Phantasialand (D)

Alles ĂŒber das Phantasialand, HeidePark, HolidayPark, MoviePark... und Kirmes
Benutzeravatar
KevinEPFreak
Dark Ride Liebhaber
BeitrÀge: 508
Registriert: Di 21. Aug 2012, 17:06
Name: Kevin
Wohnort: bei Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Phantasialand (D)

Beitragvon KevinEPFreak » So 11. Feb 2018, 20:41

Ich kann die Frage beantworten, denn ich hab letzte Jahr ca. 10 mal die Hotel ERT genutzt.

Es ist im Prinzip ganz einfach:
1. du mußt Hotelgast sein am Tag der ERT (auch wenn du schon ausgechecked hast oder erst eingchecked hast)
2. du mußt fĂŒr den Tag der ERT ein gĂŒltiges Ticket haben (egal ob nun freier Eintritt ĂŒber EP Clubklarte oder die Aktion 1x Zahlen 2x Spaß)

Viel Spaß! Die Taron ERT ist wirklich sowas Geiles.
Ich denke sonst wĂ€re ich nie auf ĂŒber 150 Taron Fahrten in einem Jahr gekommen.
GrĂŒĂŸe, Kevin

Meine Top Achterbahnen: 1. Taron (Phantasialand); 2. Schwur desKĂ€rnan (HansaPark); 3. ExpeditionGeForce (HolidayPark)
Jahres-/Saisonkarten 2018: Belantis, Moviepark, Phantasialand, SkylinePark, Tripsdrill,HansaPark Geplant: EP

Benutzeravatar
Laurabella
Board Moderator
BeitrÀge: 582
Registriert: Fr 15. Feb 2013, 09:52
Name: Laura
Wohnort: Oberfranken

Re: Phantasialand (D)

Beitragvon Laurabella » Sa 3. MĂ€r 2018, 18:15

Jetzt habe ich mal eine Frage zum Phantasialand. Wir sind dieses Jahr zum ersten Mal dort und haben gerade online gebucht (2 Übernachtungen und 2 Tage Eintritt).

Jetzt sind wir uns unschlĂŒssig, wie das mit dem Bezahlen ist. Muss die Anzahlung sofort gemacht werden oder tatsĂ€chlich erst (spĂ€testens) 21 Tage vorher und bis dahin nichts? Nicht, dass wir das falsch machen und am Ende ist die Reservierung futsch 8-[

Wayn0r
Board User
BeitrÀge: 412
Registriert: Mi 20. MĂ€r 2013, 02:50

Re: Phantasialand (D)

Beitragvon Wayn0r » Sa 3. MĂ€r 2018, 18:23

Ruf doch einfach mal bei der Hotline der Hotels an? Dann weißt du es aus erster Hand.

Benutzeravatar
Laurabella
Board Moderator
BeitrÀge: 582
Registriert: Fr 15. Feb 2013, 09:52
Name: Laura
Wohnort: Oberfranken

Re: Phantasialand (D)

Beitragvon Laurabella » Sa 3. MĂ€r 2018, 19:52

Das werden wir wahrscheinlich am Montag auch, aber ich dachte mir, die Schwarmintelligenz könnte vielleicht schon helfen :D

Benutzeravatar
KevinEPFreak
Dark Ride Liebhaber
BeitrÀge: 508
Registriert: Di 21. Aug 2012, 17:06
Name: Kevin
Wohnort: bei Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Phantasialand (D)

Beitragvon KevinEPFreak » Sa 3. MĂ€r 2018, 22:01

Aus eigener Erfahrung her gesagt: nun es ist verwirrend im Phantasialand. Zumindest ist es nicht so eindeutig wie im EP, wo du gleich Kreditkarte angeben muß und die wird ggf. eingezogen, je nachdem, wasa du nimmst.

Also: ich habe nie was anzahlen mĂŒssen und meine Buchung war auch stets noch da.

Das was ich Dir aber gleich sagen kann: du mußt sofort bei der Anreise zahlen.

Ausnahme ist nur, wenn man die Phantasialand Jahreskarte hat (oder man sagt bei Anreise man hat vor eine kaufen). Da mußt du bei Abreise zahlen (selbst, wenn du frĂŒher zahlen willst). Naja das soll noch einer verstehen.

Ich wĂŒnsche Dir jedenfalls viel Spaß im Phantasialand!

Nach Ostern werd ich auch wieder dort sein.
GrĂŒĂŸe, Kevin

Meine Top Achterbahnen: 1. Taron (Phantasialand); 2. Schwur desKĂ€rnan (HansaPark); 3. ExpeditionGeForce (HolidayPark)
Jahres-/Saisonkarten 2018: Belantis, Moviepark, Phantasialand, SkylinePark, Tripsdrill,HansaPark Geplant: EP

Apfelstrudel
Board User
BeitrÀge: 173
Registriert: Do 10. Aug 2017, 14:41

Re: Phantasialand (D)

Beitragvon Apfelstrudel » So 4. MĂ€r 2018, 19:20

Wir haben das Auszeit Angebot gebucht und sollen bis 3 Tage vor Anreise zahlen.

sascha.berger.50
Board User
BeitrÀge: 198
Registriert: Di 2. Jun 2015, 19:02

Re: Phantasialand (D)

Beitragvon sascha.berger.50 » So 4. MĂ€r 2018, 20:50

Was man wĂ€hrend der Saison auf keinen Fall vergessen sollte. Man sollte einen Tisch in einem der Restaurants fĂŒr den Abend reservieren. Sonst kann es passieren das man keinen Platz mehr in einem der Restaurants bekommt.


Gesendet von iPhone X mit Tapatalk

Benutzeravatar
KevinEPFreak
Dark Ride Liebhaber
BeitrÀge: 508
Registriert: Di 21. Aug 2012, 17:06
Name: Kevin
Wohnort: bei Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Phantasialand (D)

Beitragvon KevinEPFreak » Mo 5. MĂ€r 2018, 06:22

Apfelstrudel » 04 03 2018, 19:20 hat geschrieben:Wir haben das Auszeit Angebot gebucht und sollen bis 3 Tage vor Anreise zahlen.


Nagut bei irgendwelchen Sonderaktionen kann das gut sein. Das haste ja beim EP auch, wenn du die 20% Aktion hast, dann mußt sofort zahlen.
Aber eben zieht das der EP automatisch ein, was besser ist.
Ist beim PHL wirklich mega umstÀndlich.

Ich hab ĂŒbrigens grad meine Reservierung durchgesehen. Da steht nur drin, dass man vorher zahlen muß, wenn man nach 18:00 Uhr anreist.
GrĂŒĂŸe, Kevin

Meine Top Achterbahnen: 1. Taron (Phantasialand); 2. Schwur desKĂ€rnan (HansaPark); 3. ExpeditionGeForce (HolidayPark)
Jahres-/Saisonkarten 2018: Belantis, Moviepark, Phantasialand, SkylinePark, Tripsdrill,HansaPark Geplant: EP

Benutzeravatar
Laurabella
Board Moderator
BeitrÀge: 582
Registriert: Fr 15. Feb 2013, 09:52
Name: Laura
Wohnort: Oberfranken

Re: Phantasialand (D)

Beitragvon Laurabella » Mo 5. MĂ€r 2018, 10:18

Auf Nachfrage per Mail hat man uns ĂŒbrigens gesagt, dass der komplette Betrag 21 Tage vorher ĂŒberwiesen werden muss (aber keine vorherige Anzahlung). Ich schĂ€tze, das ist so, weil wir eine 25%-Aktion genutzt haben.

Das war aber ziemlich verwirrend formuliert (es kostet 600 irgendwas und in der Mail stand noch irgendein Teilbetrag mit 300 irgendwas, der ja so gar nicht relevant ist), das geht im EP schon mal besser :P Aber seien wir gespannt. Da ich noch nie da war, werde ich bestimmt noch einiges hier im Thread nachlesen.

Apfelstrudel
Board User
BeitrÀge: 173
Registriert: Do 10. Aug 2017, 14:41

Re: Phantasialand (D)

Beitragvon Apfelstrudel » Mo 5. MĂ€r 2018, 13:20

KevinEPFreak » 05 03 2018, 06:22 hat geschrieben:
Apfelstrudel » 04 03 2018, 19:20 hat geschrieben:Wir haben das Auszeit Angebot gebucht und sollen bis 3 Tage vor Anreise zahlen.


Nagut bei irgendwelchen Sonderaktionen kann das gut sein. Das haste ja beim EP auch, wenn du die 20% Aktion hast, dann mußt sofort zahlen.
Aber eben zieht das der EP automatisch ein, was besser ist.
Ist beim PHL wirklich mega umstÀndlich.

Ich hab ĂŒbrigens grad meine Reservierung durchgesehen. Da steht nur drin, dass man vorher zahlen muß, wenn man nach 18:00 Uhr anreist.


Ich habe keine Kreditkarte und finde es sehr gut, dass man beim Phantasialand per Überweisung zahlen kann. Ich wĂŒnschte, der EP wĂŒrde das auch anbieten.

Benutzeravatar
Linu__
Board User
BeitrÀge: 43
Registriert: Mo 29. Okt 2012, 20:09
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Phantasialand (D)

Beitragvon Linu__ » Di 6. MĂ€r 2018, 22:30

Wir haben nun unser GĂ€stehĂ€us in BrĂŒhl storniert und ein Familienzimmer im Hotel Ling Bao gebucht. Die 1 Tag zahlen und einen weiteren gratis fahren Aktion ist ja mal mega toll, wir werden das gleich am Folgetag einlösen und so auf jeden Fall nochmal in den Park gehen. Die verlĂ€ngerte Parkzeit fĂŒr HotelgĂ€ste ist auch sehr ansprechend und mit dem FrĂŒhbucherrabatt und Vollbelegung des Zimmers lohnt sich das fĂŒr uns total :)

Die Vorfreude auf Ende April ist somit gerade noch mal gestiegen, da wir uns sicher auch noch ins Pool schwingen werden nach dem ersten Parktag, ist ja alles unklusive und ich mag Themenhotels =D>

Benutzeravatar
MineTrainFan
Last Row Lover
BeitrÀge: 994
Registriert: So 11. Sep 2011, 11:47
Name: Christoph
Wohnort: Rottal-Inn
Kontaktdaten:

Re: Phantasialand (D)

Beitragvon MineTrainFan » So 11. MĂ€r 2018, 19:12

Laurabella und Linu: Das mit der Vorfreude kann ich gut verstehen. Ich bin gespannt, wie es Euch im Phantasialand gefÀllt. :D

Von den Hotels Ling Bao und Matamba kann ich auch immer wieder nur schwÀrmen.
Lieblingsachterbahn-/Attraktion: Colorado Adventure <3

Meine Top-5-Attraktionen: 1. Colorado Adventure, 2. Taron, 3. Black Mamba, 4. Silver Star, 5. Eurosat

"Ihr da unten, hört auf zu flirten! Unser Haus brennt!"

Benutzeravatar
MineTrainFan
Last Row Lover
BeitrÀge: 994
Registriert: So 11. Sep 2011, 11:47
Name: Christoph
Wohnort: Rottal-Inn
Kontaktdaten:

Re: Phantasialand (D)

Beitragvon MineTrainFan » So 15. Apr 2018, 16:54

Sorry fĂŒr den Doppelpost. Aber ich wollte noch eine Info loswerden. :D

Am 1. April hatte die Dunkelachterbahn Temple of the Night Hawk bzw. Space Center ja ihren 30. Geburtstag sozusagen. Ich habe zwar auch schon öfters ĂŒber die kaum vorhandene Thematisierung gemeckert, freue mich aber trotzdem, dass die Bahn immer noch besteht. Zugegeben: Zu einem neuen Darkcoaster wĂŒrde ich nicht nein sagen, genauso wenig aber zu einer Thematisierung des bestehenden Coasters. Ein neuer Sternenhimmel und ein anstĂ€ndiger Wartebereich wĂŒrden mir schon erstmal genĂŒgen. Naja, ein alter Text...

Mich wĂŒrde ja mal interessieren, wie viele Kilometer die 4. (bzw. 5) ZĂŒge schon hinter sich gebracht haben und wie viele Leute transportiert worden sind. Bei der Sat waren es laut Herrn Mack ja um die 80 Millionen. Der Temple hat eine etwas höhere KapazitĂ€t und ist etwas mehr als ein Jahr Ă€lter, allerdings wird wohl der Andrang nicht ganz so hoch gewesen sein. Denn beim Nachtfalken kann man ja doch recht oft bis zur Station durchlaufen.

---------------------------------------
Lieblingsachterbahn-/Attraktion: Colorado Adventure <3

Meine Top-5-Attraktionen: 1. Colorado Adventure, 2. Taron, 3. Black Mamba, 4. Silver Star, 5. Eurosat

"Ihr da unten, hört auf zu flirten! Unser Haus brennt!"

wiaipi
Board User
BeitrÀge: 1161
Registriert: Fr 14. Dez 2007, 19:02
Wohnort: Saarland

Re: Phantasialand (D)

Beitragvon wiaipi » Mo 16. Apr 2018, 16:45

Hach ja,der Tempel...eine schöne lange Bahn mit immer noch guten Fahreigenschaften. Schade daß sich so gar nix tut.
Der Coaster ist ja Kult und zum 30.Geburtstag hÀtte man das wenigstens etwas feiern können
Alles was Du weißt ist ein FischstĂ€bchen, dass eine MĂŒcke auf der Kruste hat.

Benutzeravatar
MineTrainFan
Last Row Lover
BeitrÀge: 994
Registriert: So 11. Sep 2011, 11:47
Name: Christoph
Wohnort: Rottal-Inn
Kontaktdaten:

Re: Phantasialand (D)

Beitragvon MineTrainFan » Sa 21. Apr 2018, 15:29

Gestern habe ich mir mal wieder die Soundtrack-CD vom Phantasialand angehört (JubilĂ€um) und dachte mir, es wĂ€re ja schön, wenn "jede" Attraktion ihren eignen Erkennungssoundtrack hĂ€tte. Auf der CD erkennt man genau: Das ist Taron, das ist Talocan, das ist der Temple of the Night Hawk, das ist Chiapas usw. WĂŒrde mir gefallen, wenn sich Imascore auch fĂŒr Colorado Adventure, River Quest usw eine Hauptmusik komponieren wĂŒrde. Die jetzigen Soundtracks sind super, aber so ne Erkennungsmelodie hĂ€tte auch noch was, finde ich. :D Wie seht ihr das?

Auch wĂŒrde ich mich ĂŒber mehr T-Shirts zu den Attraktionen freuen. T-Shirts, die aber nicht nur den Schriftzug der Attraktion, sondern auch das Logo enthalten und vielleicht etwas von der Fahrt oder den ZĂŒgen/Booten zeigen. Die Matamba-Shirts gefallen mir da recht gut, um ein Beispiel zu nennen. Es ist zwar auch schlicht, zeigt aber immerhin das Logo des Hotels, statt nur den Schriftzug "Hotel Matamba" zu enthalten. :D


War diese Saison schon jemand im Park und hat die Waffeln probiert, Lilli's Café entdeckt und konnte sich ein Bild von dem noch gesperrten Zugang zu Rookburgh machen? Ich bin ja schon sehr gespannt. :D
Lieblingsachterbahn-/Attraktion: Colorado Adventure <3

Meine Top-5-Attraktionen: 1. Colorado Adventure, 2. Taron, 3. Black Mamba, 4. Silver Star, 5. Eurosat

"Ihr da unten, hört auf zu flirten! Unser Haus brennt!"

Phanie
Board User
BeitrÀge: 11
Registriert: Di 3. Okt 2017, 21:29
Name: Stephanie

Re: Phantasialand (D)

Beitragvon Phanie » So 22. Apr 2018, 11:41

@MineTrainFan Wir waren schon ein paar Mal im Park dieses Jahr. Lilli's CafĂ© ist eine echte Bereicherung. Der Kaffee dort schmeckt richtig gut und es werden dort sehr leckere, frisch belegte Brötchen angeboten. Nebenan in der WaffelbĂ€ckerei kann man sich diese nun mit verschiedenen Toppings zusammenstellen oder fertige “Kreationen“ bestellen. Die wir bisher probiert haben, sind der Hammer! Besonders zu empfehlen sind die mit Apfelkompott.
Von dem neuen Eingang der wohl zu Rookburgh fĂŒhrt, habe ich jetzt kein neues Foto, aber da wird man auf Instagram bestimmt fĂŒndig. Ist halt nen Tor... ;) Man kann sich jetzt darĂŒber streiten, ob es dort reinpasst oder nicht. Aber da das Phl ja bekannt dafĂŒr ist, so wenig Informationen wie möglich ĂŒber Neuheiten durchsickern zu lassen, mĂŒssen wir uns da ĂŒber den weiteren Baufortschritt wohl ĂŒberraschen lassen. Aber ich persönlich finde, dass es ganz gut dort reinpassen wĂŒrde, wenn es denn mal irgendwann fertig wird.

Gesendet von meinem HUAWEI CAN-L11 mit Tapatalk