Eurosat 1.0

Hier ist noch Platz für Attraktionen, die im Europapark leider keinen Platz mehr hatten.
Spyder1983
Benutzeravatar
Administrator
Beiträge: 3808
Registriert: 04.02.2009
Name: Steve
Wohnort: Nähe Nürnberg

Beitrag Re: Eurosat 1.0 »

Mack Rides hat auf seinem Instagram Account ein altes Aufbaubild der Eurosat gepostet:

https://www.instagram.com/p/BeGj4YeFhaA ... s_official

Ich kann bild leide rnicht einbetten. Sieht aber interessant aus.
Die Rahmenkonstrucktion der Kuppel aber noch ohne die Platten davor.

Eurosat14
Board-User
Beiträge: 98
Registriert: 18.11.2013
Name: Nico

Beitrag Re: Eurosat 1.0 »

Ich habe gestern im Eurosat CanCan-Coaster Thread gelesen, dass die erste Version der Eurosat 1.0 nicht nur andere Musik sondern auch eine andere Thematisierung als die zweite Version ab 2000 hatte.

Liefen die ganzen Soundtracks (Mercury, Pluto, Wormhole, Saturn etc.) alle während der Fahrt oder nur die Tracks ''Moebius Strip'' und der Onride Loop?
Wenn alle liefen wurde sie der Reihenfolge nach an verschiedenen Orten in der Bahn oder zufällig gespielt?

Was die Thematisierung betrifft las ich das es früher noch in der ganzen Kugel verteilt kleine LED-Lämpchen gab um ein Sternenmeer zu imitieren.
Liege ich dann richtig in der Annahme, dass die Kometen, die grünen Laser gegen Ende der Bahn und der Lichtertunnel erst zur Umgestaltung zur Saison 2000 hinzukamen?

Leider gibt es auch nirgends Bild oder Videomaterial von der ursprünglichen Eurosat, ich habe lediglich in einem Werbeprospekt von 1989 oder 90 ein Bild gesehen wo man auch die kleinen Lämpchen erkennen kann :)

MineTrainFan
Benutzeravatar
Board-Urgestein
Beiträge: 1884
Registriert: 11.09.2011
Name: Christoph
Wohnort: Wurmannsquick

Beitrag Re: Eurosat 1.0 »

Ergänzend zu den oberen Fragen, würde mich auch noch interessieren, ob der Countdown auch erst im Jahr 2000 hinzugefügt wurde oder ob es dann schon länger bzw. bereits von Anfang an gab.
Lieblingsachterbahn-/Attraktion: Colorado Adventure Emoji

Meine Top-5-Attraktionen: 1. Colorado Adventure, 2. Silver Star, 3. Taron, 4. Black Mamba 5. Piraten in Batavia

25 Jahre Colorado Adventure! Emoji

MineTrainFan
Benutzeravatar
Board-Urgestein
Beiträge: 1884
Registriert: 11.09.2011
Name: Christoph
Wohnort: Wurmannsquick

Beitrag Re: Eurosat 1.0 »

Der Kanal "E-Coasters - Parc Attraction et Rollercoaster hat 2010 mal ein echt klasse Onride-Video mit Licht online gestellt, wo man auch schön den Trommellift sehen kann, auch die Spiegel unten sind mir aufgefallen (vielleicht um die Lichteffekte zu "streuen" - keine Ahnung), und natürlich schön dieses Schienengewirr usw. zu sehen. Auch ein Grund, warum ich Dunkelachterbahnen so toll finde, diese Schienenstränge auf so engem Raum.... Hier der Link zum Video, wen es auch interessiert. https://www.youtube.com/watch?v=lxQ2UBjKXpo

Man sieht auch sehr schön, dass auch optisch noch viel in den letzten Jahren gemacht wurde. Man erinnere sich z.B. an den Astronaut, der in der Warteposition vor dem Lift noch die Besucher begrüßte, oder die Schwarzlichtmalereien und Planeten im Lift. Schön, dass man die Bahn bis zum Schluss optisch toll in Schuss gehalten hat. 🙂
Lieblingsachterbahn-/Attraktion: Colorado Adventure Emoji

Meine Top-5-Attraktionen: 1. Colorado Adventure, 2. Silver Star, 3. Taron, 4. Black Mamba 5. Piraten in Batavia

25 Jahre Colorado Adventure! Emoji

DJ.Hoffi
Benutzeravatar
EP-Boarder
Beiträge: 244
Registriert: 30.03.2007
Name: Thomas Hoffmann
Wohnort: Krefeld

Beitrag Re: Eurosat 1.0 »

MineTrainFan hat geschrieben: Fr 20. Dez 2019, 00:54 Ergänzend zu den oberen Fragen, würde mich auch noch interessieren, ob der Countdown auch erst im Jahr 2000 hinzugefügt wurde oder ob es dann schon länger bzw. bereits von Anfang an gab.
Also ich kenne den Countdown in dieser Form auch schon aus der ersten Soundtrack-Version der Eurosat. Ob er jedoch bereits seit 1989 zu hören war, kann ich nicht zu 100% sagen. Aber es deutet Vieles darauf hin, vor Allem weil dieser Countdown auch im alten Lift-Soundtrack "Moebius Strip" vorkommt 😉

ThalainTheCat
Board-Stammgast
Beiträge: 561
Registriert: 01.05.2020

Beitrag Re: Eurosat 1.0 »

Ich bin mir ziemlich sicher, dass es den Countdown unverändert ziemlich von Anfang an gab. Das ist übrigens der nachgesprochene Countdown von Apollo 11 - das "Ignition Sequence Starts" statt der 8 und 7 und das "All Engines Running" nach der 0 sind auch dort zu finden.

DJ.Hoffi
Benutzeravatar
EP-Boarder
Beiträge: 244
Registriert: 30.03.2007
Name: Thomas Hoffmann
Wohnort: Krefeld

Beitrag Re: Eurosat 1.0 »

ThalainTheCat hat geschrieben: Mo 8. Jun 2020, 18:58Das ist übrigens der nachgesprochene Countdown von Apollo 11 - das "Ignition Sequence Starts" statt der 8 und 7 und das "All Engines Running" nach der 0 sind auch dort zu finden.
Das vergaß ich noch zu erwähnen, danke für die Ergänzung 😉

Ich muss aber wirklich gestehen, dass ich den alten Synhi-Sound um Einiges besser fand als die späteren Soundtracks von Stark Fader, "In A Second Orbit" natürlich ausgenommen 😉

MineTrainFan
Benutzeravatar
Board-Urgestein
Beiträge: 1884
Registriert: 11.09.2011
Name: Christoph
Wohnort: Wurmannsquick

Beitrag Re: Eurosat 1.0 »

Der unvollständige Zug Nummer 2, der hinter der Kugel bestaunt werden kann, hat ja nur sechs statt der acht Wagen. Wurden die beiden letzten Wagen irgendwie verlost oder verkauft oder wurden die zu den anderen Zügen/Zugteilen dazugestelllt und werden gelagert?

Ich finde es ja toll, dass man sich den Zugteil immernoch anschauen kann, auch wenn beim Anblick (wie beim Roboter) so ein komisches Gefühl aufkommt... Aber es macht den Park für mich sehr sympathisch, da man hier seine Vergangenheit mit vorstellt und nicht unter den Teppich kehrt. 🙂
Lieblingsachterbahn-/Attraktion: Colorado Adventure Emoji

Meine Top-5-Attraktionen: 1. Colorado Adventure, 2. Silver Star, 3. Taron, 4. Black Mamba 5. Piraten in Batavia

25 Jahre Colorado Adventure! Emoji

Christoph
Benutzeravatar
Board-Urgestein
Beiträge: 2164
Registriert: 02.01.2006
Wohnort: VS-Schwenningen

Beitrag Re: Eurosat 1.0 »

Am EP-Dome stehen nun 2 Achterbahnzüge der alten Eurosat für Fotos bereit. Die Wagen sind stufenförmig angeordnet, ein tolles Fotomotiv das schöne Erinnerungen weckt.
20210724_180755.jpg
20210724_180742.jpg
20210724_180615.jpg
20210724_180613.jpg

MineTrainFan
Benutzeravatar
Board-Urgestein
Beiträge: 1884
Registriert: 11.09.2011
Name: Christoph
Wohnort: Wurmannsquick

Beitrag Re: Eurosat 1.0 »

Also ich finde es klasse, dass man sich die (Teil-)Züge der Eurosat nochmal anschauen kann. Die Züge haben ihr Lachen nicht verlernt, obwohl sie keine Nase mehr haben. 😜 Ich erinnere mich, dass ich im Jahr 2014 trotz durchaus gut besuchten Park achtmal hintereinander gefahren bin und ich musste immer lachen, denn meistens kam Zug 2 angefahren. 😃 Daher habe ich mich gefreut, dass dieser damals auch gleich ausgestellt wurde - wenn auch nicht komplett.

Danke an die Verantwortlichen, dass man so noch ein bisschen in Erinnerung an eine tolle Achterbahn schwelgen kann. 🙂

"All engines running, Eurosat 1!"
Lieblingsachterbahn-/Attraktion: Colorado Adventure Emoji

Meine Top-5-Attraktionen: 1. Colorado Adventure, 2. Silver Star, 3. Taron, 4. Black Mamba 5. Piraten in Batavia

25 Jahre Colorado Adventure! Emoji

tomduese
Benutzeravatar
Neu an Board
Beiträge: 4
Registriert: 16.01.2021
Name: TomEP

Beitrag Re: Eurosat 1.0 »

Cool wäre, wenn sie so etwas wie die Eurosat nochmals bauen würden, nur ein bisschen höher und schneller, das wäre Geil. Zumindest wäre dies eine kleine Entschuldigung für die Verunstaltung der Kugel...🙁 Die neue Bahn Eurosat 2.0 zu nennen, ist eine Frechheit. Die Verantwortlichen für das neue Thema, haben zu Frankreich zu gute Beziehungen. Wer zwischen den Zeilen lesen kann, weiß was und wer ich damit meine😉

Hat jemand ein Video, aus der Zeit vor 2000, weil der alte Soundtrack fand ich so geil🙂 ?!?
DJ.Hoffi hat geschrieben: Mo 8. Jun 2020, 18:34
MineTrainFan hat geschrieben: Fr 20. Dez 2019, 00:54 Ergänzend zu den oberen Fragen, würde mich auch noch interessieren, ob der Countdown auch erst im Jahr 2000 hinzugefügt wurde oder ob es dann schon länger bzw. bereits von Anfang an gab.
Also ich kenne den Countdown in dieser Form auch schon aus der ersten Soundtrack-Version der Eurosat. Ob er jedoch bereits seit 1989 zu hören war, kann ich nicht zu 100% sagen. Aber es deutet Vieles darauf hin, vor Allem weil dieser Countdown auch im alten Lift-Soundtrack "Moebius Strip" vorkommt 😉
Also 1993 gab es den Countdown schon! Da war nämlich meine erste Fahrt.
Eurosat14 hat geschrieben: Fr 19. Apr 2019, 12:43 Ich habe gestern im Eurosat CanCan-Coaster Thread gelesen, dass die erste Version der Eurosat 1.0 nicht nur andere Musik sondern auch eine andere Thematisierung als die zweite Version ab 2000 hatte.

Liefen die ganzen Soundtracks (Mercury, Pluto, Wormhole, Saturn etc.) alle während der Fahrt oder nur die Tracks ''Moebius Strip'' und der Onride Loop?
Wenn alle liefen wurde sie der Reihenfolge nach an verschiedenen Orten in der Bahn oder zufällig gespielt?

Was die Thematisierung betrifft las ich das es früher noch in der ganzen Kugel verteilt kleine LED-Lämpchen gab um ein Sternenmeer zu imitieren.
Liege ich dann richtig in der Annahme, dass die Kometen, die grünen Laser gegen Ende der Bahn und der Lichtertunnel erst zur Umgestaltung zur Saison 2000 hinzukamen?

Leider gibt es auch nirgends Bild oder Videomaterial von der ursprünglichen Eurosat, ich habe lediglich in einem Werbeprospekt von 1989 oder 90 ein Bild gesehen wo man auch die kleinen Lämpchen erkennen kann 🙂
Ich bin 1993 das erste Mal die Eurosat gefahren: Was anderst war:

1. Im Trommellift war nicht so viel Deko, und nicht so viel Schwarzlicht. Es war dunkler. Man hat gar nicht mitbekommen, dass man an Höhe gewinnt, weil man nichts sehen konnte. Zudem lief "Moebius Strip"

2. Erst mit Beginn des Countdowns, wurde es heller. An einen Laser kann ich mich nicht erinnern, es gab aufgehängte Kometen und einen Sternenhimmel, die gesamte Fahrt war durch das Fehlen von zusätzlichen Licht Effekten, dunkler und man wusste nie wo es hingeht. Bin mir nicht sicher, aber ich habe in Erinnerung dass "The first Step - Eurosat" in der Kugel gelaufen ist🙂 Die Schlussbremse war so, wie wenn man beim Autoscooter in die Bande rein fährt. Mega coole Bahn, jetzt ist sie leider weg.

🙁
Zuletzt geändert von mps am Fr 17. Sep 2021, 06:21, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: Doppelpost entfernt. Bitte in Zukunft den EDIT-Button benutzen.

MineTrainFan
Benutzeravatar
Board-Urgestein
Beiträge: 1884
Registriert: 11.09.2011
Name: Christoph
Wohnort: Wurmannsquick

Beitrag Re: Eurosat 1.0 »

Ein Onride von der Eurosat vor 2000 wäre natürlich eine coole Sache. Vielleicht gibt es ja irgendwann mal eines im Netz. Immerhin tauchte vor kurzem ein Video mit Fotos vom Bau der Seeräuberfahrt nach Carthagena (!) aus dem Phantasialand auf, welche 1968 eröffnet wurde! Und es gibt ja durchaus im Netz alte Onrideaufnahmen von verschiedenen Achterbahnen aus den 90ern, also unmöglich wäre es nicht. 🙂

Danke für die Infos zu Countdown und Musik.

Das Traurigsein über den Verlust der Bahn kann ich gut verstehen. Mir fehlt Eurosat auch im Park. Für mich war sie durch die Turbulenz und die Richtungswechsel eine richtige actionreiche Achterbahn + dieses Weltraumfeeling mit der Mischung aus Ungweissheit (Weltraum ist halt einfach spannend). Die Neuauflage geht trotz fast gleichem Layout gefühlt in eine ganz andere Richtung. Gerade wenn das erste Drittel um ist, wird es schon sehr zahm. Eine Familienachterbahn eben, mit ganz andererm Charakter. Allerdings: Die Achterbahn war laut der Aussage auf dem Eröffnungsevent am Ende ihrer Lebensdauer (Aussage von Herrn J. Mack - Link füge ich hinzu), also war der Umbau unausweichlich. Das heißt, früher oder später wäre sie sowieso umgebaut worden oder durch was komplett anderes ersetzt worden.

Quelle zur Aussage mit der Notwendigkeit des Umbaus:https://www.youtube.com/watch?v=LbNmUs_47sI&t=3178s (ab circa 24:30) Das Video stammt vom Kanal "Parkerlebnis.de - Freizeitpark-Magazin"


Ich persönlich hoffe jetzt einfach mal auf die neue Achterbahn und bin gespannt, was Mack da (hoffentlich) gutes hinbaut. 🙂
Lieblingsachterbahn-/Attraktion: Colorado Adventure Emoji

Meine Top-5-Attraktionen: 1. Colorado Adventure, 2. Silver Star, 3. Taron, 4. Black Mamba 5. Piraten in Batavia

25 Jahre Colorado Adventure! Emoji

bendo
Board-User
Beiträge: 37
Registriert: 06.09.2018

Beitrag Re: Eurosat 1.0 »

MineTrainFan hat geschrieben: Sa 18. Sep 2021, 13:43 ... Allerdings: Die Achterbahn war laut der Aussage auf dem Eröffnungsevent am Ende ihrer Lebensdauer (Aussage von Herrn J. Mack - Link füge ich hinzu), also war der Umbau unausweichlich. Das heißt, früher oder später wäre sie sowieso umgebaut worden oder durch was komplett anderes ersetzt worden...
Hallo,
das "Ende der Lebensdauer" impliziert ja nicht zwangsläufig einen "Umbau". Eine Instandsetzung, Sanerung, Erneuerung, hin zur selben Achterbahn mit dem selben Thema, wäre ja prinzipiell denkbar. Für so einen Park gilt wohl aber eher das Prinzip: "öfter mal was neues"...
Gruß, bendo

ThalainTheCat
Board-Stammgast
Beiträge: 561
Registriert: 01.05.2020

Beitrag Re: Eurosat 1.0 »

bendo hat geschrieben: So 19. Sep 2021, 14:38 Hallo,
das "Ende der Lebensdauer" impliziert ja nicht zwangsläufig einen "Umbau". Eine Instandsetzung, Sanerung, Erneuerung, hin zur selben Achterbahn mit dem selben Thema, wäre ja prinzipiell denkbar. Für so einen Park gilt wohl aber eher das Prinzip: "öfter mal was neues"...
Gruß, bendo
In diesem Falle ging das so nicht 1 zu 1. Die Bahn war so weit runter, dass eine (Teil-)Sanierung so nicht mehr möglich war. Ein exakt identischer Neubau scheiterte daran, dass einige Regels sich geändert hatten, und während die alte Anlage Bestandsschutz hatte musste der Neubau den neuen Regeln folgen, damit waren einige Details der Streckenführung so gar nicht mehr machbar.

Ich mochte die alte Bahn auch sehr, aber ich finde die neue passt trotz allem einfach besser ins französische Thema und vermeidet die Duplikation des Weltraumthemas mit der Euromir. Das fand ich immer ein wenig schade, dass die zwei Bahnen sich thematisch so nahe standen, aber Raumfahrt passt letztlich besser nach Russland. Jetzt müsste mal nur mal meine Idee umsetzen, die Mir als komplette Mission zu thematisieren, wobei man im Lift eine (ACE?) Weltraumszene erlebt - der ist ja wirklich lang genug, dass man einen richtigen Darkride draus machen kann - und der Outdoorteil dann als unkontrollierter Wiedereintritt in die Atmosphäre aufgemotzt wird.

KevinCoasterFreak
Benutzeravatar
Board-Urgestein
Beiträge: 1053
Registriert: 21.08.2012
Name: Kevin
Wohnort: bei Augsburg
Kontaktdaten:

Beitrag Re: Eurosat 1.0 »

Von 2000 kann ich leider nichts anbieten (mein Onride ist von 2013), aber vielleicht findet jemand dieses 15 Jahre alte Bild ganz toll als Erinnerung an die gute alte EuroSAT:
BilderEuropaPark 052.jpg
Die Jahreszahl steht sogar auf dem Fußball 😉
Vermisse ich übrigens immer noch total die Möglichkeit die Kugel jahreszeitlich oder zu anderen Anlässen wie Fußball WM zu dekorieren.
Grüße, Kevin

Meine Top Achterbahnen: 1. Ride to Happiness (Plopsaland) 2. Helix (Liseberg) 3. Zadra(Energylandia)
Mein Youtube Kanal mit 4K Onrides aus Freizeitparks: Kevin Jay

MineTrainFan
Benutzeravatar
Board-Urgestein
Beiträge: 1884
Registriert: 11.09.2011
Name: Christoph
Wohnort: Wurmannsquick

Beitrag Re: Eurosat 1.0 »

Den Fußball werde ich in der Tat nicht vermissen. 😁 Aber stimmt, die Möglichkeit einen Kürbis oder eine Weihnachtskugel draus zu machen, war genial. 😃

Wegen dem Thema Weltraum bei Euro Mir:
Die Idee mit dem Wiedereintritt in die Atmosphäre + kombiniert mit einer Darkrideszene im Trommellift von Euro Mir gefällt mir. Das würde auch besser funktionieren, als ein Weltraumflug bei einer Outdoorachterbahn. 🙂
Lieblingsachterbahn-/Attraktion: Colorado Adventure Emoji

Meine Top-5-Attraktionen: 1. Colorado Adventure, 2. Silver Star, 3. Taron, 4. Black Mamba 5. Piraten in Batavia

25 Jahre Colorado Adventure! Emoji

Antworten