Show Mysteria - wie hat sie euch gefallen?

Immer im Oktober spukt es im Europapark. Alles zum Pumpkin Coaster, den KĂŒrbissen und co gibts hier
Matterhorn-Fritz
Stammgast
BeitrÀge: 919
Registriert: Di 15. Apr 2008, 20:49

Re: Show Mysteria - wie hat sie euch gefallen?

Beitragvon Matterhorn-Fritz » So 1. Nov 2015, 23:00

Danke fĂŒr deinen Bericht :)
Es wurde ja angekĂŒndigt, dass die Show etwas mit dem 40-jĂ€hrigen Bestehen des Parks und dessen Geschichte zu tun haben soll.
Wird das umgesetzt und wenn ja, wie? Und was hat es mit diesen LeuchtstÀben auf sich, die man ausgehÀndigt bekommt?
Die "Mysteria-Shows" werden ja alle 2 Jahre gezeigt. Immer im Wechsel mit den Shows von "DJ BoBo". Die letzte Mysteria-Show 2013 fand ich leider schon nicht mehr so genial wie die 2011, 2009, 2007, was bei mir aber auch an der Musikauswahl liegt.
Leider mag ich "Queen" so rein gar nicht :D das kann ja dann was werden ^^
Wir werden uns die Show morgen Abend dennoch unvoreingenommen ansehen.

Benutzeravatar
Fab97
Board User
BeitrÀge: 14
Registriert: So 2. Nov 2014, 22:35
Name: Fabian
Wohnort: Göllheim

Re: Show Mysteria - wie hat sie euch gefallen?

Beitragvon Fab97 » Mo 2. Nov 2015, 18:54

Das Thema zum 40 jÀhrigem wird nur aufgegriffen, indem kurz etwas erwÀhnt wird und ansonsten nur Videos vom Europa Park auf der Wasserleinwand gezeigt werden.

Die leuchtarmbÀnder beginnen bei manchen Songs synchron zur Musik zu leuchten und zu blinken ;)

Gruß

Matterhorn-Fritz
Stammgast
BeitrÀge: 919
Registriert: Di 15. Apr 2008, 20:49

Re: Show Mysteria - wie hat sie euch gefallen?

Beitragvon Matterhorn-Fritz » Mo 2. Nov 2015, 20:03

Gut beschrieben. Genau so haben wir die Show heute erlebt.

Benutzeravatar
Bobbikar
Board User
BeitrÀge: 330
Registriert: Mo 1. Aug 2011, 21:56
Name: Fabian

Re: Show Mysteria - wie hat sie euch gefallen?

Beitragvon Bobbikar » Mi 4. Nov 2015, 15:36

Also ich fande es super....
Ok, drei Sachen haben mir nicht so gut gefallen.

- die "Huldigung" von Macks (hier schon hÀufig von mir beschrieben, aber zum 40zigsten lasse ich es mal gut sein) und die Werbung
- die Geige zu "Walk this way" war viel zu laut eingestellt
- Juans ĂŒbertriebene Art die Leute zu animieren

Sonst bin ich mit ganz wenig Erwartungen hingegangen und ich denke mal das es mir deswegen so gut gefallen hat.
Tolle Musik, gute SÀnger und die Effekte genial. Allein diese riesigen FeuersÀulen und Motive im Wasserfall haben mich schwer beeindruckt.

Benutzeravatar
Bobbikar
Board User
BeitrÀge: 330
Registriert: Mo 1. Aug 2011, 21:56
Name: Fabian

Re: Show Mysteria - wie hat sie euch gefallen?

Beitragvon Bobbikar » Sa 7. Nov 2015, 17:15

Freitag Show war besser bei Punkt 2 und 3.
Bin mal auf den Abschluss gespannt....

Benutzeravatar
sebEP
Board User
BeitrÀge: 45
Registriert: Fr 6. Feb 2015, 10:56

Re: Show Mysteria - wie hat sie euch gefallen?

Beitragvon sebEP » So 8. Nov 2015, 19:34

Ich habe die show am Freitag Abend gesehen und war total begeistert. Die Musik war toll und es wurde eine echt geniale Stimmung aufgebaut. Der gesamte Platz war zeitweise in Nebel gehĂŒllt und die Lasershow war meiner Meinung nach einfach großartig. Ich bin wirklich sehr davon angetan, wie viel MĂŒhe man sich gibt, diese "Nebenattraktion" mit aufwendiger Technik auszustatten. Die Artisten spielten zweifelsohne die geringere Rolle bei der show - aber allein aufgrund der Entfernung zur BĂŒhne ist die Wirkung einfach nicht "groß genug". Die Trampolinnummer habe ich vor einiger Zeit im Collosseum gesehen - und dort war es sehr beeindruckend. Ansonsten wurde live gesungen und das kam sehr gut rĂŒber. Zum Abschluss war noch ein schönes kleines Feuerwerk - alles in allem sehr gelungen und kurzweilig.

Benutzeravatar
Zagram
Board User
BeitrÀge: 485
Registriert: Mi 3. Aug 2011, 18:41
Name: Gott des Bösen
Wohnort: Arena

Re: Show Mysteria - wie hat sie euch gefallen?

Beitragvon Zagram » Di 10. Nov 2015, 15:32

Ich fand die Show auch wirklich gut!
Aber ich glaube man muss sie von weiter hinten sehen, damit sie wirklich zur Geltung kommt! :-)
Hier finde Ihr alle Infos, Aktionen News und Bilder zur aktuellen "Surpr’Ice-Eisshow"

Oder bevorzugt Ihr die aktuelle Arena Show??? Dann heißen wir Euch herzlich WILLKOMMEN in unserer Gruppe zur ARENA SHOW

Benutzeravatar
mps
Administrator
BeitrÀge: 3573
Registriert: Do 26. Jan 2012, 18:10
Name: Raphael
Wohnort: 800km vom EP entfernt! :(
Kontaktdaten:

Re: Show Mysteria - wie hat sie euch gefallen?

Beitragvon mps » Mo 24. Okt 2016, 20:58

Hallo Leute,

ich hab heute das erste mal die Show gesehen und war eher nicht so begeistert. Ich weiß nicht warum - entweder weil ich in Sachen Lichtdesign und Show zu pingelig geworden bin, zu viel gesehen habe oder warum auch immer.

Den Anfang mit dem Mysteria-Soundtrack fand ich richtig cool. Da hab ich mich dann auf eine schöne Show mit lauter und kraftvoller Musik gefreut mit geilen Licht-, Wasser- und Pyroeffekten.

Tja - Puste Kuchen.

Da ich das Globe eigentlich auch schon nicht so ausstehen kann wegen dieser Singerei, brauche ich mein Urteil wohl nicht weiter zu erklÀren.

Die angebliche "Story" hinter der Show war ja noch am geilsten. *ironie aus* Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des Europa-Parks - ich lach mich kaputt. Ein Video von 1975 einspielen und den Wasserpark durch ein paar WasserfontÀnen zu reprÀsentieren? Lacht haft. Meine Meinung.

Dann kam die Laser-Nummer. Hier fand ich die Show wieder gut - bis dann wieder die SĂ€nger kamen und zu Queen gesungen haben. Nichts gegen die SĂ€nger oder das Lied, aber Bohemian Rhapsody ist einfach zu lahm gewesen fand ich. Feuerwerk nicht auf das Lied angepasst.

Leider hier bei mir versagt. Es war ganz nett. Stimmung der anderen GĂ€ste passte, weshalb ich mit meinem negativen Feedback wohl schnell alleine stehen werde :lol: - aber ok

Benutzeravatar
Omega
Board User
BeitrÀge: 36
Registriert: Mo 3. Aug 2015, 21:21

Re: Show Mysteria - wie hat sie euch gefallen?

Beitragvon Omega » So 30. Okt 2016, 15:05

Habe mir die Show am 27.10. angesehen und stimme mps zu, fĂŒr mich war die Show auch nicht wirklich gut, hatte mir da mehr erhofft.

Gut gefallen haben mir die Pyro-Effekte, das Feuerwerk und die Trampolin-Artisten, aber der Rest...?

Zum einen fand ich die Tonabmischung grottenschlecht, die BĂ€sse haben alles ĂŒberlagert.
Thema der Show mal wieder die Geschichte des Europa-Park.... laaaangweilig, mittlerweile wird man ja praktisch an jeder Ecke im Park darauf hingewiesen, dass der EP nun seit ĂŒber 40 Jahren exisitiert. Es freut mich zwar fĂŒr die Familie Mack, dass sie ein derart erfolgreiches Unternehmen gegrĂŒndet haben, aber so langsam nervt's, dass der Park offenbar kein anderes Thema mehr kennt.
Was die Songauswahl angeht: Ich möchte ja niemandem zu nahe treten, aber wenn man schon was von Queen bringt, dann sollten die SĂ€nger auch stimmlich in der Lage sein, dies entsprechend rĂŒberzubringen und das war meiner Meinung nach einfach nicht der Fall.

Irgendwie haben mir auch die TĂ€nzer und die Violinistin ein wenig leid getan, es war an dem Abend schon recht kĂŒhl und die mĂŒssen sich in Ihren KostĂŒmen wohl den A... abgefroren haben.

Insgesamt fand ich's fĂŒr die ganze Show etwas schade, da ja ein paar gute Ideen vorhanden waren aber fĂŒr mich das Ganze einfach insgesamt nicht gepasst hat.

Da mein Hauptkritikpunkt die schlechte Tonabmischung ist, wĂŒrde mich mal interessieren, ob andere das Ă€hnlich empfunden haben, oder ob das vielleicht nur an diesem Abend der Fall war (ab und zu spielt ja auch die Technik nicht ganz mit). Vielleicht haben die SĂ€nger ja durchaus mehr drauf und ich konnte das nur nicht richtig wahrnehmen, weil eben alles in den BĂ€ssen untergegangen ist.

Abschließend bleibt mir noch zu sagen, dass ich es Ă€hnlich empfunden habe wie mps: den anderen Zuschauern schien die Show gefallen zu haben und meine Meinung könnte ein Einzelfall sein.
Bisher besuchte Freizeitparks:
Phantasialand, Efteling, Movie Park Germany, Legoland GĂŒnzburg, AllgĂ€u Skyline Park, Europa-Park, Disneyland Paris, Gardaland