YULLBE - Das neue VR-Erlebnis bei Rulantica

Hier finden alle Attraktionen von Rulantica ihren Platz
mps
Benutzeravatar
Administrator
Beiträge: 4591
Registriert: 26.01.2012
Name: Raphael
Wohnort: 800km vom EP entfernt! :(
Kontaktdaten:

Beitrag Re: YULLBE - Das neue VR-Erlebnis bei Rulantica »

Glaube eher dass man in der Nähe von Rulantica bleibt, um die Tagesbesucher des Parks abends in diese Ecke zu locken. So kriegen die auch noch Wind von Rulantica und ggf. auch Lust auf einen Drink in der Bar im Hotel.

jens27
Benutzeravatar
Board Moderator
Beiträge: 1436
Registriert: 10.01.2009
Wohnort: Stuttgart

Beitrag Re: YULLBE - Das neue VR-Erlebnis bei Rulantica »

Nun, Rulantica bekommt ja die Snorri Snorkling VR Attraktion dazu und YULLBE hat mit besserer Parknähe bzw. sogar Parkintegration aus meiner Sicht auf jeden Fall langfristig größere Erfolgschancen. Und ein Gastro-Angebot, das sich an den Öffnungszeiten von YULLBE orientiert, kann ja quasi auch an jedem möglichen Standort von YULLBE mit angeboten werden.

mateo
Benutzeravatar
EP-Boarder
Beiträge: 119
Registriert: 30.06.2019
Name: Mathias Jung
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Beitrag Re: YULLBE - Das neue VR-Erlebnis bei Rulantica »

Die Spekulationen gehen schon länger das am Traumatica und IWS-Gelände eine Parkerweiterung möglich sein wird.

Nur ich glaube das Yullbe bei Rulantica bleibt, denn wenn es so kommen sollte braucht man auch ein neues Traumatica und USA-Gelände.
Denke eher das Yullbe-Gebäude ist in Leichtbauweise weil bei Rulantica/Kronasar noch viele Veränderungen statt finden werden.
Ein zweites Hotel wird wahrscheinlich dort auch kommen (Straßenbeschilderung Hotels Rulantica), und ich könnte mir vorstellen das Yullbe in einem neuen Hotelkomplex eine Heimat finden könnte.

Deine Idee mit Yullbe mit Zugang vom EP und jetzigen Traumatica-Eingang wäre natürlich auch im Bereich des möglichen.
Zeit. Gemeinsam. Erleben.

Jeder einzelne Park-Besuch ist für mich einzigartig

Antworten