunion.JPG

F√ľr mich geh√∂rt das afrikanische Thema auch irgendwie aus Gewohnheit zum EP dazu und La R√©union ist wie gesagt sogar franz√∂sisches EU Gebiet. Dadurch wird eine zeitgem√§√üe Interpretation des afrikanischen Themas leicht erm√∂glicht und die Architektur des Colonial Houses und des Spices passen weiterhin ūüėČ

mokka
EP-Boarder
Beiträge: 107
Registriert: 11.07.2011
Name: Bruno
Wohnort: Bamberg

Beitrag Re: √úberarbeitung der Dschungel-Flo√üfahrt »

Na dann kann man es doch auch so lassen. Das mit La R√©union wirkt eine bisschen erzwungen. Ist nur meine Meinung, nix f√ľr ungut, aber Afrika ist f√ľr mich irgendwie griffiger.

jens27
Benutzeravatar
Board Moderator
Beiträge: 1701
Registriert: 10.01.2009
Wohnort: Stuttgart

Beitrag Re: √úberarbeitung der Dschungel-Flo√üfahrt »

Geographisch gesehen geh√∂rt's ja zu Afrika ūüėČ

MineTrainFan
Benutzeravatar
Board-Urgestein
Beiträge: 1741
Registriert: 11.09.2011
Name: Christoph
Wohnort: Wurmannsquick
Kontaktdaten:

Beitrag Re: √úberarbeitung der Dschungel-Flo√üfahrt »

W√§re ja vielleicht sogar ein sch√∂nes Thema: Auf der Suche nach den letzten Dodos, die heimlich auf der Insel √ľberlebt haben und die es zu erforschen gilt.
Lieblingsachterbahn-/Attraktion: Colorado Adventure Emoji

Meine Top-5-Attraktionen: 1. Colorado Adventure, 2. Silver Star, 3. Taron, 4. Black Mamba 5. Piraten in Batavia

Rasen Sie mit einem f√ľhrerlosen Zug durch die Colorado Mountains!

JoyWidowEP
Benutzeravatar
Board-User
Beiträge: 80
Registriert: 01.05.2020
Name: Joy

Beitrag Re: √úberarbeitung der Dschungel-Flo√üfahrt »

Also ich f√§nde es auch nicht schlimm, wenn man ein bischen mehr Geld investiert, aber den ganzen Themenbereich zu einem neuem LAND Thematisieren w√ľrde. Dazu f√§nde ich entweder Kroatizien oder Schottland interessant. Dieses La R√®union wirkt so als wolle man halt so wenig wie m√∂glich investieren und alles so belassen. Das f√§nde ich gar nicht gut!

jens27
Benutzeravatar
Board Moderator
Beiträge: 1701
Registriert: 10.01.2009
Wohnort: Stuttgart

Beitrag Re: √úberarbeitung der Dschungel-Flo√üfahrt »

Ich habe lediglich erwähnt, dass man zum Teil bestehende Gebäude und Restaurants weiter nutzen könnte und das Spices ist jetzt auch noch nicht so alt. Somit schließt das Thema La Réunion solide Investitionen und eine große Modernisierung definitiv nicht aus.

ThalainTheCat
EP-Boarder
Beiträge: 478
Registriert: 01.05.2020

Beitrag Re: √úberarbeitung der Dschungel-Flo√üfahrt »

R√©union m√ľsste man eigentlich wirklich mit ACE und einer coolen Story machen, sonst w√§re es meiner Meinung nach sehr schwierig. Wenn man neu gestaltet, sollte man wirklich ganz sensitiv vorgehen was die Darstellung von Personen angeht, sonst gibt es doch irgendwann nur Rassismusvorw√ľrfe - und eine reine Landschaftsfahrt w√ľrde schnell als pure Werbung gesehen (au√üer man w√ľrde allgemein Afrika darstellen statt ein Land). Insofern, ACE w√ľrde ich mittragen. Auch wenn ich es trotzdem lieber mit einem europ√§ischen Thema h√§tte - die Famiie Mack k√∂nnte sich ja f√ľr die au√üereurop√§ischen Ziele einen zweiten Park zukaufen, da g√§bs doch einen in Br√ľhl, der schon ein paar gute Grundlagen hat ūüôā

jens27
Benutzeravatar
Board Moderator
Beiträge: 1701
Registriert: 10.01.2009
Wohnort: Stuttgart

Beitrag Re: √úberarbeitung der Dschungel-Flo√üfahrt »

Aus Qualit√§tsaspekten konzentriert sich die Familie Mack aktuell zum Gl√ľck auf Rust. Es gab ja schon genug internationale Angebote, den Betrieb weiterer Parks zu √ľbernehmen. Das wurde aus Liebe zum Detail im Europa-Park, welche dann leiden w√ľrde, ja abgelehnt.
Aber mit der 9. Generation der Familie Mack ist ja ggf. so etwas denkbar. In einer EP-Radio Sendung wurde mal als M√∂glichkeit f√ľr einen Park Polen angedeutet. D√ľrfte dann allerdings noch 20 bis 30 Jahre Zukunftsmusik sein.

Zur√ľck zur Flo√üfahrt, ja mit dem ACE halte ich das ja f√ľr eine gute Kombination. Man k√∂nnte das dann "√úberfahrt nach Batavia" nennen oder so.

Skerpla
Benutzeravatar
Board Moderator
Beiträge: 405
Registriert: 05.05.2020
Name: David
Wohnort: Saarbr√ľcken

Beitrag Re: √úberarbeitung der Dschungel-Flo√üfahrt »

Diese Idee mit der √úberfahrt nach Batavia klingt genial. Es gibt einfach so viele tollen Konzerte, was der Park daraus wohl machen wird...

Ich finde auch, der Park sollte erstmal in der Heimat bleiben. Aber was, wenn die Mack-Parks irgendwann so etwas wie Disney werden, von den Standorten her...wäre ein Traum.

jens27
Benutzeravatar
Board Moderator
Beiträge: 1701
Registriert: 10.01.2009
Wohnort: Stuttgart

Beitrag Re: √úberarbeitung der Dschungel-Flo√üfahrt »

An der Stelle muss die Ger√ľchtek√ľche mal wieder angeheizt werden.

Wird mit diesem Bild etwa schon das Thema einer m√∂glichen √úberfahrt nach Batavia vorbei an der Insel ‚ÄěLa R√©union‚Äú als Umgestaltung der Flo√üfahrt angeteasert oder ist es einfach nur Bestandteil der Halloween ūüéÉ Dekoration ūüėČ?

24E46A53-4E64-4B8E-92A8-A1E2A0C325EA.jpeg

Skerpla
Benutzeravatar
Board Moderator
Beiträge: 405
Registriert: 05.05.2020
Name: David
Wohnort: Saarbr√ľcken

Beitrag Re: √úberarbeitung der Dschungel-Flo√üfahrt »

Ich sehe an der Deko relativ wenig Zusammenhang mit Halloween, von daher ist dies definitiv ein Indiz und womöglich auch die Bestätigung unserer Theorie.
Da muss ich die alte Floßfahrt umbedingt noch ein paarmal fahren, bevor sie verändert wird.

MineTrainFan
Benutzeravatar
Board-Urgestein
Beiträge: 1741
Registriert: 11.09.2011
Name: Christoph
Wohnort: Wurmannsquick
Kontaktdaten:

Beitrag Re: √úberarbeitung der Dschungel-Flo√üfahrt »

Haltet ihr es gegenw√§rtig f√ľr realistisch, dass man sich bald an die Dschungel Flo√üfahrt macht? Oder denkt ihr, dass man dies vielleicht sogar erst nach der n√§chsten Gro√üattraktion (die vielleicht auch noch l√§nger dauert, in Anbetracht der Corona-Situation) angeht? Finde das Thema echt spannend, gerade da die Dschungel Flo√üfahrt bei mir und wenn ich in Begleitung bin eigentlich nie fehlen darf.
Lieblingsachterbahn-/Attraktion: Colorado Adventure Emoji

Meine Top-5-Attraktionen: 1. Colorado Adventure, 2. Silver Star, 3. Taron, 4. Black Mamba 5. Piraten in Batavia

Rasen Sie mit einem f√ľhrerlosen Zug durch die Colorado Mountains!

jens27
Benutzeravatar
Board Moderator
Beiträge: 1701
Registriert: 10.01.2009
Wohnort: Stuttgart

Beitrag Re: √úberarbeitung der Dschungel-Flo√üfahrt »

Also Rulantica mal außen vor gelassen, vermute ich, dass zunächst und hoffentlich eine weitere Grossattraktion kommt. Wenn bei der Floßfahrt gebaut wird, ist es sinnvoll, die Kapazität die verloren geht irgendwo kompensieren zu können. Zumindest in den absoluten Hauptsaison-Zeiträumen.
Es kann nat√ľrlich sein, dass auch einfach im Winter mal umgebaut wird, wer wei√ü.

Es bleibt auf jeden Fall spannend und zum aktuellen Umfeld der Floßfahrt mit dem Spices und der Crocodile Bar passt das Thema Insel La Réunion ja wunderbar. Die Colonial Food Station könnte man dann renovieren und den Vorplatz evtl. etwas neu gestalten.

Ramius
EP-Boarder
Beiträge: 318
Registriert: 26.07.2008

Beitrag Re: √úberarbeitung der Dschungel-Flo√üfahrt »

Da die n√§chste Gro√üattraktion f√ľr 2023 angek√ľndigt wurde, gehe ich davon aus, dass 2022 keine Gro√üattraktion kommen wird . F√ľr 2021 rechne ich mit keiner neuen Attraktion. F√ľr 2022 denke ich wird man eine kleine Attraktion bringen. Es gibt sicher mehrere M√∂glichkeiten wie die Dschungel-Flo√üfahrt, die Elfenfahrt, oder √§hnliches. Welches Projekt der Park wie priorisiert muss man wohl abwarten.

mps
Benutzeravatar
Administrator
Beiträge: 4707
Registriert: 26.01.2012
Name: Raphael
Wohnort: 800km vom EP entfernt! :(
Kontaktdaten:

Beitrag Re: √úberarbeitung der Dschungel-Flo√üfahrt »

√úber eine √úberholung der Flo√üfahrt w√ľrde ich mich sehr freuen, gerne auch mit gleichem Theming. Ich mag die Fahrt sehr gerne, weil sie wunderbar zum runterkommen ist und mit dem See echt sch√∂n angelegt ist. Es w√§re nun sch√∂n, wenn man die ganzen verwitterten und alten Elemente einfach mal √ľberholt. Schlie√ülich ist die Flo√üfahrt auch ein sehr zentrales Element im Park und gerade von der Monorail hat man auch etliche unsch√∂ne Ecken. Auch die Wasserstrahlen oder einige Animatronics funktionieren einfach nicht mehr richtig.

MineTrainFan
Benutzeravatar
Board-Urgestein
Beiträge: 1741
Registriert: 11.09.2011
Name: Christoph
Wohnort: Wurmannsquick
Kontaktdaten:

Beitrag Re: √úberarbeitung der Dschungel-Flo√üfahrt »

Ja, der Forscher mit der Schlange zum Beispiel. Der sieht zwar nicht verwittert aus, bewegt sich aber wohl schon lange nicht mehr. ūüôĀ
Lieblingsachterbahn-/Attraktion: Colorado Adventure Emoji

Meine Top-5-Attraktionen: 1. Colorado Adventure, 2. Silver Star, 3. Taron, 4. Black Mamba 5. Piraten in Batavia

Rasen Sie mit einem f√ľhrerlosen Zug durch die Colorado Mountains!

jens27
Benutzeravatar
Board Moderator
Beiträge: 1701
Registriert: 10.01.2009
Wohnort: Stuttgart

Beitrag Re: √úberarbeitung der Dschungel-Flo√üfahrt »

Da auf Instagram - epboard_official unsere Fan Community sich aktuell in Richtung Insel La R√©union, dem √úberseedepartment 974 von Frankreich ausdehnt, haben wir hier auch f√ľr unsere franz√∂sischen Freunde eine Leckerei der Insel in Kombination mit der hervorragenden La R√©union Vanille verlinkt.
Das Video ist zwar auf franz√∂sisch, aber man versteht denke insgesamt problemlos, was bzgl. der Zubereitung zu tun ist ūüėČ

Zus√§tzlich wird dadurch die perfekte, m√∂gliche Integration des Spices und der Dschungel-Flo√üfahrt in ein ggf. m√∂gliches "Mini-La-R√©union" als Themenbereich im Europa-Park unterstrichen. Vielleicht gibt es diese Cr√®me Br√Ľl√©e mit La R√©union Vanille ja bald auch saisonal im Spices und ggf. in den Hotel Restaurants? Das w√§re doch eine geniale Sache ūüėćūüĎć
ūüĎá
https://www.youtube.com/watch?v=9T4q0D6HfQQ


Und f√ľr den Hauptgang im Spices gibt es auch viele Varianten, hier ein Beispiel, da bekommt man direkt Hunger ūüėč
ūüĎá
https://www.youtube.com/watch?v=4LjNL7HtaXk


Und hier nochmal ein paar weitere verlinkte Eindr√ľcke aus der Luft √ľber La R√©union, eignet sich doch super als Upgrade der bisherigen Dschungel-Flo√üfahrt ūüėé
ūüĎá
https://www.youtube.com/watch?v=vI0VBqIzHpw

Lana
Benutzeravatar
Board-User
Beiträge: 47
Registriert: 14.07.2020
Name: Laura
Wohnort: Montabaur

Beitrag Re: √úberarbeitung der Dschungel-Flo√üfahrt »

Ich finde die Idee mit La R√©union gut und habe auch schon eine Idee, wie es aussehen k√∂nnte. Damit w√ľrde man bestimmt auch wieder ein Klischee bedienen, aber das bleibt meist nicht aus.


Die Dschungelflo√üfahrt k√∂nnte durch verschiedene Vulkanh√∂hlen f√ľhren, vorbei an Tieren und durch verschiedene Grotten, durch Kristallh√∂hlen,... Eventuell k√∂nnte man auch den ein oder anderen Vulkan von der Seeuferseite aus begehen. Es w√§re bestimmt ein sch√∂ner Walkthrough.
Um die Toleranz der Insel zu zeigen, w√ľrde ich mir eine Partyszene mit den verschiedenen Inselbewohnern w√ľnschen. Durch ein kurzes googlen habe ich herausgefunden, dass es ein bekanntes Stadtfest und ein Lichterfest gibt. Das k√∂nnte man gut als Abschlussszene nutzen. Den See w√ľrde ich noch mehr begr√ľnen, wie er ohnehin schon ist. So f√§llt nicht direkt ein Blick auf den See und macht die Besucher neugierig.

Die African Queen w√ľrde ich tats√§chlich entfernen und die Flo√üfahrt erweitern. Das sollte bei solch einem System kein Problem sein.

Die Colonial Food Station kann man etwas umbauen. Ich finde sie tats√§chlich nicht so sch√∂n. Dort k√∂nnte ich mir gut Salate, Teigtaschen mit diverser F√ľllung, Fr√ľhlingsrollen und mit Teig ummantelte Fleischb√§llchen vorstellen. Diese sollten schnell zubereitet sein und k√∂nnten sich als kleinen Imbiss gut eignen. Eine Reispfanne sollte auch immer bei den Besuchern gut ankommen. Als s√ľ√üen Snack kann man an einem extra Stand gerne verschiedene Obstsalate anbieten.
Wichtig ist, dass das "Fast Food" in verschiedenen Schärfe-Graden zubereitet wird. Damit man alle Besucher anspricht.

Das Spices kann in seiner Vielfalt gerne so bleiben. Viele Gerichte d√ľrften sich mit dem neuen Konzept decken. Wichtig beim Spices sind die verschiedenen Sch√§rfe-Grade. Da kann man gerne auch mal mildere Dinge anbieten.

In der Crocodile Bar war ich ehrlich gesagt noch nie. Ich denke aber, dass es da bis auf kleine Renovierungsarbeiten nichts zu verbessern gibt. Den ein oder anderen Cocktail kann man mit in die Karte aufnehmen. Es gibt verschiedene Getränke womit der Europapark experimentieren kann. Das bekannte Bier sollte man auf jeden Fall anbieten. Das wäre bestimmt auch Dauerbrenner.

Das Seehaus, was zum Themenbereich √Ėsterreich geh√∂rt w√ľrde ich etwas mehr "abschotten". Im Parkbetrieb wird es nicht deutlich, zu welchem Themenbereich das Seehaus geh√∂rt. Dies k√∂nnte man bestimmt durch viel Gr√ľn um den See herum verbessern.


Das sind so meine Ideen f√ľr die Umgestaltung. W√ľnschen oder vorstellen k√∂nnte ich mir das f√ľr 2022 oder sogar 2023. Das wird bestimmt einige Zeit in Anspruch nehmen. Was haltet ihr von der Vorstellung? Was w√ľrdet ihr ver√§ndern?

MineTrainFan
Benutzeravatar
Board-Urgestein
Beiträge: 1741
Registriert: 11.09.2011
Name: Christoph
Wohnort: Wurmannsquick
Kontaktdaten:

Beitrag Re: √úberarbeitung der Dschungel-Flo√üfahrt »

Die Idee gef√§llt mir gut, sehr gut sogar. ūüôā Vulkane und Kristallh√∂hlen klingt auch spannend (ohne zu aufregend f√ľr den Grundcharakter der Fahrt zu werden) und auch bei den Begegnungen mit den Tieren bin ich an Board. Ich w√ľrde mich freuen, wenn es auch in Zukunft noch Tieranimatronics geben w√ľrde, die z.B. aus dem Wasser kommen oder generell f√ľr "Bewegung sorgen". ūüôā In den Gew√§ssern gibt es wohl seit einiger Zeit wieder Meeresschildkr√∂ten, auch Haie k√∂nnten ja ein wenig zu den Booten schwimmen und die Besucher abspritzen oder einfach nur "einkreisen". Da gibt es sicher viele M√∂glichkeiten, die Hofmann, Heimotion und Co anwenden k√∂nnten. ūüôā

Ich finde das Thema sehr spannend!
Lieblingsachterbahn-/Attraktion: Colorado Adventure Emoji

Meine Top-5-Attraktionen: 1. Colorado Adventure, 2. Silver Star, 3. Taron, 4. Black Mamba 5. Piraten in Batavia

Rasen Sie mit einem f√ľhrerlosen Zug durch die Colorado Mountains!

Antworten