Ein fröhliches Hallo zu später Stunde

Ein neues Mitglied auf dem weltgrößten Europa-Park Fan-Forum! Wir freuen uns dich begrüßen zu dürfen, stell dich am besten gleich mal vor!
Benutzeravatar
Claudia K.
Board User
Beiträge: 37
Registriert: Sa 20. Jan 2018, 00:56

Ein fröhliches Hallo zu später Stunde

Beitragvon Claudia K. » Sa 20. Jan 2018, 01:11

Hallo allerseits,

ich bin dann mal da ;-).

Was erzähl ich euch jetzt über mich? Mein Name steht ja schon da. Ich komme von der wunderschönen schwäbischen Alb, bin zarte 36 Jahre jung und meist mindestens einmal im Jahr im Europa-Park, das nächste Mal wieder Anfang Juni für 3 Tage. Ich fahre inzwischen lieber seltener und dafür gleich länger, weil es dann viel entspannter ist, als wenn ich in kurzer Zeit möglichst viel machen möchte.

Den Europa-Park mag ich besonders, weil ich da auch als "Weichei" genug finde, das mir Spaß macht :D. Wobei ich inzwischen alles außer Blue Fire fahre. Die habe ich einmal getestet und festgestellt: Nee, mein Kopf sollte doch bitte an dem Ende bleiben, wo er hingebaut wurde, nämlich himmelwärts und oberhalb meiner Füße :lol:

Bei allen anderen Bahnen hatte ich, als ich mich dann doch mal getraut habe, ein freudiges "Ist ja gar nicht schlimm, ist ja richtig geil"-Gefühl und hatte dann richtig Spaß, bei der Blue Fire ... reden wir nicht drüber, ich sag ja, Weichei ;-) Immerhin hat sie mir zwei Erkenntnisse beschert: 1. Ich mag keine Katapultstarts, ich erschrecke da so dermaßen, das ist zu viel für mein noch gar nicht so altes kleines Herzchen :D Und 2.: Ich mag echt keine Inversionen.

Aber es gibt ja zum Glück noch genug andere schöne Sachen, die ich fahren kann. Lieblingsbahnen sind die beiden, vor denen ich mich am längsten gedrückt habe, Wodan und Silver Star. Ich mag aber auch die ruhigen Fahrgeschäfte sehr gerne und bin allgemein mehr so der entspannte Typ Parkbesucher.

Ansonsten lese ich viel, bin gerne draußen und gehe ab und an mal ins Theater oder Musical.

Ich denke, das reicht für den Anfang, oder? Wenn ihr Fragen habt, einfach Fragen :-)

Liebe Grüße

Claudia

Benutzeravatar
mps
Administrator
Beiträge: 3640
Registriert: Do 26. Jan 2012, 18:10
Name: Raphael
Wohnort: 800km vom EP entfernt! :(
Kontaktdaten:

Re: Ein fröhliches Hallo zu später Stunde

Beitragvon mps » Sa 20. Jan 2018, 03:47

Hallo Claudia,

herzlich Willkommen bei uns im Board.

Danke für die ausführliche Vorstellung. So wie dir, ging es mir damals ziemlich ähnlich, weshalb ich den Park so mag. Mitterweile fahre ich aber auch alles im Park.

Wie gefallen dir denn so die Shows im Park?

Viel Spaß bei uns!

Gruß
mps

Apfelstrudel
Board User
Beiträge: 131
Registriert: Do 10. Aug 2017, 14:41

Re: Ein fröhliches Hallo zu später Stunde

Beitragvon Apfelstrudel » Sa 20. Jan 2018, 09:59

Hallo Claudia,

Herzlich willkommen! Viel Spass hier!
Ich mag Inversionen zwar gern, aber sonst bin ich wie du auch eher der entspannte Typ.
Welche Musicals magst du denn am liebsten?

Benutzeravatar
Claudia K.
Board User
Beiträge: 37
Registriert: Sa 20. Jan 2018, 00:56

Re: Ein fröhliches Hallo zu später Stunde

Beitragvon Claudia K. » Sa 20. Jan 2018, 11:33

Danke für die nette Begrüßung :-)

@mps Bei den Shows kommt es drauf an. Die Ritterspiele finde ich klasse und ich schau mir auch jedes Mal das Kindermusical an. Von den anderen habe ich bisher die meisten ausgelassen, war bisher aber auch meist nur zwei Tage und habe dann nicht allzu viel Zeit mit den Shows verbracht. Spook me! habe ich auch einmal gesehen und fand es ganz nett, mehr aber nicht, kann aber auch dran gelegen haben, dass ich todmüde war :D

@Apfelstrudel
Besonders gerne mag ich Elisabeth und Mozart!, ich habe es im Musical gerne schön dramatisch. Wobei dicht dahinter zwei eher spaßige Stücke rangieren: Shrek - Das Musical als absoluter Überraschungsliebling, denn ich war sehr skeptisch, dafür dann aber umso begeisterter, als ich es gesehen habe. Und die Rocky Horror Show, einfach weil es ein Riesenspaß ist, vor allem in Theatern, die alles erlauben, wie es in Leipzig der Fall war. Ebenfalls sehr gut gefallen haben mir La Cage aux Folles (manchmal auch unter dem deutschen Titel Ein Käfig voller Narren inszeniert), Cabaret, Jekyll & Hyde und Mary Poppins (habe ich in Wien gesehen).
Bisher hatte ich live nur ein Stück, das mich trotz toller Musik und einigen schönen Story-Elementen nicht so ganz mitgerissen hat, aber das traue ich mich kaum zu sagen, da es für viele der Liebling schlechthin ist: Les Miserables.

Benutzeravatar
Laurabella
Board Moderator
Beiträge: 566
Registriert: Fr 15. Feb 2013, 09:52
Name: Laura
Wohnort: Oberfranken

Re: Ein fröhliches Hallo zu später Stunde

Beitragvon Laurabella » Sa 20. Jan 2018, 11:51

Hi Claudia!

OT, aber... bist du auch bei Facebook in Musicalgruppen (oder vielleicht irgendwo bei einer Seite oder so :D ) unterwegs? Dein Name kommt mir nämlich irgendwie bekannt vor :wink:

Verrückt. Aber das finde ich ja herrlich, ich bin schließlich auch Fan von Musicals und - offensichtlich - vom Europa-Park! Zwei Leidenschaften vereint! :) Willkommen in unserem Forum!

Benutzeravatar
Claudia K.
Board User
Beiträge: 37
Registriert: Sa 20. Jan 2018, 00:56

Re: Ein fröhliches Hallo zu später Stunde

Beitragvon Claudia K. » Sa 20. Jan 2018, 12:54

Hey Laurabella,

japp, ich bin auch bei Facebook in Musicalgruppen zu finden :-)

Liebe Grüße

Claudia

Apfelstrudel
Board User
Beiträge: 131
Registriert: Do 10. Aug 2017, 14:41

Re: Ein fröhliches Hallo zu später Stunde

Beitragvon Apfelstrudel » Sa 20. Jan 2018, 16:05

Bei Les Miserables bin ich ganz Deiner Meinung :wink: Ich kenne aber nur den Film. Ich versteh auch die Begeisterung für die Figur Javert nicht; mir erscheint er eindimensional und vorhersehbar.
Elisabeth ist ein tolles Stück, mir persönlich nur zu düster.
Meine Lieblinge sind Die 3 Musketiere, Tanz der Vampire, Wicked, Rebecca, The little mermaid und Aida :D

Benutzeravatar
Claudia K.
Board User
Beiträge: 37
Registriert: Sa 20. Jan 2018, 00:56

Re: Ein fröhliches Hallo zu später Stunde

Beitragvon Claudia K. » Sa 20. Jan 2018, 17:04

@Apfelstrudel

Zum einen das, zum anderen finde ich vor allem Cosette und Marius beide so sterbenslangweilig. Fantines Geschichte ist noch interessant, danach fällt es für mich deutlich ab.

Benutzeravatar
Bremerfan
Board Moderator
Beiträge: 1023
Registriert: So 17. Mär 2013, 20:51
Name: Andreas
Wohnort: Hansestadt Bremen

Re: Ein fröhliches Hallo zu später Stunde

Beitragvon Bremerfan » Sa 20. Jan 2018, 20:19

Hallo Claudia :hello:
von mir auch ein...
schön Dich hier an Bo(a)rd begrüßen zu dürfen :D .
Also als Weichei würde ich dich nicht bezeichnen.
Sista und die Lady Wodan haben schon eine Hausnummer :wink:
Gerade der Woody hat je nach Wetter sein eigenleben 8)
Was BlueFire angeht kann ich Dich verstehen, nicht jeder mag Inversionen oder Loopings. Ich persönlich liebe sie.
Zu meinem 50. hatte ich die Möglichkeit, diese 10 Mal nacheinander zu fahren, man hat als Erwachsener ja sonst keine Hobbys. Was das angeht bin ich durch Huss+Co Bremen in den 80'er geprägt.
Also fühl Dich hier wohl.
Wie ich immer sage.... Man ist nur so alt wie man sich fühlt und ich fühle mich immer noch als Kind :D :wink:

Ganz liebe Grüße Andreas
>>> Bremen ist ein Dorf mit Straßenbahn und man geht bei uns um Pudding <<<

Benutzeravatar
Claudia K.
Board User
Beiträge: 37
Registriert: Sa 20. Jan 2018, 00:56

Re: Ein fröhliches Hallo zu später Stunde

Beitragvon Claudia K. » Sa 20. Jan 2018, 22:06

Auch Dir danke für die liebe Begrüßung, Andreas.

Na ja, das mit dem Weichei ist relativ. Silver Star und Wodan mag ich beide und finde sie nun jetzt nicht irgendwie schlimm, aber viel mehr müsste es auch nicht sein. Um die Silver Star bin ich aber wirklich Jahre herumgeschlichen :D

Sagen wir zumindest Weichei im Vergleich zu denen, die den EP fade finden, weil die Achterbahnen ja alle sooooo langweilig sind :D (Liest man ja durchaus auch oft). Muss ja auch nicht jeder ein Thrillseeker sein, ich mag vor allem das Gesamtpaket und liebe auch die Themenfahrten.

Was das gefühlte Alter angeht, so schwankt das je nach Tagesform zwischen 7 und 71 etwa :D :D :D

Benutzeravatar
MineTrainFan
Last Row Lover
Beiträge: 978
Registriert: So 11. Sep 2011, 11:47
Name: Christoph
Wohnort: Rottal-Inn
Kontaktdaten:

Re: Ein fröhliches Hallo zu später Stunde

Beitragvon MineTrainFan » So 21. Jan 2018, 19:39

Herzlich willkommen, Claudia. Ich habe schon gesehen, dass Du fleißig im Bell Rock Forum geschrieben hast. Dann wünsche ich Dir (weiterhin) viel Freude hier im EP-Board. :D

Schön, dass Du Dich überwunden hast, auch wenn Blue Fire dann doch nicht deines war. Was mich noch interessieren würde: Welche anderen Parks kennst Du denn sonst noch so? :D

Weiterhin alles Gute.

Liebe Grüße: Christoph. :D
Lieblingsachterbahn-/Attraktion: Colorado Adventure <3

Meine Top-5-Attraktionen: 1. Colorado Adventure, 2. Taron, 3. Black Mamba, 4. Silver Star, 5. Eurosat

"Surabaya Jim hat in Batavia inzwischen ganze Arbeit geleistet!"

Benutzeravatar
Claudia K.
Board User
Beiträge: 37
Registriert: Sa 20. Jan 2018, 00:56

Re: Ein fröhliches Hallo zu später Stunde

Beitragvon Claudia K. » So 21. Jan 2018, 19:43

Hallo Christoph,

gar nicht sooo viele :D Ich bin eher so der Typ "Wo ich es mag, will ich auch wieder hin" als "ich muss überall gewesen sein" :D Im Traumland auf der Bärenhöhle war ich ansonsten noch und in Tripsdrill. Letzteres finde ich ganz nett, merke dann aber doch, dass ich Shows und schöne Themenfahrten vermisse.

Liebe Grüße

Claudia

Benutzeravatar
MineTrainFan
Last Row Lover
Beiträge: 978
Registriert: So 11. Sep 2011, 11:47
Name: Christoph
Wohnort: Rottal-Inn
Kontaktdaten:

Re: Ein fröhliches Hallo zu später Stunde

Beitragvon MineTrainFan » So 21. Jan 2018, 19:54

So ähnlich geht es mir auch. Ich bleibe immer zwischen Europa-Park und Phantasialand hängen und besuche sonst noch ein paar kleinere Parks, in der Umgebung. :D Trotzdem muss ich mal Heide Park und Co besuchen. Hihi. :D 8-[

Weil Du die Themenfahrten ansprichst: Welche magst Du da am liebsten? :D
Lieblingsachterbahn-/Attraktion: Colorado Adventure <3

Meine Top-5-Attraktionen: 1. Colorado Adventure, 2. Taron, 3. Black Mamba, 4. Silver Star, 5. Eurosat

"Surabaya Jim hat in Batavia inzwischen ganze Arbeit geleistet!"

Benutzeravatar
Claudia K.
Board User
Beiträge: 37
Registriert: Sa 20. Jan 2018, 00:56

Re: Ein fröhliches Hallo zu später Stunde

Beitragvon Claudia K. » So 21. Jan 2018, 20:26

Ich finde die Elfenfahrt toll, auch wenn mich da alle immer für deppert halten, weil diese Pilze doch Hallo sagen und ich sage immer Hallo zurück, ich bin halt ein höflicher Mensch :D :D :D

Die Piraten mag ich auch sehr gerne und das Geisterschloss.

Heide Park werde ich eventuell im Oktober machen, habe ich aber noch nicht entschieden. Verbringe meinen Geburtstagsurlaub in Hamburg, habe an einem Sonntag und könnte eventuell den kostenlosen Eintritt nutzen, da der dort ohne Altersbeschränkung gilt. Da schaue ich aber ganz spontan, ob ich dann Lust drauf habe oder nicht. Ist gar nicht so viel da, was mich reizt, und vor allem ist mir gutes Theming immer sehr wichtig, und da soll der Heide Park nach allem, was ich so gelesen und auf Bildern gesehen habe, ja nicht gerade seine Stärke haben.

Apfelstrudel
Board User
Beiträge: 131
Registriert: Do 10. Aug 2017, 14:41

Re: Ein fröhliches Hallo zu später Stunde

Beitragvon Apfelstrudel » So 21. Jan 2018, 20:38

Ich mag die Elfenfahrt auch sehr gerne. Kennst du It's a small World in Disneyland? Wenn nicht, schau dir mal ein Video auf YouTube an :wink: Gefällt dir bestimmt auch.

Benutzeravatar
Claudia K.
Board User
Beiträge: 37
Registriert: Sa 20. Jan 2018, 00:56

Re: Ein fröhliches Hallo zu später Stunde

Beitragvon Claudia K. » So 21. Jan 2018, 20:44

Nein, leider nicht, in Disneyland war ich noch nicht, will ich aber irgendwann auch noch :-) Danke für den Tipp, das schaut ja süß aus :-)

Benutzeravatar
KevinEPFreak
Dark Ride Liebhaber
Beiträge: 504
Registriert: Di 21. Aug 2012, 17:06
Name: Kevin
Wohnort: bei Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Ein fröhliches Hallo zu später Stunde

Beitragvon KevinEPFreak » Mo 22. Jan 2018, 08:34

Ein herzliches Willkommen auch von mir!

Klingt ja sehr spannend. Vielleicht sehen wir uns ja zufällig mal im Park ;)
Grüße, Kevin

Meine Top Achterbahnen: 1. Taron (Phantasialand); 2. Schwur desKärnan (Hansa Park); 3. ExpeditionGeForce (Holiday Park)
Jahres-/Saisonkarten 2018: Belantis, Moviepark, Phantasialand Geplant: HansaPark, EuropaPark, SkylinePark

Benutzeravatar
Spyder1983
Board Moderator
Beiträge: 3032
Registriert: Mi 4. Feb 2009, 14:29
Name: Steve
Wohnort: Nähe Nürnberg

Re: Ein fröhliches Hallo zu später Stunde

Beitragvon Spyder1983 » Mo 22. Jan 2018, 08:36

Lieber Spät als Nie - aus diesem Grund sag ich auch
Hallo und herzlich Willkommen bei uns EP- und Freizeitpark-Enthusiasten.

Da du schon fleißig am Schreiben bist, gehe ich mal davon aus, dass du dich bei uns schon wohlfühlst.
Dann mal weiterhin viel Spaß bei uns.

Grüße, Steve

Benutzeravatar
Claudia K.
Board User
Beiträge: 37
Registriert: Sa 20. Jan 2018, 00:56

Re: Ein fröhliches Hallo zu später Stunde

Beitragvon Claudia K. » Mo 22. Jan 2018, 11:22

Hallo Steve,

ja, tue ich, danke :-)

@Kevin: Dir auch Danke für die nette Begrüßung :-)

Liebe Grüße

Claudia