Positive/negative Kritik am Board-Team

Alles √ľber das gr√∂√üte Europa-Park Fan-Forum der Welt. Neuigkeiten, Neuerung und Info auch Lob und Kritik sind hier gefragt!
MTCat61

Beitrag Re: Positive/negative Kritik am Board-Team » So 7. Jun 2009, 07:39

K√∂nnte man nicht die alten Threads , die nicht mehr so aktuell sind oder durch einen neuen weiterf√ľhrenden ersetzt wurden , in eine extra Ruprik verschieben? Dann bei den neuen oder weiterf√ľhrenden einen Verweis auf die alten einstellen?
Das korrigieren der Rechtschreibung halte ich nicht f√ľr erw√§hnenswert. Da w√§re dann eher eine PN an denjenigen der es mit der Rechtschreibung des √∂fteren nicht so genau nimmt ein besseres Mittel. So w√ľrde auch das Blosstellen vor den Membern vermieden.
Das √§ndern von Thread√ľberschriften kann ich √ľberhaupt nicht nachvollziehen. Wann und wo wurde das denn schon gemacht ?

Moderator sein ist sicher nicht der einfachste Job aber trotzdem gibt es viele die sich darum reissen.
Vielleicht erhoffen sich einige von dieser Funktion ein gewisses Machtgef√ľhl das der Job aber nicht hergibt und schiessen ab und zu √ľber das Ziel hinaus. Solange es nicht ausartet kann man doch damit leben und wenn doch , wie leider passiert , wird es geregelt.
Ist ja auch schon merklich besser geworden :wink:

Stev23
Benutzeravatar
Board-Urgestein
Beiträge: 1020
Registriert: 05.07.2008
Name: Steffen
Wohnort: Iffezheim

Beitrag Re: Positive/negative Kritik am Board-Team » So 7. Jun 2009, 18:10

Ich f√§nde es gut wenn mal wieder ruhe um dieses Thema kommen w√ľrde, denn ich denke ohne die gute Arbeit der Mods und Admins w√§re dieses Board wohl nicht so toll wie es ist (meiner Meinung nach).
Fehler passieren immer mal wieder. Und ich bin froh dass es so ein tolles EP-Board gibt!

steffen16
Benutzeravatar
EP-Boarder
Beiträge: 453
Registriert: 05.03.2009
Name: steffen
Wohnort: Rust
Kontaktdaten:

Beitrag Re: Positive/negative Kritik am Board-Team » So 7. Jun 2009, 19:44

Ich bin ganz Stev seiner Meinung ohne die Zeitaufreibende Arbeit wär dieses Board nicht so wie es heute wär.
Und daf√ľr ein gro√ües DANKESCH√ĖN !!!
Hier könnte Ihre Werbung stehen ...
Airtimers.com

Poseidon_28

Beitrag Re: Positive/negative Kritik am Board-Team » So 7. Jun 2009, 20:15

Martin hat geschrieben:
Poseidon_28 hat geschrieben:Ja klar brauchst dich beim Fußvolk nicht rechtfertigen.
Man muss schon sagen, du bist sehr schnell beleidigt!

Daf√ľr braucht es schon etwas mehr, damit ich beleidigt bin.;) Mach dir da mal keine Sorgen!
Naja, von nem Pfälzer von (angeblich) 28 Jahren kann ich schon etwas mehr erwarten als solche Kommentare die jeder Grundlage entbehren...



Wenn ich lese was du von dir gibst, gibst du jedem die Grundlage selber! Wenn ich deine Beiträge so lese, könnte man auch meinen hier schreibt ein 13 jähriger. Na ja Muffelländer eben, hatten schon immer Minderwertigkeitskomplexe!
Zuletzt geändert von Poseidon_28 am So 7. Jun 2009, 20:17, insgesamt 1-mal geändert.

Martin

Beitrag Re: Positive/negative Kritik am Board-Team » So 7. Jun 2009, 21:16

Poseidon_28 hat geschrieben:
Martin hat geschrieben:
Poseidon_28 hat geschrieben:Ja klar brauchst dich beim Fußvolk nicht rechtfertigen.
Man muss schon sagen, du bist sehr schnell beleidigt!

Daf√ľr braucht es schon etwas mehr, damit ich beleidigt bin.;) Mach dir da mal keine Sorgen!
Naja, von nem Pfälzer von (angeblich) 28 Jahren kann ich schon etwas mehr erwarten als solche Kommentare die jeder Grundlage entbehren...



Wenn ich lese was du von dir gibst, gibst du jedem die Grundlage selber! Wenn ich deine Beiträge so lese, könnte man auch meinen hier schreibt ein 13 jähriger. Na ja Muffelländer eben, hatten schon immer Minderwertigkeitskomplexe!

Ja, genau. Ich bin ja selbst Schuld, wenn ich mich auf solche "Diskussionen" mit dir einlasse ...
Bitte stelle deinen geistigen D√ľnnschiss-Produzierer jetzt ab und abschlie√üend kann ich zu dir nur sagen:

Bild
Zuletzt geändert von Martin am So 7. Jun 2009, 21:16, insgesamt 1-mal geändert.

steffen16
Benutzeravatar
EP-Boarder
Beiträge: 453
Registriert: 05.03.2009
Name: steffen
Wohnort: Rust
Kontaktdaten:

Beitrag Re: Positive/negative Kritik am Board-Team » So 7. Jun 2009, 21:18

Langsam wird schlimm mit den Beleidigungen und es stimmt nicht das die Mods keine Pn schreiben √ľber gel√∂schte Beitrage, denn europea hat mit mir erst mal gesprochen und nicht gleich eine Verwarnung rausgegeben.
Beschuldigt nicht immer gleich die Mods, macht mal denen ihre Arbeit f√ľr ne Weile.
Hier könnte Ihre Werbung stehen ...
Airtimers.com

Martin

Beitrag Re: Positive/negative Kritik am Board-Team » So 7. Jun 2009, 21:24

steffen16 hat geschrieben:Langsam wird schlimm mit den Beleidigungen und es stimmt nicht das die Mods keine Pn schreiben √ľber gel√∂schte Beitrage, denn europea hat mit mir erst mal gesprochen und nicht gleich eine Verwarnung rausgegeben.
Beschuldigt nicht immer gleich die Mods, macht mal denen ihre Arbeit f√ľr ne Weile.

Zu Beleidigungen äußere ich mich gar nicht. Ich finde es bloß sehr bezeichnend, wenn man als 28jähriger gleich auf ein solches Niveau herabgeht und dann herumpöbelt.

Habakuk

Beitrag Re: Positive/negative Kritik am Board-Team » Di 7. Jul 2009, 20:47

Der heutige "Beitrag" des Moderators Martin im Thread des Kindermusicals
(der inzwischen gottseidank gelöscht wurde)
veranlasst mich nun doch, die Geschichte zu erzählen, die bei Frank Elsner erzählt wurde:

Ein Saarl√§nder geht in Saarbr√ľcken auf eine Bank und bittet um einen Kredit √ľber 10.000 ‚ā¨.
Der Bankbeamte legt ihm ein Formular vor und bittet den Saarländer, dieses zu unterschreiben.
Der aber weigert sich vehement und unterschreibt nicht.
Er bekommt nat√ľrlich keinen Kredit. Dasselbe passiert noch bei zwei weiteren Banken in Saarbr√ľcken.
Jetzt hat der Saarländer die Nase voll und fährt nach Mannheim. Dort geht er in die nächstbeste Bank
in Bahnhofsn√§he und bittet um einen Kredit √ľber 10.000 ‚ā¨.
Auch hier legt ihm der Bankbeamte ein Formular vor und bittet den Saarländer dieses zu unterschreiben.
Aber der weigert sich Da greift ihn der Bankbeamte in die Haare und haut ihm den Kopf mindestens
20 mal auf die Schreibtischplatte. Daraufhin nimmt der Saarländer den Kugelschreiber und unterschreibt das Formular.
Er bekommt das Geld und fährt zufrieden nach Hause.
Sein Freund fragt ihn, ob er denn jetzt den Kredit in Baden-W√ľrttemberg bekommen habe.
Der Saarl√§nder antwortet, dass er die 10.000 ‚ā¨ jetzt h√§tte.
Sein Freund fragt ihn, warum er denn in Mannheim unterschrieben hätte?
Daraufhin entgegnet der Saarländer:
Der Bänker in Mannheim hätte ihm das besser erklärt!
Zuletzt geändert von Habakuk am Di 7. Jul 2009, 20:49, insgesamt 1-mal geändert.

Martin

Beitrag Re: Positive/negative Kritik am Board-Team » Di 7. Jul 2009, 20:50

Habakuk hat geschrieben:Der heutige "Beitrag" des Moderators Martin im Thread des Kindermusicals
veranlasst mich nun doch, die Geschichte zu erzählen, die bei Frank Elsner erzählt wurde:

Ein Saarl√§nder geht in Saarbr√ľcken auf eine Bank und bittet um einen Kredit √ľber 10.000 ‚ā¨.
Der Bankbeamte legt ihm ein Formular vor und bittet den Saarländer, dieses zu unterschreiben.
Der aber weigert sich vehement und unterschreibt nicht.
Er bekommt nat√ľrlich keinen Kredit. Dasselbe passiert noch bei zwei weiteren Banken in Saarbr√ľcken.
Jetzt hat der Saarländer die Nase voll und fährt nach Mannheim. Dort geht er in die nächstbeste Bank
in Bahnhofsn√§he und bittet um einen Kredit √ľber 10.000 ‚ā¨.
Auch hier legt ihm der Bankbeamte ein Formular vor und bittet den Saarländer dieses zu unterschreiben.
Aber der weigert sich Da greift ihn der Bankbeamte in die Haare und haut ihm den Kopf mindestens
20 mal auf die Schreibtischplatte. Daraufhin nimmt der Saarländer den Kugelschreiber und unterschreibt das Formular.
Er bekommt das Geld und fährt zufrieden nach Hause.
Sein Freund fragt ihn, ob er denn jetzt den Kredit in Baden-W√ľrttemberg bekommen habe.
Der Saarl√§nder antwortet, dass er die 10.000 ‚ā¨ jetzt h√§tte.
Sein Freund fragt ihn, warum er denn in Mannheim unterschrieben hätte?
Daraufhin entgegnet der Saarländer:
Der Bänker in Mannheim hätte ihm das besser erklärt!

Genau den gleichen Witz kenne ich mit nem Pfälzer. Selten so gelacht gerade :D
Du hast Talent zum Witze erzählen, Wolfgang =D>

SuperSucher
Benutzeravatar
Board-Urgestein
Beiträge: 2467
Registriert: 21.12.2004
Name: Stefan
Wohnort: sehr oft Walterloo Station ;-)
Kontaktdaten:

Beitrag Re: Positive/negative Kritik am Board-Team » Di 7. Jul 2009, 21:05

Damit jetzt aber bitte auch wieder zur√ľck zum Thema des Beitrags: Positive/negative Kritik am Board-Team
Bald ist es endlich wieder soweit,
Bald ist wieder Halloween-Zeit,
Mit Bobo, Terenzi und Co,
Da sind die Fans so richtig froh ;)

sash
Benutzeravatar
EP-Boarder
Beiträge: 279
Registriert: 12.08.2007
Name: Sascha
Wohnort: Th√ľringen

Beitrag Re: Positive/negative Kritik am Board-Team » So 12. Jul 2009, 17:26

OK. Wie ich bereits in den Themen "Emigrate sagt ad√©" und "Martin sagt ad√©" f√ľhle ich mich ungerecht behandelt. Ich habe bis jetzt die Klappe gehalten weil ich das akzeptiert habe und ich keinen Streit provozieren wollte. Aber jetzt wo Emigrate zur√ľckgetreten ist, muss die Wahrheit einfach ans Licht:
Am 30. Oktober 2008 habe ich mich f√ľr einen Platz im Mod Team beworben und mir wurde am 1.11 abgesagt das keiner gesucht wird. Kurz sp√§ter wurde Emigrate im Team aufgenommen obwohl seine Bewerbung gleich oder sogar etwas sp√§ter stattfand.
Nun f√ľhlte und f√ľhle ich mich echt verarscht, da er genommen wurde, weil sein Freund Oscar schon im Team war und ihm somit "etwas behilflich" war. Ich hab gegen beide nichts und auch nicht gegen Homosexuelle. Aber ich f√ľhle mich echt diskriminiert.
Und auf meine Fragen, warum ich nicht genommen wurde, kam aufgrund dieser Umstände auch keine richtige Antwort.
Zuletzt geändert von sash am So 12. Jul 2009, 17:33, insgesamt 2-mal geändert.

Duffytec
Benutzeravatar
Board-Stammgast
Beiträge: 794
Registriert: 19.12.2006
Wohnort: Ortenaukreis
Kontaktdaten:

Beitrag Re: Positive/negative Kritik am Board-Team » So 12. Jul 2009, 18:18

sash hat geschrieben:(...) und mir wurde am 1.11 abgesagt (...)

Nach diesem Beitrag vermute ich mal, das lag nicht nur an der Konkurrenz der anderen... :roll:
Gruß Duffytec
------------------------
Es gibt auch ein Leben außerhalb des Europa-Park! - Hab ich gehört... ;-)

sash
Benutzeravatar
EP-Boarder
Beiträge: 279
Registriert: 12.08.2007
Name: Sascha
Wohnort: Th√ľringen

Beitrag Re: Positive/negative Kritik am Board-Team » So 12. Jul 2009, 18:21

Nach diesem Beitrag vermute ich mal, das lag nicht nur an der Konkurrenz der anderen... :roll:


Eben doch, weil ja angeblich keiner gebraucht wurde

Dari

Beitrag Re: Positive/negative Kritik am Board-Team » So 12. Jul 2009, 18:23

Vielleicht stand da auch schon einfach fest, dass Emigrate
Mod wird? Vielleicht kann es ja mal jemand aufklären...

Martin

Beitrag Re: Positive/negative Kritik am Board-Team » So 12. Jul 2009, 18:27

@ Duffytec: Es steht doch schon alles eindeutig im Beitrag von sash...
@ Dari: Emigrate hatte sich ca. am 10.11.2008 beworben so um den Dreh...
Zuletzt geändert von Martin am So 12. Jul 2009, 18:29, insgesamt 1-mal geändert.

Dari

Beitrag Re: Positive/negative Kritik am Board-Team » So 12. Jul 2009, 18:44

OK, dann finde ich die Frage vollkommen berechtigt, wieso einer
abgelehnt wird und nur ein paar Tage später jemand neuer Mod wird?

Chrisly92
Board-Stammgast
Beiträge: 524
Registriert: 11.09.2007
Name: Chris
Wohnort: M√ľnchen
Kontaktdaten:

Beitrag Re: Positive/negative Kritik am Board-Team » So 12. Jul 2009, 20:50

Leute...
Ihr macht gerade das EP-Board zur Politik!
Hier läuft was falsch!
Statt hier wie im Kindergarten rumzuzicken sollten wir langsam mal eine Lösung finden,
damit das Board nicht noch tiefer sinkt.

:!: Und damit will ich jetzt nicht sagen, das Sasch unrecht hast :!:
Damit hier nicht wieder irgendwelchen flaschen EIndr√ľcke entstehen.....

EDIT: Da ich mich hier eh wie in der Politik f√ľhle, bin ich auch daf√ľr, das wir die Mods einfach w√§hlen!!!
So kann "KEINER" meckern ungerecht behandelt zu werden.
http://www.europapark-fanradio.de- Das Europa-Park Fanradio
Wir sind 40, suchen die Nummer von 112 und haben Fanta, die im Schnee Drogen steppt...
Zuletzt geändert von Chrisly92 am So 12. Jul 2009, 20:55, insgesamt 2-mal geändert.

Emigrate

Beitrag Re: Positive/negative Kritik am Board-Team » Mo 13. Jul 2009, 01:29

Nat√ľrlich bin ich nur Mod geworden, weil Oskar mein Freund ist! :roll:

1. war ich damals noch nicht mit ihm zusammen
2. entscheidet das nicht nur er, sondern alle Mods/Admins in einer Wahl
3. frag einfach mal bei einem der Admins/Mods nach, warum du nicht genommen wurdest, bzw. warum dir gesagt wurde,
dasskein neuer Mod gebraucht wird (mir war jedenfalls nicht bekannt, dass du dich beworben hattest)

Gr√ľ√üe
Flo
Zuletzt geändert von Emigrate am Mo 13. Jul 2009, 01:31, insgesamt 1-mal geändert.

nuebelstar
Benutzeravatar
Board-Urgestein
Beiträge: 2259
Registriert: 02.06.2004
Name: Patrick
Wohnort: Karlsruhe

Beitrag Re: Positive/negative Kritik am Board-Team » Sa 18. Jul 2009, 14:12

Da ich damals Chefmod war und eig. einen guten Einblick hatte, kann ich mal die Sache versuchen zu erläutern.

Fakt ist, dass das EP-Board zu diesem Zeitpunkt grade ziemliche Schwierigkeiten wegen den THN hatte.
Fakt ist auch, dass ich deine Bewerbung abgelehnt hatte, weil, 1. keine neuen Moderatoren gebraucht wurden.
2. Du, der Meinung des Teams nach, nicht aktiv genug warst zu diesem Zeitpunkt,
3. wir uns nicht sicher waren, ob du diese Arbeit, in dieser Schwierigen Zeit, √ľbernehmen kannst. Das Board allgemein,aber vor allem in dieser Zeit zu moderieren, ist und war nicht einfach.

Die Bewerbung von Flo kam etwas später.
Die heftigsten Wogen wegen den THN-Threads hatten sich geklättet
Flo war aktiv, schrieb sachlich einwandfreie Beiträge
Und das Team war √ľberzeugt, dass er der Aufgabe gewachsen ist.

√úbrigens hatte ich trotzdem noch bei Flo meine Bedenken,ob das Team nicht zu gro√ü wird, wurde dann aber vom Team √ľberzeugt,ihn aufzunehmen...


Klar ist:Wir freuen uns grunds√§tzlich √ľber jeden,der ins Team kommen will,aber wir k√∂nnen nicht jeden aufnehmen, weil ein Team auch passen muss. Sowohl von der Gr√∂√üe,als auch von der Aktivit√§t und von der Beitragsqualit√§t.

Deshalb wird dar√ľber intern abgestimmt und geschaut,ob sich ein Neuzugang lohnt.

Gruß
www.repatricked.blogspot.com

sash
Benutzeravatar
EP-Boarder
Beiträge: 279
Registriert: 12.08.2007
Name: Sascha
Wohnort: Th√ľringen

Beitrag Re: Positive/negative Kritik am Board-Team » So 19. Jul 2009, 09:41

@nuebelstar:
Punkt 2 kann ich √ľberhaupt nicht verstehen. Gerade wegen solchen Sachen hab ich mich aus dem Aktiven Schreiben immer mehr zur√ľckgezogen.
Und zu dem Rest sag ich nur: "Probieren geht √ľber studieren."
-andere bekommen ja auch eine Probezeit al Moderator

Antworten