Neuheit 2018: Eurosat CanCan-Coaster

Hier findet ihr alles, was es laut offiziellen Ankündigungen in den nächsten Jahren neues geben wird.
Benutzeravatar
Spyder1983
Board Moderator
Beiträge: 3104
Registriert: Mi 4. Feb 2009, 14:29
Name: Steve
Wohnort: Nähe Nürnberg

Re: Neuheit 2018: Umbau der Eurosat

Beitragvon Spyder1983 » Mi 10. Jan 2018, 20:56

Danke fĂĽr den Tipp, Christoph,

ich werde gleich mal reinhören. Mal schauen, vielleicht gibts ja noch die Eine oder andere zusätzliche Information.

"Off-Topic": Ich werde nebenbei im Chat sein, falls also jemand mithört und Lust auf Smalltalk hat - ich bin da.

Zoin69
Neu an Board
Beiträge: 1
Registriert: Do 11. Jan 2018, 07:51
Name: Marcus

Re: Neuheit 2018: Umbau der Eurosat

Beitragvon Zoin69 » Do 11. Jan 2018, 11:06

Zuerst mal ein Hallo von einem Neuen !
Gibt es eigentlich die Möglichkeit, die Sendungen aus dem Radio sich noch mal anzuhören ?

Marcus

sebbo2002
Board User
Beiträge: 14
Registriert: Sa 6. Sep 2008, 15:23

Re: Neuheit 2018: Umbau der Eurosat

Beitragvon sebbo2002 » Do 11. Jan 2018, 11:28

Der Beitrag ist in der Mediathek nachhörbar. Linke Spalte, ganz oben.

McClintock
Neu an Board
Beiträge: 3
Registriert: So 11. Nov 2012, 19:28
Name: Michael Bauer

Re: Neuheit 2018: Umbau der Eurosat

Beitragvon McClintock » Do 11. Jan 2018, 18:50

Hat denn jemand schon eine Idee wie der Track Switch für den VR Bahnhof aussehen könnte? Es war ja mal die Rede von einer Drehweiche. Soweit wie beim Power Splash passt aber niemals in die Kugel. Außerdem denke ich, dass die beiden Öffnungen nicht so liegen, dass die normale Station umfahren werden kann. Werden die VR-Züge also haltlos die normale Station passieren müssen? Mir ist das alles ein Rätsel...

Ich freue mich auf eure Gedanken.

Benutzeravatar
Bremerfan
Board Moderator
Beiträge: 1057
Registriert: So 17. Mär 2013, 20:51
Name: Andreas
Wohnort: Hansestadt Bremen

Re: Neuheit 2018: Umbau der Eurosat

Beitragvon Bremerfan » Do 11. Jan 2018, 19:49

Zoin69 » 11 01 2018, 11:06 hat geschrieben:Zuerst mal ein Hallo von einem Neuen !
Gibt es eigentlich die Möglichkeit, die Sendungen aus dem Radio sich noch mal anzuhören ?

Marcus


Hallo :hello: Marcus,
die Sendungen gibt es auch als Podcast zum Download.
http://radio.europapark.de/wpfb_file_category/talk/

GruĂź Andreas,
schön das Du zu uns gefunden hast.
>>> Bremen ist ein Dorf mit StraĂźenbahn und man geht bei uns um Pudding <<<

VegasTom
Adrenalinjunky
Beiträge: 924
Registriert: Fr 28. Jul 2006, 11:56

Re: Neuheit 2018: Umbau der Eurosat

Beitragvon VegasTom » Fr 12. Jan 2018, 09:50

Es wird einen extra Bahnhof fĂĽr VR geben, der sich allerdings auĂźerhalb der Kugel befindet. DafĂĽr wurden extra zwei Platten aus der Kugel entfernt um die Schienen hinein und wieder hinauszufĂĽhren.

Schaut euch die Artworks an und den letzten Baustellenbericht aus dem Inneren der Kugel, dort ist das alles zu sehen und auch erklärt.

Übrigens: Bezüglich der Züge. Da es ja einen seperaten Bahnhof für VR gibt, könnte es doch durchaus sein, dass die Züge für VR ein ganz anderes Design haben werden, oder denkt ihr eher, dass man die Züge einfach austauschen kann zwischen klassischer und VR-Fahrt?

Benutzeravatar
Icke1989
Board User
Beiträge: 130
Registriert: Mi 12. Dez 2012, 07:51
Name: Fabian

Neuheit 2018: Umbau der Eurosat

Beitragvon Icke1989 » Fr 12. Jan 2018, 10:25

Aus rein wirtschaftlicher Sicht wĂĽrde ich behaupten, dass man die ZĂĽge austauschbar macht.

Das wäre ja super impraktikabel, wenn ein VR Zug ausfällt und man das Besucheraufkommen nicht mit den anderen Zügen kompensieren kann.
„Wir sollten bestrebt sein, diese Gefahr ein für alle Mal aus der Welt zu schaffen, selbst wenn wir keine Hoffnung haben, dass es gelingt.“

(Gandalf) J.R.R. Tolkien

svenl
Board User
Beiträge: 516
Registriert: Fr 15. Okt 2010, 11:39

Re: Neuheit 2018: Umbau der Eurosat

Beitragvon svenl » Fr 12. Jan 2018, 13:25

McClintock » 11 01 2018, 18:50 hat geschrieben:Außerdem denke ich, dass die beiden Öffnungen nicht so liegen, dass die normale Station umfahren werden kann. Werden die VR-Züge also haltlos die normale Station passieren müssen?


Im Baustellenbericht vom Fanclub http://epfans.info/?id=4843 ist zu sehen, dass Ein- und Ausfahrt im Bereich zwischen alter SchluĂźbremse und Station liegen. Wenn die Station nicht verlegt wird mĂĽssen die VR-ZĂĽge also durch die normale Station durch.
Wenn die normale Station zwischen Ein- und Ausfahrt zur VR-Station verschoben wird (und Ausstieg weiter auf der äußeren Seite ist) kämen sich das Einfädelgleis und der Ausgang in die Quere. Warten wir mal ab was man sich da überlegt hat.

VR999
Board User
Beiträge: 47
Registriert: So 31. Jan 2016, 20:54
Name: Vincent
Wohnort: MĂĽllheim

Re: Neuheit 2018: Umbau der Eurosat

Beitragvon VR999 » So 14. Jan 2018, 16:16

Icke1989 » 12 01 2018, 10:25 hat geschrieben:Aus rein wirtschaftlicher Sicht würde ich behaupten, dass man die Züge austauschbar macht.

Das wäre ja super impraktikabel, wenn ein VR Zug ausfällt und man das Besucheraufkommen nicht mit den anderen Zügen kompensieren kann.


Genau das ist, denke ich mal, die unwirtschaftliche Variante. Ich kann mir vorstellen, dass es einiges kostet, so einen Zug mit der benötigten Technologie für Coastiality auszustatten. Da möchte man bestimmt keinen Zug zu viel ausstatten.

Ein Ausfall eines Zuges kommt doch auch nicht allzu oft vor. Also ich hab das jedenfalls noch nicht erlebt.

Willyviper
Board User
Beiträge: 32
Registriert: Mo 16. Nov 2015, 19:12

Re: Neuheit 2018: Umbau der Eurosat

Beitragvon Willyviper » So 14. Jan 2018, 16:34

Wird die VR Variante eigentlich wieder mit Zusatzkosten versehen sein?

Benutzeravatar
Bremerfan
Board Moderator
Beiträge: 1057
Registriert: So 17. Mär 2013, 20:51
Name: Andreas
Wohnort: Hansestadt Bremen

Re: Neuheit 2018: Umbau der Eurosat

Beitragvon Bremerfan » So 14. Jan 2018, 19:32

Die AuĂźenarbeiten beginnen.... :hĂĽpf
Michael Mack hat heute dieses getwittert.... Quelle: www.twitter.com/MichaelMack/...

GruĂź Andreas

Quelle:Michael Mack
>>> Bremen ist ein Dorf mit StraĂźenbahn und man geht bei uns um Pudding <<<

Benutzeravatar
MrTechno92
Board User
Beiträge: 216
Registriert: Sa 19. Jul 2008, 14:59
Name: Pavo

Re: Neuheit 2018: Umbau der Eurosat

Beitragvon MrTechno92 » Mi 31. Jan 2018, 13:51

Jaaaaaaa \:D/ \:D/ \:D/ \:D/ \:D/
Es wird spannender!
Zum ersten mal bekommen wir die neuen Schienen zu Gesicht:

https://www.parkerlebnis.de/eurosat-20- ... 56180.html

Benutzeravatar
EPFAN75
Board User
Beiträge: 397
Registriert: Do 8. Aug 2013, 21:23

Re: Neuheit 2018: Umbau der Eurosat

Beitragvon EPFAN75 » Mi 31. Jan 2018, 14:48

Aha. Rote Schienen also. Daher vermute ich, es wird wohl nicht mehr so dunkel sein... Dann wäre ja die Farbe egal. Adieu Dunkelachterbahn?
Die Zeit vergeht, die Erinnerung bleibt

Benutzeravatar
Spyder1983
Board Moderator
Beiträge: 3104
Registriert: Mi 4. Feb 2009, 14:29
Name: Steve
Wohnort: Nähe Nürnberg

Re: Neuheit 2018: Umbau der Eurosat

Beitragvon Spyder1983 » Mi 31. Jan 2018, 15:46

Die Bilder stammen ĂĽbrigens von Herrn Michael Mack und wurden auf seinem Twitteraccount gepostet.

Bild
Bild

Quelle: https://twitter.com/MichaelMack/status/ ... 3268443138

Benutzeravatar
MineTrainFan
Last Row Lover
Beiträge: 994
Registriert: So 11. Sep 2011, 11:47
Name: Christoph
Wohnort: Rottal-Inn
Kontaktdaten:

Re: Neuheit 2018: Umbau der Eurosat

Beitragvon MineTrainFan » Mi 31. Jan 2018, 16:46

Danke fĂĽr die Links und Bilder.

Was die Farbe angeht: Ungewohnt, aber interessant, mal was anderes, als blau oder schwarz.

Vielleicht wird die Fahrt ja an einigen Stellen stärker angeleuchtet, wo die Schienen dann auch extra betont werden sollen. Wenn der Zug so über die Stadt fegt... An ein "Adieu Dunkelachterbahn"glaube ich jetzt nicht. Eher (wieder) an Effekte und vielleicht auch größere Kulissen. Mal sehen, wäre ja nicht schlecht. Und welche Dunkelachterbahn ist schon wirklich komplett dunkel? Es ist ja diese Mischung aus rasanter Fahrt kombiniert mit Licht und/oder Soundeffekten, die die Dunkelachterbahnen so besonders machen. Auch Darkrides sind ja nicht wirklich ganz dunkel - wäre ja auch unsinnig, durch eine dunkle Piratenwelt zu schippern.^^

Jedenfalls macht das Ganze Lust auf mehr. Toll, dass wir auf dem Laufenden gehalten werden. :D
Lieblingsachterbahn-/Attraktion: Colorado Adventure <3

Meine Top-5-Attraktionen: 1. Colorado Adventure, 2. Taron, 3. Black Mamba, 4. Silver Star, 5. Eurosat

"Ihr da unten, hört auf zu flirten! Unser Haus brennt!"

Benutzeravatar
Jefferson
Board User
Beiträge: 202
Registriert: Di 3. Nov 2015, 15:45
Wohnort: VS

Re: Neuheit 2018: Umbau der Eurosat

Beitragvon Jefferson » Do 1. Feb 2018, 08:36

Dass es ein Nachtflug über Paris werden soll, klingt interessant. Das habe ich bisher offenbar überlesen. Da erwarte ich dann aber auch irgendwie irgendwo einen beleuchteten Eiffelturm. Ganz Klischeehaft :wink: Überhaupt kommen mir da doch gleich mehrere Ideen, wie das so aussehen könnte...
Jahreskarte von Dezember 15 - Dezember 16

Benutzeravatar
Spyder1983
Board Moderator
Beiträge: 3104
Registriert: Mi 4. Feb 2009, 14:29
Name: Steve
Wohnort: Nähe Nürnberg

Re: Neuheit 2018: Umbau der Eurosat

Beitragvon Spyder1983 » Do 1. Feb 2018, 09:26

@ Jefferson: Das ist meines Wissens nach auch nirgendwo bestätigt.
Es sind bisher nur Fantheorien, welche im Netz rumgeistern.

thfrank
Neu an Board
Beiträge: 1
Registriert: Fr 14. Jul 2017, 11:31
Name: Thomas

Re: Neuheit 2018: Umbau der Eurosat

Beitragvon thfrank » Do 1. Feb 2018, 10:35

Spyder1983 » 01 02 2018, 09:26 hat geschrieben:@ Jefferson: Das ist meines Wissens nach auch nirgendwo bestätigt.
Es sind bisher nur Fantheorien, welche im Netz rumgeistern.


Tatsächlich hat der Europa-Park das selbst bestätigt und kommuniziert den Nachtflug über Paris auch in seinem 2018er Werbematerial. :)

Benutzeravatar
Spyder1983
Board Moderator
Beiträge: 3104
Registriert: Mi 4. Feb 2009, 14:29
Name: Steve
Wohnort: Nähe Nürnberg

Re: Neuheit 2018: Umbau der Eurosat

Beitragvon Spyder1983 » Do 1. Feb 2018, 11:32

Ah ok, Danke fĂĽr die Info.
Ich hatte bis dato wohl noch kein aktuelles Werbematerial dafĂĽr gesehen bzw. ist es mir dann vielleicht nicht aufgefallen.

Die Kollegen von epfans.info haben den neuen Flyer zur Ăśbersicht. http://epfans.info/?id=2406,16&
Da stehts auf jeden Fall dabei.

Benutzeravatar
mps
Administrator
Beiträge: 3725
Registriert: Do 26. Jan 2012, 18:10
Name: Raphael
Wohnort: 800km vom EP entfernt! :(
Kontaktdaten:

Re: Neuheit 2018: Umbau der Eurosat

Beitragvon mps » Fr 2. Feb 2018, 21:35

Michael Mack hat ein neues Foto auf Twitter hochgeladen:

Quelle: www.twitter.com/MichaelMack/...

Meiner Meinung nach die bisher beste Ansicht von der Sat, um die Strecke zu verfolgen.