Simulator (1995-2006)

Hier ist noch Platz für Attraktionen, die im Europapark leider keinen Platz mehr hatten.
Lingua222
Neu an Board
Beiträge: 8
Registriert: Sa 15. Feb 2014, 12:01
Name: Mathias

Re: Simulator (1995-2006)

Beitragvon Lingua222 » Mo 3. Mär 2014, 11:55

Ja, wenn du ein paar andere mal erlebt hast, wirst du den Unterschied merken ;) Aber stimmt, es ging wirklich um diese Notlandung in Russland. Hatte das ganz vergessen. Die Idee war nicht schlecht, nur die technische Umsetzung hätte man noch ein bisschen packender machen können.

Dennis
Board User
Beiträge: 71
Registriert: Fr 10. Okt 2008, 22:37
Kontaktdaten:

Re: Simulator (1995-2006)

Beitragvon Dennis » Sa 8. Nov 2014, 23:40

Dieser Kinderzimmer lief sogar als letztes dort in deutscher kommentar sprache soweit ich mich errinern kann.

Benutzeravatar
Steff
Board User
Beiträge: 53
Registriert: So 15. Feb 2015, 01:09
Name: Steffen

Re: Simulator (1995-2006)

Beitragvon Steff » So 15. Feb 2015, 03:16

Ich fand den Simulator garnicht so schlecht, bin ihn damals gerne gefahren. Bei mir war es glaube ich so ein Film mit der Mine wenn mich nicht alles täuscht mir persönlich wäre der Simulator lieber als die Arena of Football wobei die Arena ansich ganz nett umgesetzt wurde, jedoch in ich der Meinung das es eigendlcih nur zur WM richtig in den Park passte.

Ramius
Board User
Beiträge: 233
Registriert: Sa 26. Jul 2008, 03:18

Re: Simulator (1995-2006)

Beitragvon Ramius » Mo 16. Feb 2015, 04:18

Mir hat der Flugsimulator auch immer sehr gut gefallen und ich bin den bei jedem Besuch gefahren.
Mit der Arena of Football kann ich nichts anfangen.
Aus der Sicht des Parks passt die Arena mit der Fußball Europameisterschaft und WM im 2 Jahreswechsel natürlich sehr gut in den Park.

Trackrebel
Board User
Beiträge: 25
Registriert: Do 12. Mai 2016, 11:37
Name: Tanja
Wohnort: 158km vom Park entfernt

Re: Simulator (1995-2006)

Beitragvon Trackrebel » Sa 14. Mai 2016, 20:34

War das vergleichbar mit dem Galaxy im Phantasialand? Das fand ich damals unglaublich geil! Alex von Galex

sascha.berger.50
Board User
Beiträge: 178
Registriert: Di 2. Jun 2015, 19:02

Re: Simulator (1995-2006)

Beitragvon sascha.berger.50 » Sa 14. Mai 2016, 23:30

Nein, wenn ich mich recht erinnere mehrere der Kirmesvarianten die parallel betrieben wurden.




Gesendet von iPhone 6 Plus mit Tapatalk

Jabberwooky
Neu an Board
Beiträge: 3
Registriert: Mi 5. Okt 2016, 17:43
Name: Patrick

Taiga Shuttle

Beitragvon Jabberwooky » Mi 5. Okt 2016, 18:15

Hallo Zusammen

Es gabe eine Zeit lang den Taiga Shuttle. Da war man in einer Art "Cockpit" und raste durch Eis und Schnee und donnerte immer wieder in Hindernisse, und der ganze Shuttle wurde je nach dem durchgeschüttelt. War soweit ich weiss, alles hydraulisch gesteuert.

Erinnert sich noch jemand daran ?

Gruss
Jabberwooky
Zuletzt geändert von mps am Do 6. Okt 2016, 21:43, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: verschoben

Benutzeravatar
eistroll
Board User
Beiträge: 255
Registriert: Sa 7. Mai 2011, 12:25
Wohnort: CH

Re: Taiga Shuttle

Beitragvon eistroll » Mi 5. Okt 2016, 19:47

Natürlich!
Hier wurde z.T. schon über den Taiga-Shuttle diskutiert:
https://www.ep-board.de/viewtopic.php?f=79&t=5250
Will den Simulator / Astro-Shuttle wiederhaben!!!

basti007
Board User
Beiträge: 36
Registriert: Mo 9. Jan 2017, 20:28

Re: Simulator (1995-2006)

Beitragvon basti007 » Mo 9. Jan 2017, 20:34

eistroll » 16 08 2011, 21:40 hat geschrieben:
Mechatroniker hat geschrieben:Diese Simulation mit dem Kampfjet über die Landschaft hätte ursprünglich kommen sollen war aber nie im Park gezeigt worden

Das stimmt so nicht, die Simulation mit dem Jet wurde in der 1995er-Saison unter dem Namen "Harrier 008" gezeigt :!:
Der Parkprospekt aus demselben Jahr spricht da eine klare Sprache. Zudem hat meine bescheidene Wenigkeit diese Fahrt selber mitgemacht... 8)


Ein alter Post, auf den hier ich hier antworte, aber vielleicht kann ich auch noch dazu mit dem Wort vom Chef höchstpersönlich beitragen... :)

Denn früher war ja noch die Kommunikation mit sowas üblich, was sich "Briefpost" nannte. ;) Und da der Harrier-Film -sagen wir mal- eher mittelmäßig war, habe ich diesen Punkt gemeinsam mit ein paar anderen Verbesserungsvorschlägen als postalisches Feedback an den Chef geschickt. Und das kam damals als Brief zurück:
http://blog.coaster.de/wordpress/wp-con ... kBrief.jpg

Also: Der Harrier war definitiv im Betrieb und diejenigen, die das damals gefahren sind, haben sich das nicht eingebildet... ;) Aber ich denke, es ist ganz gut, dass er nicht allzu lange blieb. Man sieht an dem Datum, dass der Film wohl recht schnell ausgetauscht wurde. ;)

Benutzeravatar
Lorenzino de’ Medici
Board User
Beiträge: 69
Registriert: Mo 13. Apr 2015, 20:28

Re: Simulator (1995-2006)

Beitragvon Lorenzino de’ Medici » So 22. Jan 2017, 22:42

Vielen Dank für die Einblicke in diesen Brief, trotzdem eine Frage: Was war das exakt, was du als Verbesserung vorgeschlagen hast? Ich meine die leuchtende Objekte.

MfG

basti007
Board User
Beiträge: 36
Registriert: Mo 9. Jan 2017, 20:28

Re: Simulator (1995-2006)

Beitragvon basti007 » Mo 23. Jan 2017, 01:27

Lorenzino de’ Medici » 22 01 2017, 22:42 hat geschrieben:Vielen Dank für die Einblicke in diesen Brief, trotzdem eine Frage: Was war das exakt, was du als Verbesserung vorgeschlagen hast? Ich meine die leuchtende Objekte.

MfG


Das müssten die fliegenden Kometen im Aufzug gewesen sein. Damals gab es die noch. Gut gemeint, aber sie waren an festen Laufbahnen aufgehängt und bewegten sich damit sehr unnatürlich vor und zurück. Nach meinem Brief hab ich die nie wieder gesehen. ;)

points78
Board User
Beiträge: 149
Registriert: Sa 21. Mär 2015, 08:38
Name: Melanie

Re: Simulator (1995-2006)

Beitragvon points78 » Mo 5. Jun 2017, 20:03

Ich vermisse den damaligen Flugsimulator auch. Aber das Voletarium ist jetzt ein guter bzw. sehr guter Ersatz für ihn. Auch weil das Voletarium mit realen Bildern läuft und das damals ja künstliche Animationsvideos waren.

Beim früheren Flugsimulator war bevor der Film begann ja noch eine Einspielungsfilm wo die Sicherheitsregeln gezeigt wurden. Es war damals eine dicke Frau die den Beckengurt noch zugekriegt hat dabei. Ich bekam damals den Gurt auch nicht zu und habe mich gut festgehalten.

Beim Voletarium habe ich gott sei Dank noch Luft obwohl ich leider wieder diese Maße zurück bekommen habe.