Wann ist wie viel los?

Hier können unregistrierte Gäste gerne ihre Frage stellen
Ourewällerin

Beitrag Re: Wann ist wie viel los? »

Hallo zusammen,
wir wollen dieses Jahr mal wieder den Park besuchen und haben dafür drei Termine zur Auswahl: Das wären der 5.9., 19.9. oder der 24.9.
Welchen der Tage würdet ihr uns empfehlen? Übermorgen sind in BW und BY ja noch Ferien, aber die Wartezeiten hielten sich die letzten Tage in Grenzen, zudem soll am Donnerstag das Wetter nicht so gut sein.
Oder ist der 19.9. tendenziell ruhiger, da dort keiner Ferien hat?
Schonmal vielen Dank für eure Antworten und Grüße aus dem Odenwald! 🙂

jens27
Benutzeravatar
Board Moderator
Beiträge: 1331
Registriert: 10.01.2009
Wohnort: Stuttgart

Beitrag Re: Wann ist wie viel los? »

Der 19.09.2019 dürfte am entspanntesten werden, denke ich.

badibado
Neu an Board
Beiträge: 1
Registriert: 05.09.2019

Beitrag Re: Wann ist wie viel los? »

Hallo zusammen
Wir planen am nächsten Montag 9.9. in den Park zu gehen, haben aber gesehen, dass Baden-Württemberg noch Schulferien hat bis zum 10.9 sowie Bayern. Denkt ihr, dass es deshalb am Mo 9.9. einen hohen Andrang gibt? Ansonsten hätten wir noch die Möglichkeit des Sonntags 8.9., aber ob das besser ist?
Danke für Eure Antwort!

jens27
Benutzeravatar
Board Moderator
Beiträge: 1331
Registriert: 10.01.2009
Wohnort: Stuttgart

Beitrag Re: Wann ist wie viel los? »

Das ist in der Tat sehr schwer einzuschätzen an den drei Tagen. Ich vermute, dass sich die meisten an der Wettervorhersage für die Tage orientieren werden. Somit ist es an dem Tag mit der besten Wetterprognose wohl am vollsten. Wenn an allen drei Tagen die Wetterprognose ähnlich ist, wird es am Montag vermutlich voller als an den anderen beiden Tagen. Ist aber nur eine Vermutung.

bendo
Board-User
Beiträge: 20
Registriert: 06.09.2018

Beitrag Re: Wann ist wie viel los? »

kevin1407 hat geschrieben:
Di 27. Aug 2019, 09:27
... und den Mittwoch (Schulfrei Frankreich) sind wir umgangen.
Hallo zusammen,

hat dies eigentlich noch Gültigkeit? D.h. Ist es nach wie vor so, dass Mittwochs in Frankreich üblicherweise schulfrei ist und der Park entsprechend voller?
(aktuell plane ich für Mi, 18.09. einen Parkbesuch und wünsche mir natürlich kurze Wartezeiten ;) )

Danke und Gruß, bendo

bendo
Board-User
Beiträge: 20
Registriert: 06.09.2018

Beitrag Re: Wann ist wie viel los? »

Nach etwas Recherche habe ich selbst etwas dazu gefunden:

https://de.ambafrance.org/Neuerungen-zu ... reich-2018
"...Vor- und Grundschulen: zurück zur Vier-Tages-Woche

Seit 2017 gilt in Frankreich eine Regelung, die es den Gemeinden erlaubt, in der Primarstufe (Vor- und Grundschule) zur Vier-Tages-Woche zurückzukehren. Zum Schuljahresbeginn 2018 nutzen beinahe alle französischen Gemeinden diese Möglichkeit, die eine Verteilung der 24 Wochenstunden auf vier Wochentage (Montag Dienstag, Donnerstag, Freitag) mit täglich maximal 6 Unterrichtsstunden vorsieht.
Zur Unterstützung der Gemeinden bei der Schülerbetreuung am unterrichtsfreien Mittwoch hat das Bildungsministerium einen „Plan mercredi“ vorgestellt: Ab September bieten die Gebietskörperschaften und staatlichen Dienststellen in Zusammenarbeit mit Sozialeinrichtungen und Vereinen jeden Mittwoch ein außerschulisches Bildungsprogramm für Vor- und Grundschulkinder an..."

Ohne es näher zu wissen, leite ich aus dem Artikel folgende Situation ab:
- Vor 2017 war die Primarstufe offenbar an eine fünf-Tage-Woche gebunden, d.h. kein Schulfrei am Mittwoch.
- Seit 2017 dürfen Klassen der Primarstufe wieder mittwochs schulfrei haben
- Seit 2018 "nutzen beinahe alle ...Gemeinden diese Möglichkeit"
- Situation für Sekundarstufe (und höhere Klassen)?! Könnte sein, dass diesen schon immer, und auch seit 2017 weiterhin, erlaubt war, mittwochs schulfrei zu haben, oder aber dass diese an die fünf-Tage-Woche gebunden sind (d.h. mittwochs kein schulfrei) und es die im Artikel zitierte Möglichkeit für die Sekundarstufe nicht gibt.

Gruß, bendo

Lupo

Beitrag Re: Wann ist wie viel los? »

Hallo zusammen

Hat jemand von euch schon einmal mit den letzen beiden Wintersaison-Tagen Erfahrungen gemacht, an denen der EP jeweils nochmals für ein Wochenende öffnet. Nächsten Januar wären dies der 11. und 12. Januar.

LG Lupo

jens27
Benutzeravatar
Board Moderator
Beiträge: 1331
Registriert: 10.01.2009
Wohnort: Stuttgart

Beitrag Re: Wann ist wie viel los? »

Ja, und es ist 2020, soweit ich weiß, erst das zweite Mal, dass an dem Wochenende nochmal offen ist. Erfahrungsgemäß geht es da recht gemütlich zu.

CaptainAmazing
Board-User
Beiträge: 22
Registriert: 08.06.2018
Name: ralf richter

Beitrag Re: Wann ist wie viel los? »

Hi, jetzt benötige ich bitte auch mal die Hilfe des Forums. Wir haben vor am 12. und 13.10. in den Park zu gehen und Abends am 12. Traumatica zu besuchen. Wir versuchen davor etwas zu planen. Kann vielleicht jemand versuchen einzuschätzen wie voll es an den beiden Tagen werden wird? Würde mir sehr helfen. Muss ich eher mit 20 oder 50 Minuten Wartezeiten an den Top Attraktionen rechnen?

Vielen Dank!

jens27
Benutzeravatar
Board Moderator
Beiträge: 1331
Registriert: 10.01.2009
Wohnort: Stuttgart

Beitrag Re: Wann ist wie viel los? »

Abhängig vom Wetter tippe ich auf 30 bis 50 Minuten an den Hauptattraktionen.

CaptainAmazing
Board-User
Beiträge: 22
Registriert: 08.06.2018
Name: ralf richter

Beitrag Re: Wann ist wie viel los? »

danke dir

alex-ep

Beitrag Re: Wann ist wie viel los? »

Hallo zusammen,

Meine Frau und ich werden kommenden Sonntag bis Dienstag (22.9. - 24.9.) in der Freiburger Gegend sein und wollten an zwei Tagen in den EP. Gedacht war bisher, dass wir mo und di (23.9. und 24.9.) in den Park gehen, da es Ferientechnisch eigentlich entspannt sein sollte unter der Woche.

Seht ihr das auch so oder würdet ihr empfehlen, dass wir lieber am Sonntag gehen und an einem der anderen beiden Tage?

Danke euch!

jens27
Benutzeravatar
Board Moderator
Beiträge: 1331
Registriert: 10.01.2009
Wohnort: Stuttgart

Beitrag Re: Wann ist wie viel los? »

23.9. und 24.9. (Mo/Di) dürfte da super geeignet sein, ja.

Gurkensalat
Board-User
Beiträge: 43
Registriert: 31.07.2019

Beitrag Re: Wann ist wie viel los? »

Ich möchte übermorgen in den Park gehen. Sollte nicht zu voll sein, oder? Und weiß jemand, ob da jetzt gerade schon massiv auf Halloween umgerüstet wird? Ich hoffe, dass nicht überall Aufbauarbeiten sind, weil ich die Schönheiten des Parks meinem Vater zeigen möchte.

patrick1991
Neu an Board
Beiträge: 3
Registriert: 18.09.2019
Name: Patrick

Beitrag Re: Wann ist wie viel los? »

Wie sieht es eigentlich in der Wintersaison aus? Wir wollen vom 24.11-26.11 in den Park.

jens27
Benutzeravatar
Board Moderator
Beiträge: 1331
Registriert: 10.01.2009
Wohnort: Stuttgart

Beitrag Re: Wann ist wie viel los? »

In der Wintersaison ist der Andrang etwas geringer, wobei auch diese immer besser von den Gästen angenommen wird. Am 25./26.11.2019 dürfte es allerdings recht entspannt zugehen.

@patrick1991: Deinen separaten Thread mit identischer Frage habe ich mal entfernt, die Frage ist ja hier beantwortet und passt da ja auch perfekt rein 😉

patrick1991
Neu an Board
Beiträge: 3
Registriert: 18.09.2019
Name: Patrick

Beitrag Re: Wann ist wie viel los? »

Ah ok, dann dürfte der Sonntag ja der „vollste“ Tag sein. Ist auch nicht verkehrt da kann man erst mal ein wenig erkunden und an den beiden anderen Tagen eher mit Attraktionen fahren.

Super vielen Dank 🙂

jens27
Benutzeravatar
Board Moderator
Beiträge: 1331
Registriert: 10.01.2009
Wohnort: Stuttgart

Beitrag Re: Wann ist wie viel los? »

Der Sonntag wird aber vermutlich schon wieder entspannter als der Samstag 23.11.2019 sein. Da wird es wohl recht voll und Dank der Eröffnung von Snorri-Touren an diesem Tag rechne ich mit einem "verstopften" skandinavischen Dorf.

markus10

Beitrag Re: Wann ist wie viel los? »

Hi zusammen,

Wollte spontan morgen (Sonntag) in den Park gehen. Was denkt ihr, wie voll wird es in etwa? Was werden so die Wartezeiten für Wodan & co sein?

Danke im voraus!

Kalle2000
Benutzeravatar
Board-Stammgast
Beiträge: 567
Registriert: 20.08.2008
Wohnort: nahe Rottweil - 120km vom EP

Beitrag Re: Wann ist wie viel los? »

Morgen Sonntag:
ich würde behaupten max. 40 min
Wenn du nach der Wartezeiten-App gehst auch mal nur 30 min. Darunter wird es sicher nichts.
Gruß
KALLE

Antworten