(1987 - 2018) Piraten in Batavia

Hier ist noch Platz f├╝r Attraktionen, die im Europapark leider keinen Platz mehr hatten.

Piraten in Batavia

Achtung! Diese Attraktion existiert nicht mehr in dieser Form! Nummer auf dem Parkplan: NL60
Typ: Attraktion
Eröffnet seit: 1987
Themenbereich: Niederlande
Kapazität: 2000 Personen pro Stunde
Anzahl der Boote: 20
Personen pro Boot: 16
Hersteller: Mack Rides
Lagerung des Rucksacks während der Fahrt: Zwischen den Beinen
Was ist das? Piraten in Batavia ist eine thematisierte Bootsfahrt. Es gibt eine Abfahrt am Anfang, die jedoch nicht hoch ist. Der Rest der Fahrt ist ruhig.

Piraten in Batavia

Klicke auf das Bild, um dieses zu vergrößern.



Weitere Informationen ansehen

Quelle einiger Fakten: Europapark.de und EPFANS.info


ImagineerTim
Benutzeravatar
Board-User
Beitr├Ąge: 37
Registriert: 16.12.2017
Name: Tim Gester

Beitrag Re: (1987 - 2018) Piraten in Batavia »

MineTrainFan ┬╗ 31 05 2018, 12:52 hat geschrieben:Der Wartebereich von Piraten in Batavia war auch einer der sch├Ânsten im Park, wie ich finde. Es gab viele Details und Animatronics zu sehen, die tollen Ausschnitte aus dem Soundtrack und Soundeffekte. Gepaart mit der hohen Kapazit├Ąt, verging das Warten fast wie im Fluge. :D

Hattet ihr eigentlich eine Lieblingsszene oder eine Lieblingsfigur? Bei den Figuren wird es schwierig. Der eine Pirat, mit dem starken Akzent ("Total lassen wir's jede Nacht krachen/ Und hinterher fahre ich mit Euch in Ferien/ Tja Geld war auch schon mal weniger wert!") war mir immer sympathisch. Der kam ja auch in der Reportage "Hinter den Kulissen eines Freizeitparks" vor.:D


In welcher Doku kam das genau vor? Hab grade ein paar durchgeschaut und nichts gefunden...

MineTrainFan
Benutzeravatar
Board-Urgestein
Beitr├Ąge: 1393
Registriert: 11.09.2011
Name: Christoph
Wohnort: Wurmannsquick
Kontaktdaten:

Beitrag Re: (1987 - 2018) Piraten in Batavia »

Die Spa├čmaschine - hinter den Kulissen eines Freizeitparks. Die Reportage m├╝sste von 2005 sein und ist einer meiner Lieblingsreportagen. Eine gute Mischung aus Attraktionen, Hotels, Shows und Alltag und eine sympathische Testfamilie. :D

Links:

https://www.youtube.com/watch?v=YMss27VTvLY

https://www.youtube.com/watch?v=uzTDLcfDFr0

Leider fehlen noch einige Minuten. Vielleicht hat jemand den Link zur kompletten Reportage?
Lieblingsachterbahn-/Attraktion: Colorado Adventure Emoji

Meine Top-5-Attraktionen: 1. Colorado Adventure, 2. Silver Star, 3. Taron, 4. Black Mamba

"Es geht doch nichts ├╝ber ein Sardinen-und-Gurken-Sandwich, nicht wahr, Randall?"

jens27
Benutzeravatar
Board Moderator
Beitr├Ąge: 1297
Registriert: 10.01.2009
Wohnort: Stuttgart

Beitrag Re: (1987 - 2018) Piraten in Batavia »

In Anlehnung an eine Collector's Edition des PC-Spiels "Port Royale" aus dem Jahre 2002 w├╝nsche ich mir eine Art "Erinnerungs-Schatztruhe" an Piraten in Batavia. Ich habe dazu mal meine Collector's Edition des erw├Ąhnten PC-Spiels aus den Tiefen des Kellers geholt und das ganze mal grob als Idee festgehalten (s. Bilder):
Dateianh├Ąnge
PiB_Box2.JPG
PiB_Box1.JPG
Zuletzt ge├Ąndert von jens27 am Sa 2. Jun 2018, 12:56, insgesamt 1-mal ge├Ąndert.

MineTrainFan
Benutzeravatar
Board-Urgestein
Beitr├Ąge: 1393
Registriert: 11.09.2011
Name: Christoph
Wohnort: Wurmannsquick
Kontaktdaten:

Beitrag Re: (1987 - 2018) Piraten in Batavia »

Wow, das ist ne tolle Idee! :D Vielen Dank f├╝r deine M├╝he. Wenn sowas kommen w├╝rde, w├Ąre das ein sch├Âner Abschied von einer pr├Ągenden Attraktion. [-o<
Lieblingsachterbahn-/Attraktion: Colorado Adventure Emoji

Meine Top-5-Attraktionen: 1. Colorado Adventure, 2. Silver Star, 3. Taron, 4. Black Mamba

"Es geht doch nichts ├╝ber ein Sardinen-und-Gurken-Sandwich, nicht wahr, Randall?"

Dorothea
EP-Boarder
Beitr├Ąge: 405
Registriert: 02.06.2004
Wohnort: Hannover

Beitrag Re: (1987 - 2018) Piraten in Batavia »

Vielen Dank f├╝r Eure M├╝he. Piraten in Batavia war meine Lieblingsbahn. Ich fuhr seit 1987 voller Freude damit und mir war da nie langweilig.

Im Bellewaerde Park bei Ieper in Belgien gab es eine ├Ąhnliche Bootsfahrt wie Piraten in Batavia. Die wurde aber f├╝r eine Dunkelachterbahn geopfert.
War die Fahrt dort auch von der Fa. Mack? Wo blieben da die Kulissen? Wurden Sie vernichtet?

MineTrainFan
Benutzeravatar
Board-Urgestein
Beitr├Ąge: 1393
Registriert: 11.09.2011
Name: Christoph
Wohnort: Wurmannsquick
Kontaktdaten:

Beitrag Re: (1987 - 2018) Piraten in Batavia »

Zumindest scheint Mack an der Attraktion beteiligt gewesen zu sein, siehe hier: https://nl.wikipedia.org/wiki/Los_Piratas Mehr wei├č ich leider nicht.

Zur├╝ck zu Piraten in Batavia. Das Fahrsystem stammte ja von Mack. Die Animatronics waren ja von Hofmann, bzw. einige von "Engelhardt" oder wie die Firma hei├čt oder?
Lieblingsachterbahn-/Attraktion: Colorado Adventure Emoji

Meine Top-5-Attraktionen: 1. Colorado Adventure, 2. Silver Star, 3. Taron, 4. Black Mamba

"Es geht doch nichts ├╝ber ein Sardinen-und-Gurken-Sandwich, nicht wahr, Randall?"

Dorothea
EP-Boarder
Beitr├Ąge: 405
Registriert: 02.06.2004
Wohnort: Hannover

Beitrag Re: (1987 - 2018) Piraten in Batavia »

Ich habe mir den Link angesehen und danke daf├╝r.

Die Deko ist auf jeden Fall von Hofmann Engelhardt gewesen.

MineTrainFan
Benutzeravatar
Board-Urgestein
Beitr├Ąge: 1393
Registriert: 11.09.2011
Name: Christoph
Wohnort: Wurmannsquick
Kontaktdaten:

Beitrag Re: (1987 - 2018) Piraten in Batavia »

Ein sehr interessanter Artikel ├╝ber die Piraten in Batavia und das Studio Calren. http://www.badische-zeitung.de/piraten-in-batavia-dieses-studio-lieferte-sound-und-figuren-und-koennte-alles-wieder-herstellen
Lieblingsachterbahn-/Attraktion: Colorado Adventure Emoji

Meine Top-5-Attraktionen: 1. Colorado Adventure, 2. Silver Star, 3. Taron, 4. Black Mamba

"Es geht doch nichts ├╝ber ein Sardinen-und-Gurken-Sandwich, nicht wahr, Randall?"

Lorenzino deÔÇÖ Medici
Benutzeravatar
EP-Boarder
Beitr├Ąge: 129
Registriert: 13.04.2015

Beitrag Re: (1987 - 2018) Piraten in Batavia »

Hat eigentlich jemand mitbekommen was heute in dem angek├╝ndigten Radiointerview mit Michael Mack gesprochen wurde? Es m├╝sse heute zu h├Âren gewesen sein. https://twitter.com/ep_sprecher/status/ ... 8576543744

mps
Benutzeravatar
Administrator
Beitr├Ąge: 4517
Registriert: 26.01.2012
Name: Raphael
Wohnort: 800km vom EP entfernt! :(
Kontaktdaten:

Beitrag Re: (1987 - 2018) Piraten in Batavia »

Bin zur Zeit im Park. Mittlerweile sind auch die Fassaden komplett Geschichte. Es geht also rasant voran.
Ruhe in Frieden. Luna (16) ­čÉł

Lorenzino deÔÇÖ Medici
Benutzeravatar
EP-Boarder
Beitr├Ąge: 129
Registriert: 13.04.2015

Beitrag Re: (1987 - 2018) Piraten in Batavia »

Auf dem Gel├Ąnde liegen noch rostige Schrotthaufen, vermutlich von den Batavia Kulissen, Bagger haben Betonteile geschreddert. Der Vineta-Felsen und dieser Turm stehen trotzdem noch da. Werden die wieder saniert und in neue Attraktionen eingebunden? Ein leichter Brandgeruch ist auch noch vorhanden

Europa-Park 87
Benutzeravatar
EP-Boarder
Beitr├Ąge: 238
Registriert: 18.02.2011
Name: Michael

Beitrag Re: (1987 - 2018) Piraten in Batavia »

Zur Wintersaison 2020 soll es PiB wieder geben

http://www.badische-zeitung.de/batavia- ... en-zurueck
Wasser ist nur schlimm wenn es von oben kommt ;)

Hedwig
Board-User
Beitr├Ąge: 64
Registriert: 14.03.2016
Name: Florence
Wohnort: Schweiz

Beitrag Re: (1987 - 2018) Piraten in Batavia »

Ach toll :)
Das freut mich pers├Ânlich sehr! Und ein bisschen agilere Figuren k├Ânnen ja auch nicht schaden. Ich bin sehr gespannt.

MineTrainFan
Benutzeravatar
Board-Urgestein
Beitr├Ąge: 1393
Registriert: 11.09.2011
Name: Christoph
Wohnort: Wurmannsquick
Kontaktdaten:

Beitrag Re: (1987 - 2018) Piraten in Batavia »

Auf die "agileren Figuren" bin ich auch schon sehr gespannt. Wurden bei den alten Piraten eigentlich alle Animatronics mit Luftdruck betrieben? Also auch Keith an der Pier oder war der auch schon elektrisch?
Lieblingsachterbahn-/Attraktion: Colorado Adventure Emoji

Meine Top-5-Attraktionen: 1. Colorado Adventure, 2. Silver Star, 3. Taron, 4. Black Mamba

"Es geht doch nichts ├╝ber ein Sardinen-und-Gurken-Sandwich, nicht wahr, Randall?"

MineTrainFan
Benutzeravatar
Board-Urgestein
Beitr├Ąge: 1393
Registriert: 11.09.2011
Name: Christoph
Wohnort: Wurmannsquick
Kontaktdaten:

Beitrag Re: (1987 - 2018) Piraten in Batavia »

Was machen eigentlich die Mitarbeiter der Piraten in Batavia? Sind die jetzt woanders eingeteilt (w├Ąre mir jetzt aber nicht aufgefallen) oder gehen die einer anderen Arbeit nach?

Zurzeit gucke ich wieder viele Onrides dieses Darkrides. Obwohl noch gut Luft nach oben war, war es doch eine echt sch├Âne Attraktion. Alleine der Wartebereich war f├╝r mich einer der sch├Ânsten im Park. ­čÖé
Lieblingsachterbahn-/Attraktion: Colorado Adventure Emoji

Meine Top-5-Attraktionen: 1. Colorado Adventure, 2. Silver Star, 3. Taron, 4. Black Mamba

"Es geht doch nichts ├╝ber ein Sardinen-und-Gurken-Sandwich, nicht wahr, Randall?"

Spyder1983
Benutzeravatar
Board Moderator
Beitr├Ąge: 3613
Registriert: 04.02.2009
Name: Steve
Wohnort: N├Ąhe N├╝rnberg

Beitrag Re: (1987 - 2018) Piraten in Batavia »

Ich wei├č von einer Mitarbeiterin, die ist aktuell bei Snorri Touren eingesetzt.
Wir sind jung, wir sind frei, das ist unsere Stadt. Wir haben nichts zu verliern.
Es ist soweit, ich bin dabei, denn das ist unsere Nacht. Lieber verbrennen als erfriern.
*Fettes Brot*

________
Meine Counts: 246 / inkl. aller Sonderformen: 293

Eurosat14
Board-User
Beitr├Ąge: 95
Registriert: 18.11.2013
Name: Nico

Beitrag Re: (1987 - 2018) Piraten in Batavia »

Hab mir den Kanal dessen Video ich vor ein paar Tagen in den Geisterschloss Thread gepostet habe mal genauer angesehen, und siehe da, er hat sogar ein komplettes Onride der Piraten in Batavia ­čśâ (neben einigen anderen Aufnahmen, unter anderem des alten Tunnels der Panoramabahn).

Falls ihr Interesse habt, kann ich euch nur empfehlen euch den Kanal mal n├Ąher anzuschauen. Dort gibt es noch ein paar weitere alte Aufnahmen aus dem EP und auch welche aus dem Phantasialand.

DJ.Hoffi
Benutzeravatar
EP-Boarder
Beitr├Ąge: 233
Registriert: 30.03.2007
Name: Thomas Hoffmann
Wohnort: Krefeld

Beitrag Re: (1987 - 2018) Piraten in Batavia »

Schade, dass man bei dieser Aufnahme aufgrund der Bildqualit├Ąt nicht so gut sehen kann, dass der "Schlangenk├Ąmpfer" bei 4:52 schielte und die Augen verdrehen konnte. Das fand ich als Kind immer sehr lustig. Sp├Ąter hatte er ja ein anderes Aussehen und leider gar kein Mienenspiel mehr ­čÖü

Antworten